Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Wenn Sie einen Beitrag schreiben oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden.

Ihre Isolde Richter



Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Burnout auch pflanzlich therapierbar?
#1
Hallo Zusammen,

ich pflege meine Mutter nun seit 5 Jahren. Aktuell ist es so, dass ich 24 h für sie da sein muss. Zunehmend merke ich, dass mich das immer mehr belastet. Ich stoße an meine Grenzen. Bin gestresst, ständig müde, habe Stimmungsschwankungen und bin einfach nicht mehr ich selbst. Wenn ich die Symptome im Internet lese, dass passt das schon zu meiner aktuelle Lage. Nun würde mich interessieren, ob man da eventuell etwas pflanzliches nehme könnte, dass mich etwas herunter kommen lässt. gäbe es da etwas bzw. ist das pflanzlich möglich?

LG
Antworten Zitieren
#2
Du kannst aus der Gemmotherapie den Mammutbaum zur Stärkung nehmen. Von Dr Koll. Der ein oder andere hat sicher noch viel mehr Tips. Bekommst du keine Pflegehilfe über die Kasse?
Alles Gute
MOnika
Sei du selbst die Veränderung,
die Du Dir wünschst für diese Welt

Mahatma  Gandhi
Antworten Zitieren
#3
Habe schon häufig gehört, dass auch regelmäßige einnahme von tee aus jiaogulan sehr gut unterstützen soll in stress-situationen und stress-phasen. ich trinke selbst gerne und oft den tee und gerade in angespannten zeiten, kommt es mir vor, als würde mich das kraut wieder aufbauen. das ist natürlich nicht alles, yoga, meditation, sport, allgemein bewusstere ernährung... das übliche empfiehlt sich natürlich auch, um wieder entspannen zu können. richtig guten jiaogulan tee bestelle ich immer bei https://www.jiaogulan.eu/
der shop ist eng verbunden mit den thailändischen bauern, die den tee in natürlicher umgebung quasi in bioqualität anpflanzen und ist in jeder charge richtig lecker Smile
wünsche dir das beste!
jana
Antworten Zitieren
#4
Hallo Hyacinthe  Heart

Am Montag habe ich einen kostenlosen Vortrag zum Thema:
Natürliche Hilfe bei Stresskrankheiten
in Zusammenarbeit mit der Firma Dreluso gehalten.

Wenn Du eine Schülerin unserer Schule bist,
dann kannst Du den Mitschnitt hier ansehen:
Natürliche Hilfe bei Stresskrankheiten

Wenn nicht, dann könntest Du Dir aber die Folien herunterladen:
Download der Folien: Natürliche Hilfe bei Stress
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#5
Ich habe mir vor kurzem eine Sauna in den Garten gebaut. Mir hilft das total beim entspannen. Was ich dir damit sagen möchte, wenn du Burnout hast, suche dir irgendetwas wo du loslassen kannst und einfach nur entspannst. Du wirst sehen, das wird dir helfen.
Antworten Zitieren
#6
Liebe Hyacinthe,

vielleicht wäre das Buch "Der Burn-out Irrtum: Ausgebrannt durch Vitalstoffmangel"
etwas für Dich.

Schau mal hier:

https://www.amazon.de/Burnout-Irrtum-Aus...ks&sr=1-21

Liebe Grüße
Bernd
Eine Blume braucht Sonne um Blume zu werden.
Ein Mensch braucht Liebe um Mensch zu werden. Heart
(Phil Bosmans)
Antworten Zitieren
#7
Liebe Hyazinthe,

es gibt sehr viele Möglichkeiten der Hilfe aus dem Reich der Pflanzen. Wie Bernd aber schon schreibt, reichen Pflanzen alleine nicht aus. Sie können einen Teil davon sehr gut unterstützen. Eventuell solltest Du Dich in die Hände eines erfahrenen Kollegen geben. Für sich selbst ist man immer ein wenig betriebsblind (eigene Erfahrung :-))

Deshalb glaube ich nicht, daß wir Dir hier eine einfache Antwort auf diese Frage geben können. Vielleicht magst Du da ja mal kurz mit mir eine Zoomsitzung machen. Wir können dann zusammen anschauen, was Du gerade am dringendsten brauchst. Kostenlos natürlich als Service der Schule - ein kurzes Beratungsgespräch.

Liebe Grüße
Steffi
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: