Willkommen Besucher aus dem Internet

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich wollkommen!
Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben. Sie befinden sich im Forum der Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter. Registriert sind über 30.000 Mitglieder und diese haben bisher über 370.000 Beiträge zu gesundheitlichen und schulischen Themen verfasst. Wir schätzen Ihr Interesse und würden uns freuen, auch von Ihnen zu hören.

Öffentlicher und geschlossener Bereich Das Forum ist in zwei Bereiche unterteilt: einen „öffentlichen“ Bereich, der allen zugänglich ist und in einen großen „internen bzw. geschlossenen“ Bereich, in dem sich unsere Webinarteilnehmer austauschen. Wenn Sie ein Webinarteilnehmer sind und Zugang zu diesem Bereich wünschen, beantragen Sie die Freischaltung einfach über Ihr „Benutzer-CP“.

Sie möchten an einer unserer zahlreichen „Kostenlosen Veranstaltungen“ teilnehmen? Klicken Sie in der Kopfzeile auf „Veranstaltung“ und wählen Sie „kostenlose online Veranstaltungen“. Dort finden Sie den Direktlink zu dem Webinar, an dem Sie interessiert sind.

Falls Sie Hilfe und Anleitungen zur Nutzung des Forums suchen, finden Sie diese hier: Anleitung

Gerne sind wir auch persönlich für Sie da! Schreiben Sie uns einfach unter Info@Isolde-Richter.de! Wir freuen uns, Ihnen behilflich zu sein!

Herzliche Grüße Isolde Richter mit Team




Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bach-Blüte: Honeysuckle - Foto, Beschreibung und eure Erfahrungen
#1
Hallo ihr Lieben!

Hier blüht eine neue Bach-Blüte für euch... Wer weiß, wie das Schmuckstück heißt und was sie so drauf hat?

   

Bin sehr auf eure Berichte und Erfahrungen gespannt! Viel Freude beim Rätseln.
Claudia
Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein. Simone de Beauvir
Antworten Zitieren
#2
Ich tippe mal auf Honeysuckle -Geißblatt.

Sie wird auch die Heimwehblüte [Bild: smilie_tra_067.gif]genannt und ist besonders für Menschen geeignet, die sich nicht von der Vergangenheit lösen können.

z.B.

- wenn man mit Wehmut an alte Zeiten zurückdenkt,
- bei Abschiedsschmerz und Heimweh,
- bei Verlust eines geliebten Menschen,
- Angst vor dem Alter und vor den Auswirkungen des Alters, - will die Jugendlichkeit erhalten
- wenn man Angst hat nicht mehr attraktiv auf den Partner zu wirken,
- man wünscht sich die Möglichkeit wieder in der Vergangenheit zu leben,
- fehlende Gegenwartswahrnehmung,

Bei Kindern kann man sie gut einsetzen:

- bei Heimweh (z.B. Klassenreise, Ferienlager usw.)
- wenn sie nachts schlecht träumen, schreckhaft sind u. weinen
- wenn ein Kind nicht in den Urlaub fahren möchte und lieber zu Hause bleiben will
- bei sehr phantasievollen Kindern, die im Gedanken oft ganz weit weg sind

Positive Wirkung:

- schafft es, im Fluss des Lebens zu sein
- erkennt die Schönheit o. d. Chance der Gegenwart
- schafft Verbindung mit der Gegenwart u. Vergangens loszulassen (Ich lebe heute,und lasse die Vergangenheit dabei los.)

Na mal sehen, ob ich da wohl richtig liege?Smile
Liebe Grüße
Katrin

Patenkind von Gudrun
Patentante von Freya, birgithecker & Liane

top2
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück. Aus Indien
Antworten Zitieren
#3
Liebe Katrin,

ich staune, wie flink du bist - schneller als die schnellste blütenpollenhosentragende Honigbiene! Und richtig: Es ist Honeysuckle - Geißblatt - Jelängerjelieber! Hier im Rheinland wächst es sehr gern an Waldrändern und überzieht ganze Brombeerhecken...

Vielen Dank für alles Wissenswerte dazu!!

Kann denn vielleicht jemand von einem persönlichen Erlebnis mit Honeysuckle berichten? Wie kann ich mir vorstellen, wie Bach-Blüten wirken? Dauert es Tage, Wochen, Monate, bis sich was tut? Wie merke ich, dass sich was in die richtige Richtung bewegt? Mich würden eure Erfahrungen sehr interessieren!

Liebe Grüße
Claudia
Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein. Simone de Beauvir
Antworten Zitieren
#4
(15.11.2011, 22:16)claudia.g. schrieb: Liebe Katrin,

ich staune, wie flink du bist - schneller als die schnellste blütenpollenhosentragende Honigbiene! Und richtig: Es ist Honeysuckle - Geißblatt - Jelängerjelieber! Hier im Rheinland wächst es sehr gern an Waldrändern und überzieht ganze Brombeerhecken...

Vielen Dank für alles Wissenswerte dazu!!

Kann denn vielleicht jemand von einem persönlichen Erlebnis mit Honeysuckle berichten? Wie kann ich mir vorstellen, wie Bach-Blüten wirken? Dauert es Tage, Wochen, Monate, bis sich was tut? Wie merke ich, dass sich was in die richtige Richtung bewegt? Mich würden eure Erfahrungen sehr interessieren!

Liebe Grüße
Claudia

Hallo liebe Claudia,Heart

vielleicht berichtet uns Elke von ihren Erfahrungen mit Honeysuckle. Wäre echt super.Smile
(Sie hatte ja mal in einem anderen Artikel darüber geschrieben, dass sie die Blütenessenz testen wollte.)  

Ich kann dir bisher leider nur von den Rescue-Tropfen berichten. Sie wirken bei meiner Tochter ausgesprochen gut.
Bei den Übertrittsprüfungen zur Aufnahme ans Gymnasium hat sie jeweils 4 Tropfen morgens davon eingenommen und war dadurch sehr ruhig und ausgeglichen.
Für mich war es schon sehr befremdlich, dass sie dadurch überhaupt keine Prüfungsangst mehr hatte.Blush
Auch die Tochter meiner Bekannten hat sie dann bei ihren Abi-Prüfungen sehr gern eingenommen.
Wenn größere Schulaufgaben anstehen, verlangt sie meine Tochter auch heute noch ab und an. Je nach Bauchgefühl nimmt sie die Bachblüten oder Schüßler-Salze Nr. 5 und Nr. 7 ein.
Liebe Grüße
Katrin

Patenkind von Gudrun
Patentante von Freya, birgithecker & Liane

top2
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück. Aus Indien
Antworten Zitieren
#5
Honeysuckle

Die Vergangenheitsblüte

Sie lernt uns im Hier und Jetzt zu leben.
Hilft vergangenes zu verarbeiten.

Kraftformel:
Ich lebe heute
Ich blicke nach vorne
Antworten Zitieren
#6
... so, damit ich auch meinen Senf dazu abgeb:Smile

Honeysuckle, das Heimwehmittel schlechthin... für Kinder, die auf der Klassenfahrt Bauchweh vor Heimweh bekommen, für Krippenkinder denen der Abschied von den Eltern jeden Morgen schwer fällt und gar nicht besser wird.

Honeysuckle unterstützt den Loslaseffekt um offen für Neues zu sein, auch für diejenigen, die mit den Gedanken immer in der Vergangenheit sind. Das trifft vor allem bei vielen älteren Leuten zu, deren langjähriger Lebenspartner gestorben ist und die jetzt kaum noch vor die Haustüre gehen. Diese Menschen sagen auch gern: "Früher war alles besser". Es besteht eine starke Sehnsucht nach der Vergangenheit weil die Zukunft scheinbar nichts mehr besseres zu bieten hätte.. Dabei beziehen sich die Gedanken auf etwas tatsächlich erlebtes, hängt der Patient alten Träumen nach dann wäre eher Clematis in BEtracht zu ziehen..

Bewährt hat sich Honeysuckle
- nach einen Umzug
- Pensionierung
- denn die geliebten Kinder aus dem Haus gehen
- bei Verlust eines geliebten Menschen
You gotta Dance with the Devil to get out of Hell
Antworten Zitieren
#7
Liebe Katrin,

vielen Dank für deine Erfahrung mit den Rescue-Tropfen. Das klingt ja - im wahrsten Sinne - zauberhaft! Ich bin von Natur aus ein ziemlich "aufgeregtes" Wesen und muss gestehen, dass ich fast zehn Jahren die Rescue-Tropfen ORIGINAL VERPACKT(!!) im Schrank stehen hatte... Damals las ich irgendwo irgendwas darüber, kaufte mir die Tropfen und stellte sie in den Schrank: für alle Fälle... Na ja, als ich hier im Forum die ersten BAch-Blüten-Einträge von Gini entdeckte, fielen mir auch meine Rescue-Tropfen wieder ein. Und als es mal wieder ganz aufregend war bei mir - ein Termin stand an, der mir gleich das Lampenfieber aufflammen ließ, tropfte ich tüchtig davon unter die Zunge. Ich glaube ich hatte 'ne richtige "Fahne" - jedenfalls schmeckte alles nach Alkohol. Aber: Mit flatterndem Herzen fuhr ich (Rescue-alkoholisiert) zu Hause los und im Nachbardorf, zwei Kilometer weiter, war ich schon völlig entspannt. Der Termin lief viel besser, als ich es mir hätte jemals träumen lassen... Rescue-Tropfen sind wirklich zauberhaft! Und jetzt weiß ich auch, dass vier Tropfen reichenTongue! DANKE!

Liebe Daniela,

sei ganz herzlich bedankt für deine Kraftformel zu HoneysuckleIdea! Die kann wohl jeder von Zeit zu Zeit gut brauchen!

Liebe Nicole,

vielen Dank für deinen leckeren "Senf"!Big Grin Ich staune, wieviel so eine kleine hübsche Blüte doch vermag. Und besonders hilfreich finde ich hier auch die DD zu Clematis! Jch habe so noch gar keine Erfahrungen mit Bach-Blüten - außer meiner oben beschriebenen (völlig überdosierten). Kannst du denn von einem eigenen Erlebnis etwas berichten? Wäre spannend, was in der Richtung zu lesen!

Liebe Grüße
Claudia
Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein. Simone de Beauvir
Antworten Zitieren
#8
Hallo Elke,

hast du's mit der Tropfenzahl auch nicht so genau genommen wie ich mit den Rescue-Tropfen? Oder waren es wirklich nur vier Tropfen??

Wenn du das Gefühl hast, wieder du selbst zu sein, dann würde ich Honeysuckle aber ganz herzlich danken dafür. Ich finde dass es das Beste ist, was einem passieren kann: Ganz manselbst zu sein - das ist doch herrlich!

Lieber Gruß und alles Gute für dich!
Claudia
Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein. Simone de Beauvir
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Bach-Blüte: Sweet Chestnut - Foto, Berichte, eure Erfahrungen claudia.g. 2 8.016 23.11.2011, 21:16
Letzter Beitrag: claudia.g.
  Bachblüte: Mimulus - Foto, Beschreibung und eure Erfahrung KatrinZ 5 7.164 08.11.2011, 21:43
Letzter Beitrag: Daniela Starke
  Bach-Blüten:Crab Apple - Foto, Beschreibung und eure Erfahrung claudia.g. 4 7.131 07.11.2011, 11:06
Letzter Beitrag: claudia.g.
  Bach-Blüten: Rock-Water - Foto, Beschreibung und eure Erfahrung claudia.g. 5 5.887 29.10.2011, 12:40
Letzter Beitrag: Daniela Starke
  Bach-Blüten: Holly - Foto, Beschreibung und eure Erfahrung claudia.g. 16 10.266 29.10.2011, 12:33
Letzter Beitrag: Daniela Starke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: