Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Film 'Eingeumpft'
#1
Liebes Forum,

Morgen Abend um 21:40 strahlt ARTE den Film 'Eingeimpft'aus.
Vg
Anita
https://www.arte.tv/de/videos/060209-000-A/eingeimpft/
„Das einzige Diktat, dem ich mich in dieser Welt füge,
ist die sanfte innere Stimme.“ Mahatma Ghandi





















Antworten Zitieren
#2
Guten Morgen liebes Forum,

wer von Euch hat den Film gestern gesehen?
Mich würde Eure Wahrnehmung interessieren.

VLG Anita
„Das einzige Diktat, dem ich mich in dieser Welt füge,
ist die sanfte innere Stimme.“ Mahatma Ghandi





















Antworten Zitieren
#3
Ich denke, gerade wir als HP's, lernen zwar für die Prüfung alle Impfempfehlungen, alle Infektions-und Ansteckungswege von Kinderkrankheiten, aber sind doch im Grunde genau die Berufsgruppe, die dann mit Naturheilmitteln etc. wieder versuchen, die Nebenwirkungen (welche es ja angeblich nicht gibt, oder einfach nicht geben darf) zu behandeln, die Giftstoffe auszuleiten etc..es wird überall von über 80 % wollender Bevölkerung berichtet, wenn ich in meinem Umfeld nach dem Thema frage, erlebe ich dass von 10 nur 1-2 Personen überhaupt mal darüber nachgedacht haben und sich als Erwachsener gerade gar nicht davon betroffen fühlen. Wenn ein Montgomery sagt, dass impfkritische Ärzte eine Gefahr sind, wenn sie nicht das tun was ihnen vorgegeben wird, frage ich mich wirklich, wo wir mit der Schulmedizin mittlerweile schon angekommen sind. Viele begreifen nicht, dass es UNS ALLE angeht. Jede Tagesmutti, jeder im Gesundheitsbereich tätige, sprich wir alle als HP´s, Physio, Ergos, Logos....etc, Lehrer, Freiwillige im Migrationsdienst... JEDER ist davon betroffen. dass uns mit der Imfpflicht mehr als nur ein gar nicht einzeln vorhandener Masernimpfstoff implantiert wird, es wird zum offenen Tor für alles mögliche zu impfen, woran die Pharma Geld verdienen kann. Ich befürchte nur, nicht um Krankheiten zu verhindern, sondern eher um neue zu kreiieren. Der Film zeigt zumindest schon mal auch, dass es Widersprüche und Vorbehalte gibt. Das es (vermutlich mehr als) genug Wissenschaftliche Studien gibt, die genau das Gegenteil von den uns eingetrichterten Vorteilen gibt. Sind diese Wissenschaftler dümmer als die, welche der STIKO nach dem Mund reden? Sind impfkritische Ärzte wirklich unbrauchbare Ärzte, Gefahren lt. WHO, in unserem System? Warum muss einem Kritiker und jemandem der hinterfragt und Wahrheiten sagt, mit Geldbusen, Berufsverbot etc gedroht werden, wenn doch Impfungen sooo gut und wichtig sind? Es wird mit Drohnung und Angst versucht zu erreichen, dass Kritik und Wahrheiten über Nachteile nicht weiter publiziert werden, man benutzt öffentliche Medien, die genau nur das verbreiten was ihnen vorgegeben werden (weil Fernsehen, Radio, Zeitschriften überwiegend von einem gemeinsamen Dach gesteuert werden). Es wird kein Film gezeigt von Kindern mit imensen Impfschäden, nur von angeblichen ungeimpften mit Masernencephalitis. Es wird nicht darüber berichtet, wieviele Millionen € Deutschland für anerkannte Impfschäden bezahlt.Es wird nicht berichtet von Kinderärzten, die berichten dass ungeimpfte Kinder gesünder sind als geimpfte und das größte Klientel die geimpften in der Praxis ausmachen. Und gottseidank gibt es doch noch Ärzte die ihr Gesicht zeigen und zb die Petition gegen die Impfpflicht organisert haben und jetzt die Demos! Wie sollten viel mehr Gesicht zeigen, dass es eben nicht heißt... es gäbe nur paar Spinner die die Impfflicht negativ sehen. Ich finde es sollte jeder weiterhin frei entscheiden können, ob er impft oder nicht. Ich steh dazu und zeige mein Gesicht, dass ich GEGEN die Impfflicht bin.



https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%...OEXrMtjjbY
Antworten Zitieren
#4
Liebes Forum,

mich würde Eurer Wissen u. Eure Meinung zu diesem dänischen Forscher Dr. Aaby interessieren.

Er habe angeblich herausgefunden, dass
einige Impfstoffe die Sterblichkeit von Kindern viel stärker senken würden, als es allein durch den Schutz vor dieser einen speziellen Krankheit möglich wäre. So sank angeblich etwa die Kindersterblichkeit laut Studien im Kongo, im Senegal und in Guinea-Bissau um gut die Hälfe nach Einführung der Masernimpfung.

Hier dazu ein Artikel aus dem Spiegel:
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagno...25184.html

Wie ist Eure Meinung dazu?

VG
Anita
„Das einzige Diktat, dem ich mich in dieser Welt füge,
ist die sanfte innere Stimme.“ Mahatma Ghandi





















Antworten Zitieren
#5
Liebes Forum,

Artikel vom Mai 2019
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/1...ung-nehmen

"Ärzteschaft
Montgomery will impfkritische Mediziner aus Patientenversorgung nehmen
Berlin – In der Debatte um eine Impfpflicht gegen Masern will Bundes­ärzte­kammer­prä­sident Frank Ulrich Montgomery gegen Ärzte vorgehen, die Eltern von diesen Impfungen abraten.

„Man muss mit ihnen reden, und wenn sie sich nicht überzeugen lassen, muss man diese Kollegen soweit bringen, dass sie in einem anderen Bereich tätig werden, etwa im Labor oder als Gutachter“, sagte Montgomery dem Focus. Die ärztliche Zulassung könne die Bundes­ärzte­kammer impfkritischen Ärzten zwar nicht ent­zieh­en. Aber „ein Arzt hat nicht das Recht, Unsinn zu vertreten“, sagte er."

LG
„Das einzige Diktat, dem ich mich in dieser Welt füge,
ist die sanfte innere Stimme.“ Mahatma Ghandi





















Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: