Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 1 Dankeschön(s) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
START PB 10/2018 Vorstellungsrunde
#1
Guten Abend in die Runde,

ich heiße Petra, bin 46 Jahre jung und Mutter von vier Kindern. Ich lebe in der Altmark zwischen Wolfsburg und Salzwedel. Ich beschäftige mich mit Naturheilverfahren seit über zwanzig Jahren und habe damals eine Ausbildung in Homöopathie bei Ravi Roy absolviert. Ich bin Heilerin, lebe dies aber nur im familiären Umfeld. Seit einem Jahr bilde ich mich in schamanischen Methoden aus und möchte nun auch in einem größeren Kreis wirken. Deswegen habe ich diesen Kurs begonnen und werde voraussichtlich noch den HPP hinten dran setzen. Momentan arbeite ich als Geschäftsführerin eines kleinen Trägervereins für Schule und Kita und freue mich auch in diesem Umfeld die hier erlernten Gesprächsmethoden einsetzen zu können. Hier betrifft es dann vor allem Personalentwicklungsgespräche, Konfliktbegleitung mit Mitarbeitern oder Pädagogen und Eltern.

Ich freue mich auf gutes Zusammenwirken!

Petra
Antworten
#2
Juhuuuuu - danke für den Start :-) :-) :-)
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten
#3
Hi Smile

Was für ein toller Start!

Ich heiße Sarah, bin verheiratet und Mama von 5 Kindern. Als Trageberaterin, Kangatrainerin und FamilySteps-Kursleiterin arbeite ich viel mit jungen Familien zusammen und möchte vor allem dafür meine Kompetenzen und Qualifikationen ;-) erweitern.
Nicht zuletzt natürlich auch einfach für mich selbst Smile

Ich freue ich total darauf euch alle kennenzulernen und bin schon super gespannt auf die nächsten Abende und Wochen mit euch.

Ach ja, wir wohnen in Hessen, zwischen Kassel und Göttingen.

Ganz liebe Grüße
Sarah
Antworten
#4
Moin, ich bin Dorothea und lebe mit meinem Mann, meinem dementen Vater (97), seiner kleinen (!), ebenfalls dementen Schwester (95) und diversen Tieren auf einem Resthof in Nordwestmecklenburg (zur Orientierung: Ostsee-nah). Noch arbeite ich in Vollzeit als Redakteurin, möchte aber ab Januar ganz anders und neu durchstarten. Daher der PB und zugleich die Weiterbildung zur Trauerbegleiterin. Ich freue mich riesig auf die Termine und einen regen Austausch mit Euch!
Antworten
#5
Hallo zusammen,

mein Name ist Jasmin, ich bin verheiratet, 38 Jahre und habe ein Tochter. Ich befinde mich in der Ausbildung zum HPP bei Savina und möchte mich auf die Unterstützung von organisch, erkrankten Menschen spezialisieren. Eine weitere Überlegung ist die Beratung von Hochbegabten und deren Angehörigen. Zudem bin ich hier in Neuss mit der Psychiatrie im Gespräch und werden dort alsbald eine Tätigkeit starten, um praktische Erfahrungen zu sammeln. Ich mache jetzt noch den PB, weil ich merke, dass mir die richtigen Techniken fehlen, um ein Gespräch in die richtige Richtung zu bringen. Ich hoffe, dass es mir nach dem Kurs gelingt, meinen künftigen Klienten eine gute Beratung anzubieten, denn organische Erkrankungen kann ich als HPP nicht heilen, aber die Psyche kann ich unterstützen, damit besser umzugehen.

Viele Grüße aus Neuss

Jasmin
Antworten
#6
Hallo ihr lieben,

Mein Name ist Patrick, bin 35 Jahre und komme aus Magdeburg und habe eine Frau und Zwei Hunde an meiner Seite, ich bin ein sehr gelassener Typ mit einer guten Auffassungsgabe und viel Achtsamkeit. Meditation und Yoga ist ein fester Bestandsteil in meinem leben .


Seit sieben Jahren bin ich Beruflich als Assistent / Arbeitsassistenz in der 24 Stunden 1 zu 1  Pflege/Betreuung unterwegs. Nun mache ich seit knapp einem Jahr eine Ausbildung zum Yoga Lehrer und seit kurzem passend dazu eine Fachausbildung in Yoga Therapie . Aus meiner Sicht passt der PB und der HPP super um mich weiter zu entwickeln.




Liebe Grüße

Patrick
Antworten
#7
Sag ich doch: geballte Ladung Kompetenz :-)
Ich freu mich! Danke, dass ihr heute schon den Anfang gemacht habt. Ich freu mich auf alle weiteren, die sich noch vorstellen werden.

Nächtliche Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten
#8
Hallo an alle!
Ich bin Fiona, 22 Jahre jung und wohne in Trier (nicht ganz das Saarland aber doch nah dran)in einer großen Wohngemeinschaft. Ich bin in einer Beziehung, aber nicht verheiratet und habe auch noch keine Kinder. Momentan studiere ich Psychologie, möchte aber nach dem Studium (und passender Therapieausbildung) gerne als HPpsych Paar- und Sexualtherapie sowie - Beratung anbieten. Nebenbei arbeite ich auch in der Alltagsbetreuung, auch 1 zu 1, allerdings auch in 12, 18 Stunden Diensten.  
Von dem Kurs verspreche ich mir, dass Handwerkszeug für den Start in die Berater Tätigkeit zu erarbeiten um neben dem Studium schon "im Bereich" arbeiten zu können und Erfahrungen zu sammeln. 
Ich würde mich übrigens über eine WhatsApp Gruppe freuen, in der wir uns zwar nicht regelmäßig treffen, aber Fragen schnell geklärt werden könnten. Bei Interesse könnt ihr mir gerne eine Nachricht hier im Forum schicken (diese Woche hab ich frei und könnte sie einrichten). 

Herzliche Grüße und viel Spaß uns allen
Fiona
Antworten
#9
Hallo zusammen,

ich bin Lea, 27 Jahre alt und komme aus Hamm. Studiert hab ich Sozialwissenschaft und ich arbeite aktuell bei einem Verein, der sich um die Belange von Menschen mit Behinderung kümmert. Ich bin in der Beratung von Familien, die einen Angehörigen mit einer Behinderung haben, tätig und gleichzeitig bin ich noch als Ehrenamtskoordinatorin tätig.
In meinem Berufsalltag merke ich immer wieder, dass mir manchmal die Strategien und Ansätze fehlen, um Gespräche mit Angehörigen, aber auch mit unseren Ehrenamtlern, in die richtige Richtung zu lenken und den Menschen lösungsorientiert zur Seite zu stehen. 
Außerdem könnte ich mir vorstellen, in Zukunft nur noch beratend tätig zu sein und werde auch definitiv noch den HPP machen, um mich dann vielleicht in dieser Richtung irgendwann einmal selbstständig zu machen.

Ja, und dann hoffe ich natürlich auch auf eine persönliche Weiterentwicklung- aber da bin ich mir sehr sicher, dass die passieren wird!

Ich würd mich sehr freuen, wenn hier noch mehr Menschen aus dem Ruhrgebiet oder aus dem Münsterland wären, um eine Lerngruppe zu bilden...?

Viele Grüße aus Hamm

Lea
Antworten
#10
Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Rebecca, ich bin 43 Jahre jung und wohnhaft in Pentling bei Regensburg. Ich bin Mama von zwei tollen Kindern (16,14), habe zwei süße Katzen und bin das zweite Mal glücklich verheiratet. Ursprünglich gelernte Bankkauffrau, sowie BWL und Marketing studiert, arbeite ich nun in Teilzeit in der Energiewirtschaft im Bereich von Prozessoptimierung.
Aus dem "Scheidungskrieg" vor Jahren ergab sich für mich die wunderbare Möglichkeit die verschiedenen Wege der systemischen Beratung und damit verbundenen Transformation bis hin zu Vergebungsmethoden kennen zu lernen. Auf Grund meiner persönlichen Erfahrungen oder warum auch immer wurde ich sehr häufig von versch. Personen angesprochen und konnte den Anfragenden Hilfestellung in ähnlichen, aber auch komplett anderen Situationen geben. Durch diese Erlebnisse bestärkt habe ich mich nun seit Anfang des Jahres nebenberuflich selbstständig gemacht - spezialisiert auf Konfliktlösung, Beziehungsarbeit, Stressbewältigung, Prozessänderung.
Zu meiner Ausbildung von Huna & Hooponopono und Bachblütenberatung bin ich in diesem Kurs, um meine Qualifikationen und meine persönlichen Kompetenzen zu erweitern.
Ich sehe das Entwicklungspotenzial nach oben komplett offen und freue mich riesig mit Euch den Kurs zu erleben.

Heart -liche Grüße Rebecca
Antworten
#11
Liebe alle,



ich bin Petra aus Freiburg und besuche das PB-Webinar, um in diesen bekloppten Zeiten in meinem Privat- und Berufsleben das Miteinander verstärkt friedlich, wertschätzend, liebevoll, lösungsorientiert und positiv mitgestalten zu können.

Freue mich auf ganz viel Wissen :-))))) !

Herzlich,
Petra
Antworten
#12
Hallo zusammen,
ich heiße Claudia, bin 36 Jahre alt, verheiratet und Mutter von 3 Jungs. Ich komme aus Baden-Württemberg aus der Nähe von Ulm. Beruflich komme ich aus dem kaufmännischen Bereich und leite derzeit das Büro unseres Familienbetriebs. Da mich aber die Liebe zur Psychologie schon seit dem Abitur begleitet, belege ich jetzt diesen Kurs hier. Zeitgleich den Kurs Trauerbegleiter.

Den HPP will ich eventuell auch noch machen, schrecke derzeit noch davor zurück, weil ich den Lernaufwand schlecht einschätzen kann und was einen bei der mündlichen Prüfung beim Gesundheitsamt erwartet. Ich habe wenig Zeit und scheitere ungern ;-)

Privat musste ich schon sehr viel mitmachen (Tod, Pflege, schwere Krankheiten, um nur einige Themen zu nennen), gelte in der Familie und im Freundeskreis aber als der "Fels in der Brandung" auf den man sich immer verlassen kann und der immer ruhig und gelassen bleibt.

Wie ihr vielleicht meiner Frage im Forum entnommen habt, interessiere ich mich auch für das Thema Hypnose.

Ich wünsche uns allen viel Spaß und viele neue Erfahrungen!
Antworten
#13
Hallo an Alle,

ich bin Karin, 53 J., verh., 2 Söhne und komme aus Hettenhain bei Bad Schwalbach.

Mein Steckenpferd ist seit vielen Jahren die Chakren- bzw. Energiearbeit.
Oftmals ergeben sich dabei sehr persönliche Gespräche und ich wünsche mir einfach Handwerkszeug, um darauf hilfreicher eingehen zu können.
Auch freue ich mich, persönlich davon profitieren zu können.
"Hauptberuflich" findet man mich in der Apotheke.

Ich würde mich seehr freuen, wenn jemand aus dem Rhein-Main-Gebiet in der Nähe von Wiesbaden/Mainz/FFm. etc. käme, um miteinander üben zu können.

Herzliche Grüße
Karin

P.S.: ich bin jetzt eine Woche im Urlaub und weiß nicht, ob ich `rein schauen kann
Antworten
#14
Hallo zusammen,

ich bin Sabine und bestimmt mit meinen knapp 60 Jahren die Älteste Smile .

Ich habe Architektur studiert und im Rheinland die letzten 35 Jahre für den Denkmalschutz gearbeitet. Dazu habe ich mir ab 2006 eine Naturheilpraxis für Pferd und Hund aufgebaut mit den Schwerpunkten Akupunktur und Homöopathie, diese habe ich aber-  nach meinem Umzug vor gut 2 Jahren in die Nähe von Celle - aufgegeben.
Immer mehr hatte ich das Gefühl, dass die Tiere mich zu ihren Menschen rufen, damit ich versuche, diesen zu helfen, sei es durch Gespräche, Zuhören, Tipps etc. Die psychische Komponente sowohl bei den Tieren als auch bei den Menschen hat mich immer schon interessiert und ich denke, dies ist genau der richtige Kurs , um Hintergrund wissen zu sammeln und zu erforschen, in welchem Bereich ich später mal agieren möchte.

Ich freu` mich jedenfalls riesig auf den Kurs !!!!!!!!!!!!
Ein bisschen Muffe habe ich allerdings vor der Technik, denn ich bin alles andere als ein PC-Hai.
Na, wird schon, der Anfang ist geschafft Exclamation


Bis bald und LG !
Sabine
Antworten
#15
Wink 
Hallo zusammen,

ich heiße Elke, bin verheiratet, 56 Jahre jung und Mutter zweier erwachsener Töchter. Ich lebe in Hessen bei Kassel. Ich arbeite im öffentlichen Dienst – Immobilienwirtschaft- und fungiere nebenbei als Vertrauensperson. Es gibt eine Bandbreite von Themen wie Trauer, Schicksalsschläge, Konfliktbegleitung, Mobbing…  die bearbeitet und verarbeitet werden wollten.  
Seit einigen Jahren beschäftige/ interessiere ich mich auch für Hypnose, Reinkarnation und Esoterik und möchte gerne noch den PB ergänzen. Von dem PB Kurs erhoffe ich mir, ganz viel Wissen   Smile Smile   um Mitarbeiter/Klienten in Gesprächen in die richtige Richtung zu bringen und somit eine gute Beratung durch das erlernte anzubieten.

Ich freue mich euch alle kennenzulernen und bin gespannt auf die nächsten Abende mit euch.  

Bis bald und LG
Elke
Antworten
#16
Hallo zusammen,

ich heiße Michaela und wohne im Landkreis Ludwigsburg, Baden-Württemberg. Bin 50 Jahre alt, verheiratet, habe einen Sohn und 2 Hunde.

Beruflich komme ich aus dem kaufmännischen Bereich, habe sehr lange bei verschiedenen Banken gearbeitet und vor Urzeiten auch eine Ausbildung im Einzelhandel gemacht. Was mich seit der Schulzeit begleitet sind Sprachen, da bin ich immer am Lernen, das gehört für mich zum Leben dazu. Die letzten Jahre war ich ganz für die Familie da, aber nun ist es an der Zeit wieder beruflich Fuß zu fassen.
Ich möchte als Beraterin arbeiten, ein bisschen spezialisiert auf Themen wie: Burn out vermeiden, Überlastung, Schnittpunkte im Leben, Ordnung halten, Wechseljahre, persönliche Weiterentwicklung etc. In meinem Umfeld erlebe ich sehr viele Menschen, die sehr überlastet sind und fest stecken.
Für den Kurs habe ich mich entschieden, da ich die Gesprächstechniken, Fragestellung etc. ich für die wichtigste Basis (neben dem Fachwissen natürlich) überhaupt halte; dass ein Gespräch richtig aufgebaut ist, richtig gefragt wird. Das hilft dem Berater und dem Klienten. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist mir, dass man als Berater auch lernt sich richtig abzugrenzen, die Probleme der Klienten nicht zu nah an sich ranlässt. Toll und sehr hilfreich war schon gestern Abend, als Savina uns gesagt hat, dass wir nicht für den Erfolg der Klienten zuständig sind, dass diese unsere Beratung auch annehmen, sondern sie selbst dafür verantwortlich sind! Genau sowas hilft mir echt weiter!
Sollte jemand von euch in meiner Nähe wohnen, würde ich mich über einen Kontakt freuen!

Liebe Grüße an alle
Michaela
Antworten
#17
Hallo!

Ich bin Anja, 38 Jahre jung/alt und lebe, zusammen mit meinem Lebensgefährten, 4 Katzen und 3 Ponys, in Sachsen-Anhalt in der Nähe von Magdeburg. Psychologie interessiert mich sehr, auch auf meine eigene Person bezogen. Da ich an meiner beruflichen Tätigkeit im öffentlichen Dienst immer weniger Freude habe, suche ich nach "anderen Lösungen". Meine Ausbildung zur Mediatorin hat mir schon sehr viel Spaß gemacht, daher nehme ich weiterhin den Weg in diese Richtung. Ich habe einen Fernkurs zur Ernährungsberaterin gemacht, derzeit absolviere ich eine Ausbildung zur Schreibtherapeutin und an den PB-Lehrgang schließe ich noch den HPP an (Beginn 16.01.2019 - vielleicht sind ja einige von euch auch bei diesem Kurs dabei). Langfristig besteht der Plan im Aufbau einer Praxis. Ich hoffe, dass ich auch wirklich den Mut habe, diesen Schritt zu gehen.

Ansonsten schreibe ich auch sehr gern. Versuche mich an Kurzgeschichten und habe auch die ein oder andere Romanidee. Smile

Liebe Grüße und allen viel Erfolg! Heart
Anja
Antworten
#18
Hallo,

ich heisse Katharina, 41 Jahre alt. Gelernte Physiotherapeutin und Osteopathin. Seit 2013 Heilpraktikerin. Dazu Mutter dreier quirliger Kinder. 
Eigentlich komme ich aus Mannheim, lebe aber für zwei Jahre als Expat in Amerika. 
In der Osteopathie erlebe ich es immer wieder, dass sich psychisch viel löst. Es fehlt mir noch das Handwerkzeug, die Patienten dann emotional gut auffangen zu können. Ich freue mich auf viele spannende Kursabende mit euch.

Liebe Grüße aus dem kalten Iowa,
Katharina
Antworten
#19
Hallo Zusammen,

mein Name ist Manuela, 47 Jahre und Mutter zweier pubertierender Söhne. Seit letztem Oktober studiere ich Pädagogik mit Schwerpunkt Psychologie an der Universität Salzburg. Das wunderschöne Ruhpolding ist mein Zuhause. Es würde mich sehr freuen, wenn sich jemand aus der näheren Umgebung bei mir melden würde.
Ich wünsche Allen einen guten Start in unser Vorhaben!!!!
Antworten
#20
Liebe alle
Ich wohne nahe Basel, heisse Gaby und habe vier Kinder. Von Beruf bin ich Bibliothekarin, in meiner damals noch kinderlosen Zeit war ich Flugbegleiterin. Seit vielen Jahren berate ich astrologisch-psychologisch mit den Spezialgebieten Ressourcenarbeit, Berufsberatung und Familienthemen, die über Generationen weitergegeben werden und aufgelöst werden möchten. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist Lernen - und so freue ich mich sehr über diese Ausbildung und das viele Interessante, das uns erwartet!
Falls jemand in der Nähe wohnt, freue ich mich sehr über einen Kontakt. Smile
Herzliche Grüsse, Gaby
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Vorstellungsrunde Karin Joos-Schardt 1 757 07.06.2015, 12:23
Letzter Beitrag: simone2710
  Start einer eigenen Praxis, wie war Euer Weg? petrawi 3 1.197 22.05.2014, 11:07
Letzter Beitrag: PetraR
Lightbulb Basiskurs 3 Psyche - Start abends heute um 20 Uhr ☼ Sybille Disse 0 1.013 20.03.2013, 08:09
Letzter Beitrag: ☼ Sybille Disse
Brick START 22.02.13 Intensivkurs PSYCHE Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie! ☼ Sybille Disse 30 6.907 12.03.2013, 12:14
Letzter Beitrag: Sima

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der Qrcode zu dieser Seite zum testen: