Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Corona aus psychotherapeutischer Sicht
#1
Rainbow 
Hallo ihr Lieben,

ich habe mir einen spannenden und außergewöhnlichen Podcast mit einem herausragenden Psychotherapeuten über das zur Zeit wichtigste Thema angehört.

Diesen möchte ich gerne mit euch teilen, nicht zuletzt auch weil da wohl einiges an Aufgaben auf uns zukommt. Und es ist wichtig zu verstehen was hier nicht so offensichtlich, in der Tiefe abläuft.

Ihr könnt den Podcast direkt auf der Seite von Björn Thorsten Leimbach anhören und downloaden, findet dort aber auch Links zu anderen Plattformen.



Hier die Beschreibung von Leimbach:

Heute wartet ein sehr interessantes Interview mit Dr. Dietmar Czycholl auf dich. Er ist Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut und Mitautor des Buches Corona Angst.

In der heutigen Podcastfolge sprechen wir über die aktuelle Corona Krise.

Warum macht Corona Angst? Vor was fürchten sich die Menschen? Und wie können wir dem entgegenwirken?
Warum handeln Politiker so, wie sie es tun? Was macht das Virus mit uns als Individuum und auf gesellschaftlicher Ebene? Was lösen Regelungen wie Maskenpflicht und Abstandhalten in uns aus?

Auf diese Fragen und noch viele mehr, geht Herr Czycholl in dieser Folge ein!

https://www.maennlichkeit-leben.de/inter...l-podcast/



Antworten Zitieren
#2
Hallo Frank,

danke fürs Teilen. Magst du selbst oder wer immer da evtl schon reingehört hat vielleicht noch ein bisschen was dazu schreiben inhaltlich? Ein paar Stichpunkte fänd ich hilfreich was inhaltlich angesprochen wird und vor allem auch welche Richtung das Gespräch nimmt. Spannend und aussergewöhnlich kann ja alles mögliche sein. ;-)

Aus Zeitgründen (Lernen) und weil ich grad beim Thema Corona auch sehr stark filter, was ich mir noch anhöre/schaue (Thema dumb scrolling) fänd ich es hilfreich noch n Tick mehr zu wissen. Dr Czycholl sagt mir persönlich nämlich bislang nichts, so kann ich das nicht einordnen welche Richtung der Podcast nehmen wird. Der Titel Corona Angst klingt mir persönlich sehr reisserisch und die verlinkte Website hat mich als nicht cis-Mann nicht zur Zielgruppe. Beides zusammen lässt mich aktuell eher zurückschrecken. Es würde mir also helfen ein paar persönliche Eindrücke oder inhaltliche Hinweise zu haben.

LG, Tamara
Antworten Zitieren
#3
Hallo Tamara,

danke für Deine Meinung.

Es geht im Beitrag um die psychologischen Betrachtung der Pandemie: Die Ängste der Menschen (vor dem Virus, vor Strafen, vor Existenzverlust, vor dem Verslust der Meinungsfreiheit und Menschenwürde, etc.) aber auch die unbefriedigenden Kontaktbedürfnisse von uns Menschen, der Alten, insbesondere der Kinder. Kompensatorische Folgen wie die Ausbildung von Narzismus und auch die Erklärung für empatielose politische Entscheidungen. Und natürlich werden Vorschläge gemacht was wir tun können.

Leimbach arbeitet seit Jahrzehnten für die Rückerlangung der ursprünglichen männlichen Qualitäten, als Ergänzung zur bereits vielfach erfolgten Wiedererweckung der weiblichen Kraft. Es ist eine viel zuwenig diskutierte Tatsache, dass Frauen nämlich echte Männer vermissen.

Wenn Du wenig Zeit hast, könntest du ja die ersten 5 Minuten zuhören und wenn es nicht resoniert einfach ausschalten.

LG, Frank
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Zum Thema Inobhutnahme in Corona Zeiten Tamara Bobrowski 1 330 19.08.2020, 11:50
Letzter Beitrag: Antjebec
  Zunahme von häuslicher Gewalt und Konsum von Kinderpornos durch Corona Savina Tilmann 2 611 22.04.2020, 08:12
Letzter Beitrag: Yogananda
Heart Corona-gemeinsames Singen am So 22.März um 18 Uhr Anna Höck 9 830 22.03.2020, 19:51
Letzter Beitrag: Sabine (Kiel)

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: