Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HPP- Ausbildung
#1
Hallo an alle die ihre HPP - Ausbildung schon begonnen haben, oder sogar fertig, fast fertig haben,

Ich habe gerade den PB-Kurs bei Savina beendet, trage mich mit dem Gedanken nächstes Jahr, 2016, die Ausbildung zum HPP zu starten.

Ist es realistisch sich da zum Ziel zu setzen, die Prüfung beim Gesundheitsamt im Frühjahr 2017 zu machen ?

Ich arbeite 100 % in der Altenpflege im Schichtsystem. Kinder groß, also außer Haus. Könnte in der Woche so ca. 6 Std. insgesamt Zeit zum Lernen aufbringen. 

Reicht dies aus ? Oder ist der Lernaufwand höher ?

Würde mich über Antworten sehr freuen.

Vielen Dank

Sabine Brach
Antworten Zitieren
#2
Fang doch einfach an und meld Dich für die Prüfung an - den Termin verschieben kannst immer noch Smile

(Ich habe allerdings eher 10h/Woche verbracht, gegen Ende 20h - und habe die Prüfung 2x verschoben)
Antworten Zitieren
#3
Hallo Sabine

gerade habe ich mal nachgeschaut... der neue Kurs beginnt im März und endet Ende September... Ich weiß nicht, wie gut und nachhaltig du lernst und wieviel Vorwissen du mitbringst.

Könnte ein wenig knapp werden. Es ist mehr Stoff, als allgemein angenommen wird. Der Tipp von Floresta ist doch gut Smile anmelden und wenn du merkst, es reicht nicht, auf Oktober verschieben.

Ich selbst habe auf jeden Fall in den letzten 3 Monaten vor der schriftlichen Prüfung mindestens 10 Stunden die Woche gelernt - nach dieser habe ich richtig losgelegt - da waren es dann auch mal mehr als 10.

Viel Freude bei deiner Ausbildung Smile

Regina
*****************************************************************
Wenn dir jemand Zitronen ins Glas kippt, mach LIMONADE draus!"  

www.praxis-rhv.de
www.klopfakupressur-fachfortbildungen.de
Antworten Zitieren
#4
(31.08.2015, 13:46)Regina Herzog-Visscher schrieb: Hallo Sabine

gerade habe ich mal nachgeschaut... der neue Kurs beginnt im März und endet Ende September... Ich weiß nicht, wie gut und nachhaltig du lernst und wieviel Vorwissen du mitbringst.

Könnte ein wenig knapp werden. Es ist mehr Stoff, als allgemein angenommen wird. Der Tipp von Floresta ist doch gut Smile anmelden und wenn du merkst, es reicht nicht, auf Oktober verschieben.

Ich selbst habe auf jeden Fall in den letzten 3 Monaten vor der schriftlichen Prüfung mindestens 10 Stunden die Woche gelernt - nach dieser habe ich richtig losgelegt - da waren es dann auch mal mehr als 10.

Viel Freude bei deiner Ausbildung Smile

Regina

Hallo, Floresta und Regina,

vielen Dank für eure Antworten,

Ihr habt ja recht, so werde ich es machen.

Einfach anmelden und dann mal schauen, ich kann mir ja Zeit lassen. Es hetzt mich ja keiner.
Bis zur Rente werde ich bestimmt fertig.  Smile

Danke Sabine 
Antworten Zitieren
#5
Ich finde den Tipp von Floresta auch gut - und ja, es hetzt dich ja keiner, wenn du selbst es nicht tust Smile
Liebe Grüße,
Savina
We cannot change the cards we are dealt, 
just how we play the hand. (Randy Pausch)
Antworten Zitieren
#6
Ist es bei Euch nicht so, dass die Verschiebung des Prüfungstermins relativ viel kostet ? Hatte was von, ich glaub 150€ gelesen!
Antworten Zitieren
#7
Liebe "Michl"! Bei mir hat die Verschiebung 40,-- Euro gekostet. Aber das mag sehr unterschiedlich sein - also vor Ort erkundigen.
Liebe Grüße
Nikola
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Umfrage - systemische Ausbildung gewünscht? Savina Tilmann 35 1.806 03.01.2021, 23:04
Letzter Beitrag: susannebr
  PB Ausbildung Skript alexandragr 7 4.597 22.06.2017, 22:18
Letzter Beitrag: gabyheger
  neu dazugekommen in der schon laufenden HPP Ausbildung Angelika65 3 2.213 11.01.2017, 09:37
Letzter Beitrag: Claudiko
  Feedback zum Abschluss des Webinars "Ausbildung zum HPP" mit Savina Tilmannn Printemps05 2 1.622 29.04.2015, 20:59
Letzter Beitrag: Petracla
  Feedback zur Ausbildung zur Psychologischen Beraterin Diana Scheuerle 2 1.898 25.03.2015, 21:23
Letzter Beitrag: Marcus Neuzerling

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: