Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Wenn Sie einen Beitrag schreiben oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden.

Ihre Isolde Richter



Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wir starten gemeinsam durch
#1
Wink 
Hallo liebe HPAs  Heart

kommende Woche starten wir in die neue wunderbare Heilpraktikerausbildung: all inclusive !

Hier werden wir euch dann in Zukunft immer die neuen Themen ankündigen,

hier könnt ihr aber auch Fragen, Wünsche oder sonstige Rückmeldungen posten.

Wir freuen uns alle sehr auf euch und unsere gemeinsame Zeit.
Vorfreudige Grüße
Marlene, Andrea, Daniela und Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#2
Liebe Gini,
wir haben mittlerweile schon so viele positive Rückmeldungen von unseren Schülern bekommen, dass wir selber schon richtig ungeduldig warten, bis endlich der 3.1.2022 ist und die erste Schulung mit dem HPA-Teamwort starten kann. Die dienstags-HP-Ausbildungen starten dann am 11.1.2022 und mit dem STARKE-Workshopf geht es am 13.1.2022 los.
Also wir stehen hier alle in den Startlöchern! Smile

Wer sich den Stundenplan en Detail ansehen will, der kann das hier: Klick zum Stundenplan
Die Schüler finden diesen Stundenplan auch in ihrem E-Learning.
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#3
Bin auch schon sehr neugierig. Und freue mich, dass ich dank Umsteigerangebot die Zeit bis zur Überprüfung (gerade per Einschreiben für Oktober in München angemeldet) bei euch fertig machen darf. Nachdem ich bereits andere wirklich top Kurse an der Schule erlebt habe. Danke dem ganzen Team!
Antworten Zitieren
#4
Ihr Lieben,

ich bin nun auch aus dem Urlaub zurück und freue mich auf die Workshops mit euch Heart 

Wer neu gestartet ist kann gerne morgen (Mittwoch) zum Online Rundgang kommen und / oder am Freitag zum Neueinsteiger-Workshop.

Heart
Antworten Zitieren
#5
Schönen guten Morgen,

eine Frage, wo finde ich die Aufzeichnungen von den Schulungen oder Workshops die diese Woche aufgezeichnet wurden?

Liebe Grüße Helena Freund
Antworten Zitieren
#6
Hallo liebe Helena,

dafür musst Du im Elearning in den Bereich der Heilpraktikerausbildung, dort in den Bereich des entsprechenden Themas gehen und dort dann unter Mitschnitte schauen: da steht eine riesige Liste von Mitschnitten der letzten Jahren und die Neueste ist immer oben zu finden.

Also z.B. im Falle der Atmung von dieser Woche:
Atmung 1 v. 5 (11.01.22)

LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#7
Hallo an alle,

ich möchte gern die HP-ausbildung machen und schaue mir verschiedenen Schulen an, dabei sind nun Fragen zu skript aufgetaucht, auf die ich gern eine antwort haben möchte.
Beispiel: es werden Krankheiten von Verdauungsorganen besprochen, wird auch gleich im Skript ein Vorschlag für eine naturheilhundliche Therapie besprochen? Nehmen wir als Beispiel die Fettleber. Wird dann besprochen, wie eine Heilung oder Besserung auf HP Basis durchgeführt werden kann (Ernährung, Phytotherapie oder Homöopathie o.ä.) ??
Bei den Grundlagen wird so etwas noch nicht behandelt.

Vielen Dank
Gruß

Gina
Antworten Zitieren
#8
Liebe Gina, schön, dass du an unserer Schule schnupperst.  Heart

Ja, im Lehrheft findest du immer die Therapie der universitären Medizin einerseits und andererseits auch was sich bewährt hat aus dem Bereich der ganzheitlichen Naturheilkunde. 

Aus diesen Angeboten findest du dann in der Regel "deinen Liebling" und kannst dann dazu an der Schule deine Vertiefungskurse machen. Zum Beispiel hat es dir die TCM angetan, dann kannst du da weitere Kurse machen und Schröpfen und Baunscheidtieren und Phytotherapie oder Ayurveda und Homöopathie oder oder oder und und und. Du suchst dir nach dem Baukastenprinzip das aus was du dann später gerne anbieten möchtest in deiner Praxis.

Habe ich deine Frage richtig verstanden? Konnte ich dir weiterhelfen?

Nun hoffe ich auch, dass dir unser super tolles umfangreiches Angebot gerade gut gefällt und wir dich auf deinem Weg zum HP begleiten dürfen  Heart

Herzliche Grüße
Marlene
Antworten Zitieren
#9
Dankeschön! Das hilft mir bei der Entscheidung.  Big Grin
Antworten Zitieren
#10
Liebe Gina,
am besten forderst du hier ein Probeskript an, dann kannst du dir selbst ein Bild machen: Info@Isolde-Richter.de

Wie Marlene schon schrieb, sind im Skript die schulmedizinische Therapie enthalten und allgemeine, wichtige naturheilkundliche Behandlungsmethoden.

Was du in dem Skript NICHT findest, sind z.B. die Nennung von bestimmten homöopathischen Mitteln und die Auflistung von bestimmten Akupunkturpunkten bei bestimmten Krankheiten. In meinen Augen sind das unseriöse Methoden, denn um mit Homöopathie oder Akupunktur behandeln zu können, muss man das gelernt haben. Man muss z.B. wissen, wie man eine homöopathische Anamnese durchführt oder welche Fragen man bei der Akupunktur (TCM) stellen muss, um das richtige Behandlungskonzept zu finden.

Dieses Auflisten von Akupunkturpunkten bei bestimmten Krankheiten nennt man auch "Punkte-Rezepte-Akupunktur". Sie funktioniert leider nicht und hat die Akupunktur in Verruf gebracht. So kann es z.B. bei einem Patienten mit Migräne sein, dass bei ihm völlig andere Punkte behandelt werden müssen, als bei einem anderen. Welche Punkte das jeweil sind, kann ich nur die für Akupunktur angemessene Untersuchung zeigen.


.pdf   Fettleber.pdf (Größe: 348,11 KB / Downloads: 11)
GLG Isolde
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: