Willkommen Besucher aus dem Internet Lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können im Forum im öffentlichen Bereich lesen. Möchten Sie einen Beitrag schreiben, – was uns sehr freut – dann müssen Sie sich im Forum anmelden.

Möchten Sie an einer kostenlosen Veranstaltung teilnehmen, dann einfach auf den Direktlink klicken! Sie brauchen sich dazu nicht extra vorher anmelden.




Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorsicht Berufsanfänger! Abzocke durch Branchenbücher
#1
Abzocke durch „Gelbes Branchenbuch“

Dieses „Gelbe Branchenbuch“ hat nichts mit den ursprünglich „Gelben Seiten“ zu tun, die man früher über die Post beziehen konnte und die ein seriöses Unternehmen sind. Selbstverständlich sind diese „Gelben Seiten“ mittlerweile auch online unterwegs. Allerdings ist aus „gelb blau“ geworden. Ihr findet die gelben/blauen Seiten hier: Klick zu gelbe/blaue Seiten
Ich nehme an, dass aus gelb blau geworden ist, gerade weil mit „Gelb“ so viel Abzocke betrieben wurde.

Gerade Berufsneueinsteiger sind gefährdet auf die Masche von Branchenbüchern hereinzufallen. Deshalb hier nochmals die ausdrückliche Warnung!
Seid bei allen Branchenportalen grundsätzlich misstrauisch.
Zur Zeit ist wieder einmal ein „Gelbes Branchenbuch“ aktiv, das abzockt. Es versucht die „Gelben Seiten“ nachzuahmen. Wenn man sich dort einträgt, ist das richtig teuer, und zwar sind mindestens 2.700 € weg. Die Betreiber sitzen in Tschechien bzw. Marshall Islands. In diesen Regionen kann unsere Rechtssprechung nichts ausrichten. Da kommt ihr noch nicht einmal über ein Amtshilfeersuchen aus einem Vertrag.

WARNUNG
So sieht der Eintragungsantrag aus, der momentan kursiert und den ihr keinesfalls ausfüllen sollt: Klick zum Mustereintrag des Abzockers

WICHTIG!
Wenn ihr Mails von unseriösen Firmen bekommt, grundsätzlich löschen. NICHT auf diese Mails reagieren. Schreibt beispielsweise NICHT zurück, dass sie euch aus dem Verteiler nehmen sollen oder verweist auf das Deutsche Datenschutzgesetz. Wenn ihr reagiert, so heißt das für diese unseriösen Stellen: Aha, diese Mailadresse stimmt, da können wir noch einiges anderes versuchen. Dann könnt ihr euch noch auf weitere unseriöse Tricks "freuen".


Es würde mich interessieren, ob ihr entsprechende negative Erfahrungen gemacht haben.
Ich jedenfalls durfte schon bald nach der Praxiseröffnung mein "Lehrgeld bezahlen". Ich bekam von Abzockern dann noch über 10 Jahre regelmäßig gefakte "Mahnschreiben" und ähnliches.

Deshalb seid bitte VORSICHTIG!
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#2
Danke liebe Isolde,

man muss heutzutage so aufpassen, das du nicht über den Tisch gezogen wirst.

Sonnige Grüße
FREIHEIT - ENTWICKLUNG - LEBENSENERGIE
         
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Umfrage: Besteht Interesse durch Betreuung von Grundschülern durch Lerncoaches? Isolde Richter 5 1.651 09.02.2021, 19:41
Letzter Beitrag: Ruth-G
  Link zur derzeitigen Situation der Eigenblutbehandlung durch HP Isolde Richter 0 1.233 21.08.2019, 06:57
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Fehlbehandlung durch HP. Werden die HP nun abgeschafft? Isolde Richter 29 11.099 30.01.2017, 12:52
Letzter Beitrag: Winnie74
  Unsinnige Medikamentengabe durch Ärzte - was tun? Isolde Richter 8 3.705 04.10.2016, 13:06
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Demenz durch Säureblocker Birgit Ma 0 2.213 03.10.2016, 11:54
Letzter Beitrag: Birgit Ma

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: