Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Wenn Sie einen Beitrag schreiben oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden.

Ihre Isolde Richter



Umfrage: Telepathische Tierkommunikation interressiert mich.
Sie haben keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja
90.91%
20 90.91%
Nein
9.09%
2 9.09%
Weiß nicht
0%
0 0%
Gesamt 22 Stimme(n) 100%
∗ Sie haben diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfrage: Telepathische Tierkommunikation
#1
Ich kann mir gut vorstellen, dass es für einige befremdlich klingen mag: "Telepathische Tierkommunikation"???

Ich bin auf dieses Thema aber schon einige Male angesprochen worden und deshalb die Frage: "Interessiert ihr euch dafür?"
Ich hätte eine Dozentin, die sich mit diesem Thema schon lange und intensiv beschäftigt und dazu schon viele Seminare gegeben hat.
Soll wir also ein online "Einführungsseminar Telepathische Tierkommunikation" anbieten?
Das Thema ist für THP, Tier-EB und Tierhalter gedacht.

Habt ihr mit der Methode schon eigene Erfahrungen gemacht? Könnt ihr davon hier berichten? Dann bitte posten!
Wie steht ihr dazu? Denkt ihr, dass ist interessant - oder alles nur Humbug?

Ich bin auf eure Berichte/Einstellungen/Erfahrungen mächtig gespannt!
Bitte stimmt ab und teilt uns eure Erfahrungen mit.

Ihr könnt anonym abstimmen!
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#2
Liebe interessierte Menschen,
gerne möchte ich mich als Referentin für Telepathische Tierkommunikation hier vorstellen und Ihnen/euch für Fragen zur Verfügung stehen.
20 Jahre Berufserfahrung bringe ich mit und möchte von Herzen gerne so vielen Menschen wie möglich diese nonverbale Art der Verständigung zwischen Mensch und Tier nahebringen.
Also, ich bin nun sehr auf eure Fragen gespannt.
Ingrid Rose Fröhling

LIONESS Tierkommunikation
Antworten Zitieren
#3
Danke, ihr Lieben, die bisher abgestimmt haben.

Ich bin etwas verwundert, dass sich nur so wenige für das Thema interessieren.
Hier hatte ich im Januar 2016 schon einmal eine Umfrage gestartet: Klick zur früheren Umfrage
und da hatten sich 25 interessiert gezeigt.
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#4
Hallo zusammen,

also ich hatte vor vielen Jahren mal ein Seminar dazu, aber es hat nicht so gut gepasst damals.
Dass es funktioniert, weiß ich aus eigener Erfahrung, denn ich war mit meinen Hunden bei einer Tierkommunikatorin, die mir Fakten übermittelt hat, die definitiv überprüfbar waren, und Wünsche, die sehr nachvollziehbar waren.
Am interessantesten waren die gegenseitigen Einschätzungen meiner Hunde, die sehr anrührend waren.  Zudem bestätigte sich unser Eindruck vom Verhältnis der beiden zueinander, was uns natürlich gefreut hat  Shy  
Ich möchte noch hinzufügen, dass vor der TK natürlich keine Informationen bezüglich der Hunde ausgetauscht wurden  Tongue 

Von einer der ehemaligen Seminarteilnehmerinnen erfuhr ich später, dass sie nach einer TK Bedenken hatte, der Klientin mitzuteilen, dass sie - gefragt, warum das Pferd so trübsinnig auf der Weide stand - nichts als einen roten Ball gezeigt bekommen hatte. Schließlich hatte sie sich doch getraut, und die Klientin hatte ganz aufgeregt erzählt, dass das Pferd lange einen dieser großen Spielbälle (diesen Sitzbällen vergleichbar) besessen hatte, aber das Ding war kaputt gegangen. Es war übrigens rot.
Das Pferd vermisste also schlicht diesen Ball und hatte das übermittelt. Es bekam danach natürlich einen neuen Ball  Big Grin

Ich fand diese sehr einfache Geschichte sehr überzeugend. Manchmal hat man halt gern einen Beweis Blush

Auch bei schamanischen Reisen zeigt sich doch immer wieder, dass das, was man sieht, wenn man für jemanden reist, absolut abgefahren und sinnfrei erscheinen mag, aber für den Klienten/die Klientin völlig verständlich ist.

Ehem...
Genug erzählt  Big Grin  ich finde das Thema spannend und würde ein Einführungsseminar definitiv begrüßen!

Abendliche Grüße, Vera
Heilen ist Erinnern.
Antworten Zitieren
#5
Liebe Vera,
ganz herzlichen Dank für deine interessante Schilderung.

Aber im Moment besteht offensichtlich nicht so das große Interesse. Dann stelle ich das Projekt jetzt erst mal zurück und komme später wieder darauf zurück!
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#6
Ach, das ist ja wirklich sehr schade, dass nur so wenige Interessenten derzeit da sind -
doch aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.... Wink 
VG
die Wald4ee Andrea
Leben heißt nicht einen Sturm auszuhalten,
sondern zu lernen im Regen zu tanzen...  
Antworten Zitieren
#7
Ich kann leider nicht abstimmen, regiert nicht ? ich stimme mit Ja ?
Viele liebe Grüße
Antworten Zitieren
#8
Telepathie ist unerlässlich bei Tieren und Menschen, ohne geht es fast garnicht, das eine gute Bindung zwischen Halter und gehaltenem entseht.
Ich habe ein ganz feine Hundtrainerin, die mir erst mal alles an Körpersprache entschlüsselt hat und ich ziemlich erstaunt war, wie falsch ich alles gedeutet hatte.
Danach ging es dann auch besser mit der Verständigung zwischen mir und meiner Hündin und es ist eine Mischung zwischen Körpersprache und Telepathie.

Am Lustigsten finde ich es wenn sie die zukunft hackt und schon immer weiss wo ich vorhabe lang zu gehen , damit sie erster bleibt.. Smile
Antworten Zitieren
#9
Meine Freundin und ich würden gerne an einem Einführungsseminar für Tierkommunikation teilnehmen. Ich selbst habe schon viele positive Erfahrungen mit der medialen Tierkommunikation gemacht. Der Vortrage von Rose hat mir sehr gut gefallen und geholfen, es mit meiner eigenen Hündin in die Tat umzusetzen. Liebe Grüße  Heart
Antworten Zitieren
#10
Liebe Frau Eickhoff,

  wie schön, dass Ihnen mein Vortrag gefallen hat und Sie sich nun auf weitere Anregungen freuen. In dem hier bei Isolde Richter geplanten Online-Einführungskurs über telep. Tierkommunikation werden Sie noch einige andere Tipps von mir erhalten und tiefggreifende Erfahrungen machen, die Ihre bisherigen Erfahrungen ergänzen und Ihre Beziehung zu Ihrer Hündin noch weiter vertiefen werden. Ich freue mich auf Sie und Ihre Freundin und unsere Arbeit in virtuellen Räumen.

PS. Bis 24.6. bin ich in Urlaub an einem abgelegenen Ort. Zugang zum Internet habe ich nur alle paar Tage. Dies einfach als Hinweis.

Mit sonnigen Grüßen. Ingrid Rose Fröhling
Antworten Zitieren
#11
Danke sehr für Ihre Rückmeldung.
Es gefällt mir, wie Sie das ausdrücken: „Ihre Hündin hackt die Zukunft“. Ja, so ist es tatsächlich, denn die Tiere ahnen oder wissen schon etwas, was uns selbst, z.B. in Form eines klaren Gedankens, noch gar nicht bewusst ist. Mithilfe der Tierkommunikation ist so vieles möglich. In meinem ersten Buch „UnGEHÖRTES...“ erzähle ich von solch kaum fassbaren Begebenheiten, die jedoch alle dokumentiert sind. Auch in meinen Kursen über Tierkommunikation berichte ich von manch einer überwältigenden Erfahrung.

Bis 24.6. bin ich in Urlaub an einem abgelegenen Ort. Zugang zum Internet habe ich nur alle paar Tage. Dies einfach als Hinweis.

Mit sonnigen Grüßen. Ingrid Rose Fröhling
Antworten Zitieren
#12
Schade, dass das mi dem Abstimmen nicht reibungslos geklappt hat, liebe Teilnehmerin.
Gerne können Sie hier an mich Fragen stellen, sollten Sie welche haben.

Da ich bis 24.6. in Urlaub bin und selten Internetzugang habe, bitte ich um etwas Geduld, falls meine Antwort nicht sofort kommt.

Mit sonnigen Grüßen
Ingrid Rose Fröhling
Antworten Zitieren
#13
So ist es, liebe Andrea. Danke für Ihre Geduld.
Ein Onine-Seminar Einführung in die telep. Tierkommunikation ist nun in Planung, den Termin werden Sie sicher bald erfahren.
Ich freue mich, wenn wir uns dort wieder begegnen, zumindest virtuell.

Mit sonnigen Grüßen
Ingrid Rose Fröhling
Antworten Zitieren
#14
Liebe Vera,

nach meinem Vortrag vergangene Woche gab es einige Rückmeldungen mit Interesse an einem Online-Seminar Tierkommunikation.
Ich würde mich freuen, wenn Sie auch teilnehmen mögen. Auch damit Sie selbst Erfahrungen sammeln können darüber, wie es ist bzw. wie es sich anfühlt, bewusst telepthische wahrzunehmen.

Also, auf bald vielleicht?

Mit lieben Grüßen
Ingrid Rose Fröhling
Lioness-Tierkommunikation
www.lioness-tierkommunikation.de
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Umfrage: Selbstliebe Isolde Richter 4 372 05.11.2022, 11:14
Letzter Beitrag: Franziska Sebald
  Umfrage: Wickel und Auflagen Isolde Richter 2 491 04.10.2022, 15:12
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Umfrage Resilienzcoach Isolde Richter 1 485 06.09.2022, 16:08
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Umfrage: Raumgestaltung der Beraterpraxis Isolde Richter 1 764 07.07.2022, 13:59
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Umfrage: Hochsensibilität Isolde Richter 13 1.390 04.06.2022, 07:05
Letzter Beitrag: Sternchen123

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: