Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ICD 10 rot oder blau ?
#1
Hallo zusammen,

kann mir einer bitte einen Tipp geben, ob ich mir besser die rote oder die blaue ICD 10 besorgen soll ? Vielleicht gleich mit Angabe der Unterschiede ?

Vielen Dank !!
Sabine
Antworten Zitieren
#2
Hallo Sabine,
die blaue ist manchmal etwas unübersichtlicher bzw. listet Symptome im Fließtext auf, was sie etwas unübersichtlicher macht, aber dafür ist sie wesentlich praxistauglicher! Ich habe in der Praxis ausschließlich die blaue - alle anderen würden mich verrückt machen!

Die rote ist eigentlich mehr die wissenschaftliche ICD mit SEHR ausführlichen Auflistungen von Symptomen und Diagnosekriterien. Im Praxisalltag findest du da nichts wirklich schnell. Zum Lernen (so habe ich mir sagen lassen) eignet sie sich insofern, dass sie so klare Auflistungen beinhaltet.

Durch die Fließtexte in der blauen sind aber auch einige Störungsbilder hier nochmal besser und verständlicher beschrieben.

Irgendwie kann ich nicht sagen, welche besser ist: Ich habe einfach beide.

Wenn du es dir leisten kannst, würde ich sagen: kaufe beide - dann hast du auch beim Lernen immer den Vergleich.

Liebe Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten Zitieren
#3
(12.02.2014, 15:43)Savina Tilmann schrieb: Hallo Sabine,
die blaue ist manchmal etwas unübersichtlicher bzw. listet Symptome im Fließtext auf, was sie etwas unübersichtlicher macht, aber dafür ist sie wesentlich praxistauglicher! Ich habe in der Praxis ausschließlich die blaue - alle anderen würden mich verrückt machen!

Die rote ist eigentlich mehr die wissenschaftliche ICD mit SEHR ausführlichen Auflistungen von Symptomen und Diagnosekriterien. Im Praxisalltag findest du da nichts wirklich schnell. Zum Lernen (so habe ich mir sagen lassen) eignet sie sich insofern, dass sie so klare Auflistungen beinhaltet.

Durch die Fließtexte in der blauen sind aber auch einige Störungsbilder hier nochmal besser und verständlicher beschrieben.

Irgendwie kann ich nicht sagen, welche besser ist: Ich habe einfach beide.

Wenn du es dir leisten kannst, würde ich sagen: kaufe beide - dann hast du auch beim Lernen immer den Vergleich.

Liebe Grüße,
Savina

Liebe Savina,

Ich wollte mich noch mal erkundigen, ob es weiterhin die Empfehlung gibt, sich beide Bücher zu kaufen??? 
Ich möchte nächstes Jahr im Februar mit der Ausbildung starten und möchte demnächst schon mal in die Bücher schnuppern...... 

Danke für eine Antwort! 

Besten Gruß

Paula
Antworten Zitieren
#4
Ja, an meiner Empfehlung hat sich nichts geändert, weil sich an der inhaltlichen Gestaltung der Bücher auch nichts geändert hat. :-)
Du MUSST nicht beide haben, aber ich finde es nach wie vor äußerst hilfreich.

Allerdings finde ich es nicht so hilfreich, da hinein zu schnuppern, wenn du noch keinen Unterricht hattest. Die ICD10 einfach so zu verstehen, ohne das System erklärt zu bekommen, ist nicht so leicht und eigentlich eher frustrierend und demotivierend. Also kaufen, um gut in den Startlöchern zu sitzen - das wäre meine Empfehlung :-)

Liebe Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten Zitieren
#5
(21.06.2019, 11:42)Savina Tilmann schrieb: Ja, an meiner Empfehlung hat sich nichts geändert, weil sich an der inhaltlichen Gestaltung der Bücher auch nichts geändert hat. :-)
Du MUSST nicht beide haben, aber ich finde es nach wie vor äußerst hilfreich.

Allerdings finde ich es nicht so hilfreich, da hinein zu schnuppern, wenn du noch keinen Unterricht hattest. Die ICD10 einfach so zu verstehen, ohne das System erklärt zu bekommen, ist nicht so leicht und eigentlich eher frustrierend und demotivierend. Also kaufen, um gut in den Startlöchern zu sitzen - das wäre meine Empfehlung :-)

Liebe Grüße,
Savina

Hallo Savina, 

Ok. Dann werde ich sie mir demnächst mal anschauen. 

Verstehe deine Bedenken, bin aber schon bewandert in den einen oder anderen Sachen. Bin Erzieherin und mache mein Anerkennungsjahr in der Kinder- und Jugendpsychatrie...  möchte hier den Heilpraktiker machen, um die Psychatrie besser zu verstehen und Unterricht in den verschiedenen Störbildern zu erhalten, damit ich vorbereitet bin. 
Möchte mich auf die Traumapädagogik spezialisieren und mache später noch eine Ausbildung zum Psychodramaleiter...... 

Also mach dir keine Sorgen ??? 

Ich schaue mir die Bücher mal an, damit ich schon ihren Aufbau verstehe.....

Danke dir für die super schnelle Antwort ????? 

LG Paula
Antworten Zitieren
#6
Liebe Paula,
alles klar - dann viel Freude beim Rumstöbern in der ICD10 :-)
Liebe Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten Zitieren
#7
PS: Wo machst du die Ausbildung zum Psychodrama-Leiter? Da hätte ich sehr sehr gerne mal eine Adresse, bei der auch nicht-Akademiker zugelassen werden. Das ist beim anerkannten Psychodrama-Institut nämlich nicht der Fall!
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten Zitieren
#8
Hallo zusammen,

Ich finde die icd-10 BLAU in keinem online Shop.

Wo kann man die kaufen?

Danke

Zdeni
Antworten Zitieren
#9
Hallo zdeni,

https://www.amazon.de/Internationale-Kla...303&sr=8-1

LG
Antworten Zitieren
#10
Ich hatte vor einigen Jahren diese hier als ebook gekauft, und etwa zu einem viertel durchgearbeitet bis jetzt. Auf blau oder rot bin ich jetzt nicht gestoßen irgendwie *kopfkratz*. Was ist das jetzt was ich habe auf dem Kindle?

https://www.amazon.de/ICD-10-kompakt-Hei...266&sr=8-1
Antworten Zitieren
#11
Danke !
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: