Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Achtung ich bin eine Alpha-Version des Forums. Hier gibt es noch jede Menge Fehler. Wenn du ein funktionierendes Forum ohne Fehler benötigts bist du hier falsch. Dann stelle wieder die Standarteinstellung im Benutzer CP ein.
Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PB- Voraussetzungen
#1
Hallo zusammen! 

Ich interessiere mich für die Ausbildung Psychologischer Berater. 
Mich würde interessieren was die "persönlichen, menschlichen" Voraussetzungen dafür sind!?

Jemand erzählte mir, dass man für diese Ausbildung selber, sehr gefestigt in seinem Leben stehen muss. 

Wie seht ihr das? Darf man selber nicht mal schwach sein oder Ängste haben? ?
Ich hoffe ihr versteht meine Frage?! ?

Liebe Grüsse,
Steffi
Nimm Abschied und beginne! 
Antworten
#2
Hallo Steffi,

ich habe den PB Kurs gemacht und kann dir sagen, dass ja alle Menschen ihr Päckchen zu tragen haben.
In der Beratung geht es ja auch nicht darum, dass wir als Berater wissen was das richtige ist oder sagen was der Kunde machen oder wie er sich entscheiden soll. Somit spielen die eignen Gefühle und Erfahrungen keine Rolle.
Es geht darum, den Klienten im Gespräch zu führen damit er selbst auf seine eigene Antwort kommt.

Ich kann dir den Kurs wirklich ans Herz legen. Savina ist unglaublich gut darin, sodass jeder Teilnehmer schon für sich selbst so viel davon hatte.

lg Diana
Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.
Chinesisches Sprichwort
Antworten
#3
Liebe Steffi, liebe Diana,
also Diana, das ist ja mal ein schönes Feedback :-) DANKE dir!!!

Und Steffi.. also wenn man nicht auch mal schwach ist und keine Ängste hat, dann ist man doch nicht Mensch, oder? Also das ist ganz bestimmt kein Kriterium dagegen :-)

Man sollte eine Portion Empathiefähigkeit mitbringen und schon sozialkompetent sein. Also im besten Falle ein MENSCH sein.

Die Schwächen und Ängste werden dann aus dem Kontext natürlich rausgelassen - damit hat der Klient nichts zu tun. Also da wird das rausgehalten. Aber HABEN darfst du die natürlich - die haben wir ja alle! :-)

Konnte dir das weiterhelfen?
Liebe Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten
#4
Vielen, lieben Dank an Euch!
Es hat mir sehr weitergeholfen! ?

Eine Frage noch: Gilt das gleiche für den HPP?

Liebe Grüße
Steffi ?
Nimm Abschied und beginne! 
Antworten
#5
Meinst du die Sache mit den Schwächen und Ängsten? Ja, das gilt auch für den HPP.
Liebe Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der Qrcode zu dieser Seite zum testen: