Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Wenn Sie einen Beitrag schreiben oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden.

Ihre Isolde Richter



Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Austausch über die HPP Prüfung in Freiburg
#1
Hallöchen

Ich höre leider immer wieder von gut vorbereiteten Prüflingen, die in Freiburg durchgefallen sind in den letzten Jahren.

Gerne würde ich mich mit euch darüber austauschen.


Hat jemand Lust?
Antworten Zitieren
#2
Hallo Christina,

da ich auch die Prüfung in Freiburg machen werde, bin ich über deine Frage dankbar.

Wann möchtest du denn zur Prüfung antreten?

Gab es denn schon Rückmeldungen zu deiner Frage?
Wenn ja - welche?  Smile


LG
Clara
Antworten Zitieren
#3
Hallo Clara und Christina,

bei dem Austausch bin ich auch gerne mit dabei, weil ich im Oktober 22 die Prüfung in HPP-Freiburg machen möchte. Ich kenne leider niemanden mit Erfahrungen von dort. Es wäre spannend zu wissen, wer die Prüfer*innen dort sind.

Bis auf weiteres, viel Erfolg beim Lernen und Vorbereiten!!

Jan


P.S.: https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.c...m-689.html
Antworten Zitieren
#4
Hallo,

ich habe in Freiburg Prüfung gemacht. Das ist allerdings schon sieben Jahre her ... und war witzigerweise auch an einem 1. Juli. Es ist also heute irgendwie so eine Art Geburtstag.

Ein Bericht von mir müsste irgendwo im Forum zu finden sein.

Ich weiß nicht, ob ich Euch Tipps geben kann. Zwar habe ich beim ersten Anlauf bestanden, aber ich fand die ganze Veranstaltung dort ziemlich fürchterlich. Inzwischen habe ich den zeitlichen Abstand und kann es etwas distanzierter betrachten.

Rückblickend würde ich also sagen, dass sie in Freiburg durchaus erlerntes Wissen abfragen, aber immer auch gerne einen Praxisbezug hätten. Der ist nur schwer herzustellen, wenn man - wie ich damals - eher theoretisch an die Sache herangegangen ist. Die Schwierigkeit ist ja, dass man schlecht im therapeutischen Feld arbeiten kann, wenn man keine Erlaubnis hat, dass andererseits aber praktische Erfahrung erwartet wird. Wenn Ihr Euch also etwas Gutes tun wollt, dann schaut doch mal, ob Ihr irgendwo einen Praktikumsplatz bekommen könnt, um ein paar Wochen irgendwo mitzuarbeiten und Erfahrungen zu sammeln.

Ansonsten kann ich natürlich nur über die Situation vor sieben Jahren schreiben. Damals war eine Psychiaterin dort, die mir so gar nicht lag, ein sehr freundlicher und unterstützender Heilpraktiker und ein neutraler, insgesamt freundlicher Amtsarzt. Die Fragen waren normal schwer. Die Situation in dem kleinen Raum nicht ganz einfach.

Die Psychiaterin las mir ein sehr langes Fallbeispiel vor. Meine Bitte, einzelne Passagen zu wiederholen, weil ich so schnell nicht alles aufnehmen konnte und der Zettel, auf dem ich hätte mitschreiben können, in meiner Tasche steckte, sodass ich ihn nicht gleich zur Hand gehabt hätte, als die Psychiaterin ohne Vorwarnung loslegte, um das Fallbeispiel runterzurattern, hat sie abschlägig beschieden. Ich habe mich dann auf das konzentriert, was ich im Prüfungsstress aufgenommen hatte, habe mich aber unsicher gefühlt. Wenn ich es wieder machen würde, würde ich Schreibzeug in der Hand mit in den Prüfungsraum nehmen und mir Notizen machen, nicht das Schreibzeug nur in die Handtasche stecken.

Was sie in Freiburg immer auch wissen wollen, sind die Grenzen des therapeutischen Handelns als Heilpraktiker. Aber das wisst Ihr ja ohnehin.

Also wenn Ihr Fragen habt, fragt gerne. Insgesamt kann ich nur sagen, dass Savinas Vorbereitung so gut ist, dass Ihr die Prüfung theoretisch sicher bewältigen könnt. Die Hürde ist eher die Nervosität in der angespannten Situation ... Ich bin kein sehr nervöser Typ, war auch gut vorbereitet, aber es bleibt einem eben doch kurz die Luft weg, wenn man selbst Prüfling ist.

Liebe Grüße
Susanne
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Fragen in der schriftlichen Prüfung Chribra 4 252 27.10.2022, 20:22
Letzter Beitrag: Chribra
  Prüfung in Köln nicolekesse 10 2.272 15.10.2022, 12:22
Letzter Beitrag: Cornelias
  Prüfung Okt. 22 in Mainz Juli-Muli 0 135 05.09.2022, 16:44
Letzter Beitrag: Juli-Muli
  Suche nach Möglichkeiten für gezielte Prüfungssimulation der mündlichen Prüfung illie 1 177 07.08.2022, 07:45
Letzter Beitrag: Antje
  Prüfung Rostock nanettemittel 0 289 10.04.2022, 07:30
Letzter Beitrag: nanettemittel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: