Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Paint -Ball und eine Leberverletzung
#1
Ein 18-Jähriger hat Bauchschmerzen, fiebert und ist appetitlos: Mit Verdacht auf eine Blinddarmentzündung wird er sofort operiert. Fehldiagnose - sein Bauch ist voller Blut. Warum?

www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/verletzung-nach-paintball-raetselhafter-patient-mit-leberhaematom-a-1095471.html[/b][/font][/color]

gefunden bei www.spiegel.de

Hier liest man mal wieder, warum bei der Anamnese auch die Frage nach Sport und Hobby wichtig ist.

LG

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten Zitieren
#2
Du willst doch nicht allen Ernstes sagen, dass Paintball Sport ist, das ist doch absoluter Schwachsinn

und ich glaube auch nicht, dass der es auf Nachfrage als Sport gesehen hätte Cool
Liebe Grüße Eva
Rolleyes Der Weg zum Ziel ist niemals gerade Shy

Patentante von UlrikeJ und ulrikehuma
Antworten Zitieren
#3
Sind die Schüsse so stark, dass man gleich so eine innere Verletzung bekommt, mit so fatalen Folgen? 
Kopf schüttel!!!
Lieben Gruß
Simone
Heart

Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum
blume
Antworten Zitieren
#4
Hallo ihr Lieben,

mache sehen Paintball tatsächlich als taktischen Mannschaftssport an.
Es gibt ja sogar Paintball Areas, wo das ganze als Mannschaftsspiel
gespielt wird. Ich bin auch erschrocken und erstaunt, dass das dann
überhaupt gestattet ist.

Einen lieben Gruß sendet
Bernd
Antworten Zitieren
#5
(27.06.2016, 12:21)eva-e schrieb: Du willst doch nicht allen Ernstes sagen, dass Paintball Sport ist, das ist doch absoluter Schwachsinn

und ich glaube auch nicht, dass der es auf Nachfrage als Sport gesehen hätte Cool

Ich habe doch nicht geschrieben, dass das Sport ist??

sondern, dass bei der Anamnese die Frage nach " Sport und Hobby" wichtig ist

Weil die Ärzte erst auf Nachfrage nach dem was er zuvor getan hatte, die Ursache der Blutung erklären konnten.
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten Zitieren
#6
(27.06.2016, 13:10)Birgit Ma schrieb:
(27.06.2016, 12:21)eva-e schrieb: Du willst doch nicht allen Ernstes sagen, dass Paintball Sport ist, das ist doch absoluter Schwachsinn

und ich glaube auch nicht, dass der es auf Nachfrage als Sport gesehen hätte Cool

Ich habe doch nicht geschrieben, dass das Sport ist??

sondern, dass bei der Anamnese die Frage nach " Sport und Hobby" wichtig ist

Weil die Ärzte erst auf Nachfrage nach dem was er zuvor getan hatte, die Ursache der Blutung erklären konnten.

Aber Birgit es gibt wirklich Leute, genau wie Bernd sagt, die meinen es sei Sport, deshalb baut man Areas und es gibt schon mehrere Mannschaften spinner spinner  in Deutschland und wenn ich dann sowas lese, dann muss man doch wirklich fragen wo die Menschheit hin will
Liebe Grüße Eva
Rolleyes Der Weg zum Ziel ist niemals gerade Shy

Patentante von UlrikeJ und ulrikehuma
Antworten Zitieren
#7
Liebe Eva,

ich kann Dir nur zustimmen, wo soll das enden. Jugendliche können meist garnicht
abschätzen, was Paintball genau ist und welche Konsequenzen sich daraus ergeben können.
Die Paintball-Areas schießen wie Pilze aus dem Boden, wo ich wohne gibt es im Umkreis von
30 km zwei Areas. Ich bin der Meinung, dass man in diesem Bereich mehr Aufklärung leisten
müsste.

Einen lieben Gruß sendet
Bernd
Antworten Zitieren
#8
Es ist eine Art Militärsport. Das kann man jetzt gut finden oder nicht, aber es ist allemal besser als nur vor der Konsole zu versauern. Man hat dabei viel Bewegung, schult taktisches Denkvermögen und bewegt sich mitunter flott auf verschiedenem Terrain.
Hab das als Kind mit unseren amerikanischen Nachbarn als gespielt, da gehört eigentlich ein Helm, eine Brille und ein Torsoschutz dazu (bei Männern würd ich noch dringend ein Suspensorium empfehlen). Diese Farbkugeln können durchaus ganz schön Bumms dahinter haben. Daher frage ich mich warum es zu dieser Leberverletzung kam.
Hier war dann wohl die Schutzkleidung nicht so cool oder so? In meinen Augen dürfte man ohne den Mindestschutz nicht auf die Arena gelassen werden, aber naja, vielleicht waren die auch privat unterwegs im Wald.
liebe Grüße


Yvonne

HP   ET ✓  Faszien  ✓  Taping ✓ BBB





Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Eine organisierte Attacke auf die Alternativmedizin sabinade 11 1.915 14.10.2016, 07:03
Letzter Beitrag: annette_mllr
  Rund eine Million Menschen haben eine Lungenkrebs-Erkrankung, ohne davon zu wissen sabinade 0 784 17.07.2016, 13:31
Letzter Beitrag: sabinade
  Warnung vor Gift-Pflanze - Riesen-Bärenklau ist eine große Gefahr für Kinder sabinade 0 728 17.06.2016, 11:14
Letzter Beitrag: sabinade
  Eine intakte Darmflora hält geistig fit sabinade 0 657 24.05.2016, 13:59
Letzter Beitrag: sabinade
  Forscherteam entdeckt, dass Muskeldystrophie Duchenne eine Stammzellenerkrankung ist sabinade 0 1.066 25.11.2015, 11:19
Letzter Beitrag: sabinade

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: