Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AYURVEDA - Vorstellung der Teilnehmer
#1
Herzlich willkommen zur zertifizierten Ausbildung 
AYURVEDA-Therapeut / AYURVEDA-Praktiker 

Endlich geht es wieder los. Die zertifizierte Ausbildung zum 
Ayurveda-Therapeuten bzw. zum
Ayurveda-Praktiker

Am Dienstag, den 04.02.2020 geht es los mit dem Block 1.
Bei Interesse oder wenn Ihr Euch noch nicht entscheiden könnt,
freue ich mich über eine kostenlose Schnupperteilnahme.
Es geht los um 17:00 Uhr.

Hier könnt Ihr Euch gerne vorstellen.
Ist doch schön, wenn wir ein bisschen über jeden Einzelnen wissen.

... ich stelle mich dann am Dienstag kurz vor  Smile
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#2
Hallo liebe Gudrun und hallo natürlich an alle anderen Teilnehmer,

ich heiße Anne Hendricks, wohne zur Zeit in Tirol (Reutte/Füssen), komme aber ursprünglich aus dem Mannheimer/Heidelberger Raum,
bin zum dritten mal 29, habe eine Tochter, 2 Pferde und einen Hund :-) Action pur :-)

Ich habe letztes Jahr bereits mit der HP Ausbildung hier gestartet und dem Ernährungsberater bei Gudrun  Heart

Freu mich sehr auf den Kursstart morgen :-)

Liebe Grüße

Anne
Antworten Zitieren
#3
Hallo Gudrun, hallo an alle!

Ich freue mich schon riesig auf heute Abend und den Start des Ayurveda-Kurses.

Mein Name ist Heike, ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, und habe zwei Mädels ( 20, 16 ). 
Ich bin als Entspannungstrainerin und Meditationslehrerin in einer Klinik für psychosomatische Erkrankungen tätig. In meiner Freizeit bin ich gerne mit unserem Hund in der Natur unterwegs, oder ich lese. Außerdem freue ich mich auf das Frühjahr, dann kann ich wieder im Garten werkeln.
Ayurveda habe ich schon vor Jahren in Verbindung mit Yoga kennengelernt. Im letzten Herbst habe an einem Ayurveda-Massageworkshop teilgenommen und habe jetzt so richtig Lust tiefer in das Thema einzutauchen. Im Moment möchte ich Ayurveda  nur für mich und meine Familie anwenden. Aber mal schauen, was sich sonst noch daraus entwickelt ergibt. 

Viele Heart liche Grüße aus dem Schwarzwald 

Heike
Am Ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende. Oscar Wilde
Antworten Zitieren
#4
Hallo, ich bin Stefanie Ostermann (fast 40), und besuche Zeitgleich den Kurz Ernährungs und Gesundheitsberater Block B. Ich bin Hauptberuflich Bauzeichnerin und habe einen Kranken Mann und 3 Hunde (Deutsche Dogge und Puggle), die auch immer irgendwie was haben.
Letztes Jahr habe ich den THP und Ernährungsberater für Hunde gemacht. Irgendwie weiss ich aber noch nicht, wo meine Reise hin gehen soll. Ich finde irgendwie alles Interessant und Spannend und möchte mit allem Arbeiten!!
So nun genug von mir. Ich freue mich schon total auf heute Abend!!!
Antworten Zitieren
#5
Liebe Anne  Heart

Vielen Dank für Deine sympathische Vorstellung!
Schön, dass Du Dich zusätzlich zu der Ernährungslehre für das Ayurveda begeistern konntest.
Du wirst sehen, beides passt super zusammen.
Ich freue mich sehr, dass Du dabei bist  Smile
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#6
Liebe Heike  Heart

Ganz lieben Dank für Deine tolle Vorstellung.
Ich finde es klasse, dass Du schon so eine tolle Vorbildung hast.
Deine Bereiche passen ja wunderbar zu Ayurveda.
Das neue Wissen zunächst bei sich und der Familie anzuwenden,
kann ich nur begrüßen. 
Herzlich willkommen   Smile
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#7
Liebe Stefanie  Heart

Ich habe mich sehr gefreut, dass Du auch im Ayurvedakurs dabei bist.
Vielen Dank für Deine nette Vorstellung.
Ich wünsche Dir ganz viel Freude in diesem besonderen Kurs  Smile
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#8
Hallo an alle, ich bin Jenni und 37 Jahre alt, habe eine 8 jährige Tochter, einen lieben Mann und eine 17 jährige Katze. Ich freue mich ganz besonders auf den Ayurvedakurs. Leider komme ich heute erst dazu, mir die Aufzeichnung der letzten beiden Termine anzuschauen. Bei Gudrun habe ich schon einige Weiterbildungen gemacht, Aromatherapie, Bachblüten und Schönheit von Innen. Sie hat mich immer mitgerissen und begeistert. Es hat sich auch sehr viel getan in der Zeit und habe auch seit dem Beginn der Aromatherapie, bis jetzt, 10 KG verloren (und auch nicht wiedergefunden). Die BB und Schönheit von innen haben natürlich daran auch einen großen Betrag geleistet. Ich hänge zwar noch ein bisschen mit den Hausarbeiten für BB und Aromatherapie hinterher, da arbeite ich jedoch dran. Für EB A und C bin ich im April auch schon angemeldet.

Liebe Gudrun, ich danke dir von ganzem Herzen für die schöne Zeit und für alles was noch kommen wird.

Ganz liebe Grüße aus dem schönen Potsdam

Jenni
Antworten Zitieren
#9
Liebe Jenni  Heart

Ganz lieben Dank für Deine sympathische Vorstellung  Heart
Ganz lieben Dank aber auch für Deine besonders netten Worte und dieses tolle Feedback zu meinen Kursen  Smile
Das kann jetzt nur ein besonders guter Tag werden   Big Grin
Ich freue mich sehr, dass Du im Ayurveda-Kurs dabei bist!
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#10
Hallo allerseits ! 

Ich stell mich auch noch fix vor.
Ich heiße Julia, bin 36 und lebe mit meinen zwei Kindern und Katze an der Nordsee. 
Beruflich und privat bin ich ein Füllhorn an Interessen und Qualifikationen rund um die Themen Bewegung, Ernährung, Entspannung und Künste. Ich lebe ein sehr selbstbestimmtes, buntes, schönes Leben mit ganz viel Bewusstheit und Positivität. Ayurveda ist für mich ein weiterer Schlüssel hin zur Essenz. Danke!
Es ist wie es ist.
Antworten Zitieren
#11
Guten Morgen! Nun habe ich mich auch endlich erfolgreich ins Forum eingeschlichen und möchte mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Ulla Rentmeister, ich bin 53 Jahre alt und (noch nebenberuflich) als Heilpraktikerin tätig am Rande des Ruhrgebietes, in Dorsten. Leider kann ich so gut wie nie live teilnehmen aber das ist ja auch der Vorteil eines Webinares Wink Ich erhoffe mir ganz viele Tipps für meine Patienten, wie sie sich durch Ernährung und Ayurvedische Behandlungen wieder ins Gleichgewicht bringen können. Ganz oft spielt ja das Thema Ernährung eine Rolle - bisher habe ich mir die Ernährungsempfehlungen immer selber zusammen gestellt. Bestimmt kann mir dieser Kurs dabei helfen, etwas strukturierter dabei vorzugehen, es kostet sonst doch sehr viel Zeit. Ganz spannend sind ja gerade die Dosha-Tests, werde gleich auch mal meine Ergebnisse mitteilen - Vielen Dank für diese Möglichkeit! Viele Grüße an alle fleißigen Teilnehmer und natürlich an Gudrun!
Antworten Zitieren
#12
Liebe Akasha  Heart

Welchen Glanz allein Dein Name ausstrahlt    Smile
Vielen Dank für Deine Vorstellung und
vielen Dank, dass Du dabei bist  Smile
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#13
Liebe Ulla  Heart

Wow, Du bist ja schon ein Ayurveda-Profi.
Ich hoffe, Du kannst trotzdem ganz, ganz viele neue Tipps und Tricks mitnehmen,
damit Du Deinen Klienten noch besser helfen kannst.
Die Erwartung, dass Du viel schneller die richtige Ernährung für die jeweiligen Konstitutionen
zusammenstellen kannst, wird sich ganz sicher erfüllen.
... und hoffentlich noch viel mehr  Smile

Herzlichen Dank, dass Du dabei bist  Heart
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#14
Hallo zusammen,

dann stelle ich mich auch noch schnell vor.
Ich bin Janine, bin aus Sankt Augustin bei Bonn, 45 Jahre alt, Heilpraktikerin, Burn-out-Therapeutin, zweifache Mutter...
In den letzten zehn Jahren habe ich schon diverse Ausbildungen absolviert, z.B. in der TCM, Homöopathie und Kinesiologie. Zuletzt habe ich bei Silke die ganzheitliche Frauenkunde abgeschlossen.

Eigentlich bin ich schon seit meiner Jugend Ayurveda-Anwenderin, da meine Mutter für Ayurveda und Yoga ein Faible hatte (und hat). So bin ich auch schon mit 15 Jahren zur Transzendentalen Meditation gekommen. 
Allerdings habe ich bislang nie in Erwägung gezogen, Ayurveda in meiner Praxis anzuwenden, weil ich immer dachte, dass das ja eh schon jeder macht.
Ich habe jetzt beschlossen, meine Glaubenssätze zu überwinden und freue mich auf die Ausbildung.

Viele Grüße 
Janine
Antworten Zitieren
#15
Liebe Janine  Heart

Ganz lieben Dank für Deine sympathische Vorstellung.
Wow...Du bist ja ein Profi.

Ich freue mich sehr, dass Du Dich für das Ayurveda entschieden hast.
Du wirst sehen, es ist eine unheimliche Bereicherung in der Naturheilpraxis.
....und es macht kaum jemand  Smile
Schön, dass Du dabei bist!
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#16
Hallo zusammen,

ich bin nachträglich eingestiegen und stelle mich nun auch noch vor.

Ich bin Maren, 26 Jahre alt und wohne im Hohenlohekreis.

Ayurveda begleitet mich schon seit einigen Jahren. Ich habe ein paar Online Kurse gemacht, Bücher gelesen, aber nie ging es so tief wie ich es mir gewünscht hätte. Viele Bücher fand ich auch eher verwirrend und nicht wirklich ansprechend.

Den Lehrgang mache ich zum einen für mich um wieder mehr ins Gleichgewicht zu kommen, Ernährung und Lebensstil zu optimieren.

Zum anderen kann ich mir auch sehr gut vorstellen das gelernte später beruflich anzuwenden.
Nach einer längeren Krankheitsphase habe ich den ganzheitlichen Ernährungs- und Gesundheitsberater gemacht um zu verstehen wie Ernährung und Gesundheit zusammenhängt, was im Körper passiert etc.
Parallel zum Ayurveda Lehrgang mache ich aktuell noch den veganen Ernährungsberater. Im September startet meine Yogalehrerausbildung.
Mein Wunsch ist es mich mit allen 3 Themen - Yoga, Ayurveda, Ernährungsberatug - nebenberuflich selbstständig zu machen und meine aktuellen Bürojob, der mir weniger liegt, zu reduzieren.

Ich bin bisher sehr begeistert vom Kurs und freue mich auf alles was noch kommt Smile

Liebe Grüße,
Maren
Antworten Zitieren
#17
Liebe Maren  Heart

Ganz lieben Dank für Deine sympathische Vorstellung!
Die Vorgehensweise zuerst alles bei sich selbst auszuprobieren und sich selbst in die Balance zu bringen,
finde ich klasse. Genau meine Denkweise!

Was Du in Deinen jungen Jahren alles schon gelernt hast...Respekt.
Mit Deinem Wissen kannst Du ganz was Besonderes auf die Beine stellen  top2
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#18
Hallo Gudrun,

Wann kann man die Prüfung Ayurveda Massage wiederhollen?

Glg. Sorina
Antworten Zitieren
#19
Liebe Sorina  Heart

Das ist kein Beinbruch. Bitte schaue nochmasl in die Prüfung hinein.
Ich habe dort einen Kommentar geschrieben. Du kannst mir dann per Mail (Adresse steht im Text) antworten.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Ayurveda 2020: Infos, Fragen Feedback Gudrun Nebel 25 1.156 31.07.2020, 10:21
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel
Rainbow 21 Tagekur Jungbrunnen Ayurveda heike bruening 0 288 04.04.2020, 19:05
Letzter Beitrag: heike bruening
  Ayurveda Glossar sabinerasch 1 259 07.03.2020, 13:08
Letzter Beitrag: heikehett
  AYURVEDA Start heute: Infos, Fragen, Feedback Gudrun Nebel 56 5.156 25.03.2019, 18:59
Letzter Beitrag: aileenma
  Ayurveda Block 2 Gudrun Nebel 2 930 20.06.2018, 11:25
Letzter Beitrag: Sabo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: