Willkommen Besucher aus dem Internet

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich wollkommen!
Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben. Sie befinden sich im Forum der Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter. Registriert sind über 30.000 Mitglieder und diese haben bisher über 370.000 Beiträge zu gesundheitlichen und schulischen Themen verfasst. Wir schätzen Ihr Interesse und würden uns freuen, auch von Ihnen zu hören.

Öffentlicher und geschlossener Bereich Das Forum ist in zwei Bereiche unterteilt: einen „öffentlichen“ Bereich, der allen zugänglich ist und in einen großen „internen bzw. geschlossenen“ Bereich, in dem sich unsere Webinarteilnehmer austauschen. Wenn Sie ein Webinarteilnehmer sind und Zugang zu diesem Bereich wünschen, beantragen Sie die Freischaltung einfach über Ihr „Benutzer-CP“.

Sie möchten an einer unserer zahlreichen „Kostenlosen Veranstaltungen“ teilnehmen? Klicken Sie in der Kopfzeile auf „Veranstaltung“ und wählen Sie „kostenlose online Veranstaltungen“. Dort finden Sie den Direktlink zu dem Webinar, an dem Sie interessiert sind.

Falls Sie Hilfe und Anleitungen zur Nutzung des Forums suchen, finden Sie diese hier: Anleitung

Gerne sind wir auch persönlich für Sie da! Schreiben Sie uns einfach unter Info@Isolde-Richter.de! Wir freuen uns, Ihnen behilflich zu sein!

Herzliche Grüße Isolde Richter mit Team




Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stein des Monats August - Citrin
#1
Willkommen beim Stein für den August - dem Citrin
   

Citrin ist ein hell-gelber, gold-gelber, bräunlich-gelber, cognac-farbener oder grünlich-gelber Quarz, der das gleiche Kristallwachstum wie Bergkristall hat.
Seine Farbe wird durch Einlagerungen von Eisen bzw. durch leicht ionisierende Strahlung bei seiner Entstehung hervorgerufen.
Die innere Struktur von Citrin ist trigonal, er entsteht aus heißen magmatischen Lösungen in Pegmatitgängen (Pegmatit=grobkörniges magmatisches Gestein).

Vorsicht !
gelb-/orangebraune Kristallgruppen sind gebrannter Amethyst, diese werden fälschlicherweise als Citrin angeboten.
   
Es werden auch gebrannte Amethyst-Trommelsteine als Citrin verkauft, fragt am besten den Händler, ob der angebotene Citrin naturbelassen ist.

Citrin ist ein Stein, der die Lebensfreude und das sonnige Gefühl fördert, sein goldenes Leuchten stärkt auch in schweren Zeiten unser inneres Strahlen.

Körperlich unterstützt Citrin die Arbeit der Verdauungsorgane, besonders von Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse.
Bei Diabetes kann er vor allem im Anfangsstadium gut zur Linderung eingesetzt werden. Citrin wirkt nervenstärkend und erwärmend und eignet sich besonders für Menschen,
die normalerweise ein eher beständig-pragmatisches Leben führen.

Seelisch bringt Citrin Lebensfreude und hilft, sich von Einflüssen zu befreien die aufs Gemüt schlagen, uns bedrücken und zu Depressionen führen können.
Hier empfehle ich einen strahlend goldfarbenen Stein zu verwenden.

Mental unterstützt Citrin gut zu verarbeiten und verdauen, was wir an Eindrücken aufgenommen haben, er stärkt die Fähigkeit auch Belastendes konfrontieren zu können.
Gleichzeitig verbessert er das Verstehen und das Schlüsse ziehen.

Geistig ist Citrin ein Stein zur Förderung der Selbstsicherheit und Individualität, so stärkt er den Lebensmut und die Selbstverwirklichung.

Wenn wir von uns aus eher selbstsicher und lebendig sind, dies aber in belastenden Lebensituationen ein Stück weit verloren haben, wirkt Citrin relativ schnell.
Gehören wir eher zu den melancholischen Menschen, braucht auch Citrin länger Zeit um zur Wirkung zu kommen, ich empfehle, ihn dafür über mehrere Wochen bis Monate anzuwenden.

Auch bei der Verwendung von Steinen kann es zu Erstverschlimmerungen kommen die anzeigen, dass wir auf den ausgewählten Stein reagieren und unsere Heilkraft mobilisiert wird.
Dann sollte der Stein, der ja offensichtlich die richtige Wahl ist, vorübergehend weggelegt werden. Sobald Verbesserung eintritt kann er wieder verwendet werden, zuerst für kurze Zeit, dann die Anwendung am besten langsam steigern.

Für die körperliche Wirkung ist die Anwendung direkt auf der Haut wichtig, seelisch wirkt auch Citrin am besten, wenn wir ihn nicht nur tragen sonder immer wieder betrachten, vor allem während wir uns mit den Themen befassen,
die uns belasten.
Auf mentaler Ebene stärkt er, wenn wir ihn bei uns tragen und uns bewusst mit den Themen auseinandersetzen, für die er ausgewählt wurde.
Seine spirituell-geistige Wirkung entfaltet er am besten in der Meditation, wenn wir ihn z.B. als Kristall oder Kugel ruhig betrachten. Zusätzliches bei sich tragen kann die Wirkung verstärken.

Ich wünsche euch alles Gute mit diesem leuchtenden Stein der Quarzfamilie,
Annette


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Smile Stein des Monats Januar - Onyx Annette Jakobi 2 2.497 23.01.2020, 09:19
Letzter Beitrag: Annette Jakobi
Smile Stein des Monats Juli - Mondstein Annette Jakobi 5 2.547 19.07.2019, 14:53
Letzter Beitrag: Stephanie C. Thoma
  Stein des Monats April - Tigereisen Annette Jakobi 7 3.839 17.06.2019, 08:50
Letzter Beitrag: Lotusmami
  Stein des Monats Juni - Moosachat Annette Jakobi 0 1.936 12.06.2019, 11:05
Letzter Beitrag: Annette Jakobi
  Stein des Monats Mai - Aventurin Annette Jakobi 5 3.193 21.05.2019, 07:50
Letzter Beitrag: Annette Jakobi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: