Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fasten: Wer hat schon angefangen?
#1
Hallo Ihr lieben Mitstreiter,

hat jemand auch schon mit dem Fasten angefangen? Es wäre schön, wenn wir uns schon mal austauschen könnten. Ich mache heute meinen Entlastungstag und beginne morgen mit Buchinger Fasten.

Habe schon einige Unsicherheiten entdeckt, denn bisher habe ich halt "drauflos" gefastet.

Entlastungstag - Frischkost-Salat: Darf man da auch Salz drauf tun und Öl? Ich habe den jetzt einfach mit ein wenig Meersalz zubereitet, dazu Hefeflocken und Zitrone drüber. Was das richtig?

Die Obstsäfte: Sollte man die mit Wasser verdünnen? Bisher habe ich das so gemacht. Mir kommt es auch darauf an, den zukünftigen Teilnehmern das Richtige zu raten, denn diese Fragen kommen sicher auf - merkt man ja erst, wenn man selber nach Anleitung fastet.

Da kommen sicher noch mehr Fragen auf...

Ich freue mich schon jetzt auf Mitfaster  Shy

Liebe Grüße aus dem Schwarzwald von

Ilona
Antworten Zitieren
#2
Liebe Ilona  Heart

Bis jetzt hast Du alles richtig gemacht.
...auf jeden Salat gehören Öl, Salz, Pfeffer und am besten frisch gepresster Zitronensaft.
Wir sind ja keine Kaninchen  Big Grin

Nach welcher Methode fastest Du denn? Wegen den Obstsäften.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#3
(18.03.2019, 20:51)Gudrun Nebel schrieb: Liebe Ilona  Heart

Bis jetzt hast Du alles richtig gemacht.
...auf jeden Salat gehören Öl, Salz, Pfeffer und am besten frisch gepresster Zitronensaft.
Wir sind ja keine Kaninchen  Big Grin

Nach welcher Methode fastest Du denn? Wegen den Obstsäften.
Ich faste nach der Buchinger-Methode. Also Obstsaft muss nicht sein. Verdünnter Gemüsesaft tut's für mich genauso.
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Wie oft fasten? bettinavo 5 424 28.03.2019, 14:42
Letzter Beitrag: Manuel_Gue
  Einlauf beim Fasten christinawe 6 416 12.03.2019, 07:34
Letzter Beitrag: annette.herzberg
  Ingwerkekse - Hildegard-Bingen-Fasten KarinT 2 1.492 18.03.2018, 14:05
Letzter Beitrag: KarinT
  Erfahrungen mit Fasten Isolde Richter 6 1.827 19.10.2017, 09:14
Letzter Beitrag: Yvonne Kammerer
  Intermittierendes Fasten wirkt sich positiv auf verschiedene Lebensbereiche aus! Isolde Richter 3 1.825 10.03.2017, 17:44
Letzter Beitrag: Bonnie2000

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: