Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Wenn Sie einen Beitrag schreiben oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden.

Ihre Isolde Richter



Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bildrätsel - Zelle
#1
Hallo liebe HPAs  Heart

dies dürfte für Beginner genauso geeignet sein, wie für Fortgeschrittene zum Wiederholen.

Wer kann auflösen? Wie immer ist dies aus den Rätselheften von Isolde (ein wenig abgewandelt, zwecks Übung)
   

Viel Freude und ein schönes Wochenende
wünsche ich euch,
eure Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#2
Guten Morgen ? Claudia,
Ok also dann fang ich einfach mal an.

Zu sehen ist hier eine Mitose, also Zellteilung.

1. Bild: die chromatiden setzen sich zu Chromosomen zusammen

2. Bild: die Chromosomenstränge verkürzen sich

3. Bild: die Chromosomen wandern zur Mittellinie

4. Bild: die Chromosomen wandern zu den Polen

5. Bild: die Zellmembran wird eingeschnürt um sich daraufhin zu teilen

Die Phasen werden auch noch einzeln benannt, das weiß ich aber nicht mehr aus dem Kopf ??‍♀️

Liebe Grüße
Antworten Zitieren
#3
Entschuldigung: Guten Morgen Gini!
Antworten Zitieren
#4
Hallo zusammen :-)

das müssten dann sein 

1. Zwischen- /Interphase
2. Vor-/ Prophase
3. Mittel-/ Metaphase
4. Nach-/ Anaphase
5. End-/ Telophase
Liebe Grüße 

Kirsten
Antworten Zitieren
#5
Super gelöst ihr Lieben - TOP!
Danke für´s Mitmachen  Heart

Freudige Montagsgrüße
Gini
----

Ich hänge mal die Auflösung noch mit an, denn die Fragestellung im Rätselheft selber war ja eine Andere :-) Ich hatte es hier nur abgewandelt.

Ursprünglich:
   
Welche Phase der Kernteilung zeigt die Abbildung? Der Spindelapparat ist ausgebildet und die Chromosomen haben sich mit ihrem Zentromer an die „Äquatorialebene“ des Spindelapparates angeheftet.
1: Prophase
2: Metaphase
3: Anaphase
4: Telophase

Anzukreuzen ist 2.

Anmerkung:
Zu 1: In der Prophase (Vorphase) spiralisieren sich die Chromosomen und werden als Fäden sichtbar. Die Kernmembran löst sich auf, dafür bildet das Zentriol den Spindelapparat aus. Dabei handelt es sich um eine Eiweißstruktur, die an den beiden Zellpolen gebildet wird. Die RNS-haltigen Kernkör­perchen lösen sich auf.

Zu 2: In der Metaphase (Mittelphase) ist der Spindelapparat vollständig ausgebildet und die Chromosomen können sich mit ihrem Zentromer (Einschnürung des Chromosoms) an die „Äquatorialebene“ des Spindelapparates anheften.

Zu 3: In der Anaphase (Nachphase) wandert je ein Chromatid (Spalthälfte des Chromosoms) zu einem entgegengesetzten Spindelpol.

Zu 4: In der Telophase (Endphase) löst sich der Spindelapparat auf, dafür wird die Kernmembran wieder neu gebildet. Die Chromosomen können sich nun entspiralisieren, sodass sie in ihre Arbeitsform übergehen können. Damit beginnt die Zwischenphase (Interphase), in der die Zelle gleich ihre Erbinformation für die nächste Mitose verdoppelt.
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Bildrätsel Gewebe Gini 4 582 21.04.2021, 07:23
Letzter Beitrag: Gini
  Arbeitstreffen zu Zelle, Gewebe und Co Gini 22 2.235 12.02.2019, 13:46
Letzter Beitrag: Mayte
  Frage zum Thema Zelle annikamey 1 1.816 25.09.2017, 11:48
Letzter Beitrag: ulrikes
  Zelle Manuela Klatt 0 1.394 04.03.2015, 20:17
Letzter Beitrag: Manuela Klatt
  Spielerisches Lernen - Skript Zelle Manuela Wohlfahrt 13 2.904 05.07.2014, 22:35
Letzter Beitrag: evahoff

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: