Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung der Teilnehmer/innen
#1
Information 
Liebe TN des Basisblock 1 Labordiagnostik,

bis zum Kursbeginn im September ist noch etwas Zeit.

Ich freue mich hier mehr über euch zu erfahren und möchte euch Gelegenheit geben euch vorzustellen  Heart



Mich interessiert besonders:

Seid ihr HP oder HPA?

Habt ihr bereits eine Praxis? Wenn ja welche Schwerpunkte habt ihr?

Arbeitet ihr bereits mit Labordiagnostik? Wenn ja was macht ihr bereits?

Welche Kurse habt ihr bereits hier an der Schule belegt?


Ich freue mich mehr über die zukünftigen TN zu erfahren!

Ab dem Kursbeginn werden wir auch ein internes Forum haben. Dort können dann alle Fragen zum Kurs besprochen werden, Fallbeispiele in einem geschützten Fahlem eingestellt werden und natürlich auch Fachwissen gesammelt werden!

Bitte beachten: das interne Forum wird erst nach Kursbeginn von Block 1 moderiert!
Wie man dafür freigeschaltet wird ( Freischaltung erfolgt wenn der Kurs beginnt), erkläre ich euch im Kurs!
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Zitieren
#2
Liebe Silke,
dann mache ich wie gewünscht den Anfang in der Vorstellungsrunde.

Nach einem interdisziplinärem Studium (Pädagogik, Psychologie, Soziologie und Sozialpädagogik) habe ich am Ende irgendwann die Leitung einer Reha Klinik für Mütter und Kinder übernommen und bin dadurch mit der klassischen Medizin in Kontakt gekommen. Aufgrund einer chronischen Erkrankung habe ich meine Tätigkeit als Kurleiterin jedoch leider irgendwann aufgeben müssen. 

Hier an unserer Schule habe ich zuerst eine THP Ausbildung absolviert. Parallel bin ich aufgrund von privatem Interesse (eigenen Erkrankungen) mehr und mehr in die HP Ausbildung gerutscht und habe mittlerweile schon viele Fachausbildungen besucht u.a. auch etliche Webinare bei Silke zum Thema Hashimoto, Nebennieren, Hormone, Darmsanierung, Burnout, Wechseljahre und noch etliche Webinare bei einigen anderen Dozenten.

Somit zäume ich momentan das Pferd mehr von hinten auf. Lach. Aber da mich die Webinare bezüglich meiner eigenen Erkrankungen schon sehr viel weiter gebracht haben, finde ich das nicht weiter tragisch. Sobald es mir irgendwann wieder gut genug geht, möchte ich mir meinen großen Traum erfüllen und die HP Ausbildung an unserer Schule absolvieren.

Mit dem Thema Labor bin ich durch meine THP Ausbildung etwas vertraut und ich mache mittlerweile relativ selbstständig die Labordiagnostik bei mir und meiner Familie. Hierbei arbeite ich mit dem Labor Ganzimmun und dem Labor Dr Hauss zusammen und bin mit beiden Laboren extrem zufrieden. 

Es gibt aber noch sehr viele Lücken, die ich gerne mit den Labor Webinaren füllen möchte und ich kann es kaum erwarten, dass es losgeht. 

Ich bin sicher, dass auch dieses Webinar von Silke wieder voll gespickt mit vielen tollen Informationen sein wird und bitte vorab schon mal um Verständnis falls ich ein paar "dumme" Fragen stellen sollte, aber mir fehlt halt momentan leider noch der komplette HP Unterbau und dadurch tue ich mich manchmal etwas schwerer als andere Teilnehmer und hoffe Ihr habt Geduld mit mir.

LG Ulrike
Zitieren
#3
Herzlichen Dank für deine Vorstellung liebe Ulrike!

Ich hoffe das wir bald auch noch andere TN aus dem Kurs hier kennenlernen :-)

Erzählt ruhig mal ein wenig über euch , das macht den Kurs viel persönlicher, oder?
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Zitieren
#4
Hallo ihr Lieben,

dann mache ich mal weiter mit der Vorstellungsrunde Shy .

Ich bin seit 3,5 Jahren HPPsych mit eigener Praxis (seit kurzem auch Vollselbständig), Schwerpunkte sind Trauma, Angststörungen, Depressionen und Hochsensibilität.
Sehr viele meiner Patienten bringen neben den psychischen Problemen auch viel körperliche Beschwerden mit. Ich muss immer wieder feststellen, dass es bei den meisten schon an einer sauberen und vor allem umfangreichen Diagnostik mangelt. Die Odyssee von Arzt zu Arzt und auch von Therapeut zu Therapeut wird immer länger, die Patienten werden immer mehr verunsichert und verlieren den Mut und leider auch das Vertrauen!
Somit habe ich mich entschlossen, hier an der Schule den Heilpraktiker (diesmal ohne Beschränkung Big Grin ) über FSI zu machen und bin seit Herbst 2018 dabei.
Labor, Ernährung und Injektionen sind gerade meine Themen.

Parallel mache ich Ernährungstherapie bei Gudrun und Arzneimittelwissen bei Gini.
Injektionskurse und Spritenscheine habe ich an anderen Schulen schon belegt.

Bin schon total neugierig und gespannt auf den Kurs und ich hoffe sehr, dass ich nicht all zu lange auf den Start von Block 2 Psycho & Neuro warten muss Big Grin

Liebe Grüße
Regina
Zitieren
#5
Und noch eine Vorstellung , 

Mein Name ist Anja , ich bin seit diesem Jahr März HP und befinde mich gerade in der 4 jährigen Homöopathie Ausbildung in Karlsruhe . Nebenbei möchte ich jetzt sehr gerne verschiedene Kurse belegen unter anderem auch den Arzneimittelwissenkurs bei Gini , eben die Labordiagnostik und noch ein paar andere, um für die Praxiseröffnung in 2 Jahren gut gerüstet zu sein . 
Leider werde ich die Kurse immer erst später verfolgen können , da in spätestens 2 Wochen Kind Nummer 6 auf die Welt kommt , aber ich freue mich sehr darauf mein Wissen über die Labordiagnostik vertiefen zu können , da ich bisher nur sehr viele Bücher zum Thema gelesen habe . 

Ich freue mich auch auf alle weiteren Teilnehmer des Kurses und auf einen schönen Austausch . 

Anja
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: