Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Wenn Sie einen Beitrag schreiben oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden.

Ihre Isolde Richter



Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Infos, Fragen, Feedback Fastenleiter 2021
#1
Liebe Fastenleiter in spe  Heart

Vielen Dank für den ersten tollen Abend in der Ausbildung zum Fastenleiter.
So viel Aktivität in einem Kurs ist aufregend und macht mir ganz viel Freude.
Schön, dass Ihr so rege dabei seid, Fragen stellt und somit die Ausbildung richtig lebendig werden lasst.
Ganz lieben Dank.

Die ersten Fragen stehen im e-learning-Bereich zur Wiederholung bereit.
Das Skript für den ersten Abend könnt Ihr der auch schon finden.
Ich wünsche Euch viel Freude dabei.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#2
Liebe Fastenleiter in spe   Heart

Die Aufzeichnung von gestern Abend ist auch schon im e-learning.
Viel Freude und AHAs beim Ansehen oder beim Nachlernen.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#3
Liebe Fastenleiter in spe  [Bild: heart.gif]

Die Arbeitsfolien für den morgigen 2. Teil im Fastenseminar stehen zur Verfügung.
Nehmt Euch nach dem Seminar bitte noch etwas Zeit für die Fragen und die Antworten, die im Laufe des Abends entstehen.
Ich freue mich auf Euch ALLE  Heart
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#4
Liebe Gudrun,

gibt es in diesem Kurs für das Protokoll auch "Fasten"-Alternativen für Menschen,
für die Heilfasten und Saftfasten kontraindiziert ist? Welche?

Wann wird der nächste Kurs starten?
Bonnie
Antworten Zitieren
#5
Liebe Bonnie  Heart

Ich stelle in diesem Kurs 10 verschiedene Fastenmethoden vor. Jede einzelnen oder auch kombiniert dürfen für das Fastenprotokoll verwendet werden.
Darunter sind:
  • Auyrvedisches Fasten mit Kitchery und Gemüse
  • Hildegard Fasten
  • Basisches Fasten
  • Intermittierendes Fasten
  • Suppenfasten, mit wirklich tollen Rezepten
Du siehst, es ist wirklich für jeden etwas dabei. Auch eine ganze Reihe an moderaten Fastenmethoden.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#6
Liebe Gudrun,

dankeschön! Von den genannten "Fasten"-Methoden käme nur das I.F. infrage.
Das möchte ich dazu aber nicht anwenden. Dann scheint der Kurs vorerst für mich
nicht das Richtige zu sein. Kein Probelm, weiterhin viel Erfolg!
Bonnie
Antworten Zitieren
#7
Liebe Fastenleiter in spe  Heart

Vielen Dank für den lebhaften Abend  Smile
Eure Lernfragen und das Skript für unseren 2. Seminarabend stehen schon zur Verfügung.
Viel Spaß beim Nachlesen und mit den Rezepten!
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#8
Question 
Liebe Gudrun,

ich habe noch einige Fragen. Vielleicht kannst du hierauf kurz im 3. Teil unseres Fastenleiter Seminars am Mittwoch Abend eingehen, das wäre super.

Bzgl. Darmflora bzw. Probiotika:
Du sagst zwar es sollten während des Fastens keine NEM eingenommen werden. Wie sieht es denn mit Probiotika aus? Haben die Bakterien dank des Fastens evtl. sogar eine bessere Chance, sich im Darm anzusiedeln? Oder würdest du erst an den Aufbautagen mit den Probiotika beginnen bzw. die Probiotika-Einnahme fortführen?

Bzgl. Nahrungsergänzungsmittel:
Sollte die Einnahme von Vitamin B12 und Vitamin D während des Fastens ausgesetzt und sollte die Einnahme erst wieder mit den Aufbautagen begonnen werden?
Oder bilden B12 und Vitamin D eine Ausnahme bzgl. deiner Aussage, dass keine NEM eingenommen werden sollten?

Ab wann rätst du grundsätzlich wieder NEM einzunehmen, sofern man welche regelmäßig nehmen möchte/muss?

Bzgl. Entgiftungserscheinungen:
Wäre es ratsam bei Entgiftungserscheinungen Bentonit einzunehmen um eine Rückvergiftung ausschließen und dem Körper zu helfen, Giftstoffe zu binden und schneller zur Ausleitung zu bringen? (Neben den Darmspülungen und viel trinken?)

Im Voraus vielen lieben Dank für deine Antworten!
Maria  Heart
Antworten Zitieren
#9
Liebe Fastenleiter in spe  [Bild: heart.gif]

Die Arbeitsfolien für den 3. und somit letzten Teil im Fastenseminar stehen zum Download zur Verfügung.

Auch für den letzten Abend gilt: Ich werde alle Fragen nach dem Seminar beantworten.
Deshalb bitte noch etwas Zeit mitbringen. Wer danach keine Zeit mehr hat, auch kein Problem. Denn es wird alles aufgezeichnet.
Ich freue mich auf Euch ALLE  [Bild: heart.gif]
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#10
Liebe Fastenleiter in spe  Heart

Das war doch gestern ein toller Abschluss.
Vielen Dank für diesen besonderen Abend.
Ich hoffe, Ihr habt es auch so empfunden.
Danke, Danke, Danke für die vielen positiven Rückmeldungen im Chat.
Ich habe mich mächtig gefreut.

Alles versprochenen Begleitmaterialien, wie Klientenerklärung, DatenschutzVO, Kollathtabelle und Doha-Test, 
das Teilskript und das Gesamtskript, sowie die Lernfragen findet Ihr jetzt im e-learning.
Dann nur noch die Prüfung und das Tastenprotokoll an mich und schon haltet Ihr das Zertifikat in Euren Händen.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#11
Thumbs Up 
Liebe Gudrun,

DANKE DANKE DANKE für die spannenden und lehrreichen Abende mit Dir. top 
Den dritten Abend musste ich leider nun als Aufzeichnung mitnehmen, da ich nur noch wenige Kursabende PB habe und hier ein Live-Unterricht beim PB im Moment hilfreich ist. Aktuell tu ich mich echt schwer mit Inhalt behalten.

Aber ich werde alles in Ruhe noch mehrmals durcharbeiten und meine eigene gesundheitliche Problematik mit einbeziehen. Möglicherweise hilft sich mein Körper nun doch auch selbst wenn ich die passende Fastenart und die entsprechende Ernährungsform für mich finde. Vata in fast in allen Schichten in mir:-) werd mich mal schlau machen was ich für Rezepte bei Vata und ganz wenig Pitta dazu finde Dodgy

Aktuell ist es ganz ganz schwer und diverse Spiegelungen stehen an. Ich hab leider schlechte Nachrichten nach den Tests bekommen, die Werte und Marker sind "positiv"- mein Wunsch: die Kraft zu haben durch ein "leichtes"Fasten meine Ernährung so umzustellen dass mein Körper sich selbst hilft.
Herzliche Grüße und riesigen Dank blume für Deinen Einsatz, Dein Engagement und Dein Feuer für diese Themen-
Alexandra M.
Man sieht nur mit dem Herzen gut- das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Antoine de Saint-Exupery (Der kleine Prinz)
Antworten Zitieren
#12
Hallo liebe Gudrun,

für das Fastenprotokoll erwartest du tatsächlich nur die eine Seite mit der ausgefüllten Tabelle, die du uns als Vorlage zur Verfügung gestellt hattest, richtig?

Danke und viele Grüße,
Maria
Antworten Zitieren
#13
Liebe Maria  Heart

Ja, genauso ist es.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#14
Liebe Gudrun!
Evtl. hast Du diese Frage übersehen  Smile
Mich würde auch das Thema Probiotika interessieren, da ich ab morgen mit dem Heilfasten starte und ich mir auch die Frage gestellt habe, wie und wann man die Darmflora wieder aufbaut, vor allem, wenn man abführt mit Glaubersalz und Einläufen.

Liebe Grüße
Susanne
Antworten Zitieren
#15
Ihr Lieben  Heart

Ich dachte, dass ich alle Fragen im Kurs beantwortet hätte.
Es ist so, dass man während dem Heilfasten keine NEM und auch keine Probiotika einnehmen soll.
Das gilt auch für Vitamin D oder B12. Während den Aufbautagen sollten die Präparate wieder eingeschlichen werden.

Wie ich erklärt habe, werden die Bakterien selbstverständlich nicht mit der Darmentleerung einfach "weggeschwemmt".
Weder mit dem Glaubersalz, noch mit dem Einlauf.
Der Darm regeneriert sich während dem Fasten. Die Bakterien entwickeln sich entsprechend der Ernährung.
Im Grunde ist also das Fasten eine Darmregenerierung. Welche Bakterien später im Darm zur Verfügung stehen, hängt
allein von der Ernährung, den NEM und den Medikamenten ab.

Ich kann nur jedem empfehlen, sich die Webinare ruhig noch ein zweites Mal anzuhören.
Ich denke, dass niemand beim ersten Mal alles hören und verstehen kann.
Dafür rede ich einfach zu viel  Big Grin
Es kann aber auch leider nicht alles im Skript stehen, denn dann hätte es mehr als 400 Seiten.
Das Anhören klappt über das Smartphone klasse.
Einfach mal ausprobieren.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#16
Smile 
Hallo liebe Gudrun   Blush
Tatsächlich habe ich mir die Webinare ein zweites Mal angehört, aber schwerpunktmäßig für die Prüfung und dabei ist mir das wahrscheinlich durch gegangen.
Mag aber vielleicht auch daran liegen, dass ich ein paar mehr Kurse bei Dir belegt habe und daher nicht immer alles sofort aufnehmen und zuordnen kann   Big Grin

Wünsche Dir schöne Ostern und freue mich auf den 14.04., auf das Wasser Webinar und ab dem 15.04. gehen ja Block B und D auch weiter  Heart

Liebe Grüße
Susanne
Antworten Zitieren
#17
Liebe Gudrun, 

ich habe etwas zeitverzögert den Fastenleiter-Kurs als Aufzeichnung bei dir besucht und möchte mich sehr herzlich für die ausführlichen Informationen und die gute Aufbereitung des Themas bedanken. Ich habe schon oft alleine nach Buchinger gefastet und freue mich nun auf die anderen Möglichkeiten, die du uns gezeigt hast. Ganz besonders freue ich mich auf die Befähigung, nun selbst Kurse anbieten zu können. Die Prüfung habe ich eben abgeschickt und hoffe, dass ich sie bestanden habe. ;-)

Im Nachgang habe ich noch ein paar kleine Fragen, die du mir hoffentlich auch jetzt noch beantworten kannst:

  • Welchen Einfluss hat das Fasten auf die Periode? Letztes Jahr im November kam sie erst über eine Woche später, bei sonst sehr regelmäßigem Zyklus. Ich bin fast durchgedreht. ;-)
  • Kann man anstatt des hohen Einlaufs mit Irrigator auch Mikroklistiere (Minieinlauf) aus der Drogerie verwenden? Bei mir hat das immer ganz gut funktioniert.
  • Kann man bei der Zubereitung der Brühe nach Buchinger das Gemüse auch in Olivenöl anbraten und dann mit Wasser aufgießen und garen oder ist Öl tabu?
  • Kann ich für die Gemüsebrühe auch eine bunte Mischung an Gemüse verwenden, inklusive Kartoffeln? Natürlich alles nur zum kochen, ohne Stücke beim Essen. Ich habe bisher immer Suppengrün genommen und andere Zutaten. Ist ja alles Gemüse.
  • Ich habe beim Buchinger-Fasten daheim morgens immer 250 ml Obstsaft (Apfel oder Orange) mit 750 ml heißem Wasser aufgefüllt und als Frühstück getrunken. Habe das als sehr schmackhaft empfunden, wärmend und energetisierend. Mittags und abends dann nur noch Brühe und natürlich Wasser und Tee.
  • Ist der Honig pur auch als Nachtisch nach der Brühe erlaubt oder nur als Süßungsmittel im Tee? Ich dachte, wenn Honig zu heiß wird, verliert er seine wertvollen Nährstoffe...
  • Hast du Erfahrungen zum Fasten nach den Mondphasen, speziell mit dem Ekadashi aus dem Ayurveda?
Herzlichen Dank für deine Antworten und einen wunderschönen Start in die Woche.
Viele Grüße, Bianca
Antworten Zitieren
#18
Liebe Bianca  Heart

gerne beantworte ich deine Fragen.

Frage: Welchen Einfluss hat das Fasten auf die Periode? Letztes Jahr im November kam sie erst über eine Woche später, bei sonst sehr regelmäßigem Zyklus. Ich bin fast durchgedreht.
Antwort: Im Kurs habe ich gesagt, dass ds Fasten den Kinderwunsch einer Frau wahr machen kann, hat Fasten selbstverständlich auch Einfluss auf den Zyklus.

Frage: Kann man anstatt des hohen Einlaufs mit Irrigator auch Mikroklistiere (Minieinlauf) aus der Drogerie verwenden? Bei mir hat das immer ganz gut funktioniert.
Antwort: Wie ich im Kurs gesagt habe, sind persönliche Vorlieben immer vorzuziehen. Wenn etwas gut funktioniert, dann solltest Du es auch anwenden.

Fragen: Kann man bei der Zubereitung der Brühe nach Buchinger das Gemüse auch in Olivenöl anbraten und dann mit Wasser aufgießen und garen oder ist Öl tabu?
Kann ich für die Gemüsebrühe auch eine bunte Mischung an Gemüse verwenden, inklusive Kartoffeln? Natürlich alles nur zum kochen, ohne Stücke beim Essen. Ich habe bisher immer Suppengrün genommen und andere Zutaten. Ist ja alles Gemüse.
Antwort: Die Rezepte aus den verschiedenen Fastenmethoden sollten so eingehalten werden. Allerdings steht nichts in Stein geschrieben und Du kannst es immer so anwenden, wie Du magst.

Frage:Ich habe beim Buchinger-Fasten daheim morgens immer 250 ml Obstsaft (Apfel oder Orange) mit 750 ml heißem Wasser aufgefüllt und als Frühstück getrunken. Habe das als sehr schmackhaft empfunden, wärmend und energetisierend. Mittags und abends dann nur noch Brühe und natürlich Wasser und Tee. 

Antwort: Ok.

Frage: Ist der Honig pur auch als Nachtisch nach der Brühe erlaubt oder nur als Süßungsmittel im Tee? Ich dachte, wenn Honig zu heiß wird, verliert er seine wertvollen Nährstoffe...
Antwort: Der Honig wird hier nicht wegen seiner wertvollen Inhaltsstoffe eingesetzt. 

Frage: Hast du Erfahrungen zum Fasten nach den Mondphasen, speziell mit dem Ekadashi aus dem Ayurveda?
Antwort: Ja habe ich. Ist aber für viele Menschen nicht ganz einfach, weil man an ganz speziellen Tagen im Jahr  24 Stunden fastet. Das passt halt oft nicht.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten Zitieren
#19
Vielen lieben Dank für deine Antworten, liebe Gudrun! Ich mag, dass nicht alles in Stein gemeißelt ist! ;-)
Herzliche Grüße, Bianca
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Prüfung März 2021 birgitlech 2 323 16.03.2021, 19:03
Letzter Beitrag: birgitlech
Heart Bald beginnt die Fastenzeit 2021 Gudrun Nebel 4 281 18.02.2021, 08:46
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel
Heart Vorstellungsrunde Fastenleiter 2021 Gudrun Nebel 7 338 17.02.2021, 17:20
Letzter Beitrag: Klunkera
Lightbulb Herzliche Einladung zum 1. Arbeitskreis 2021 - Immunstärkung Gudrun Nebel 1 208 02.02.2021, 11:56
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel
Rainbow Kursbeginn Fasten in der Vorweihnachtszeit 2020 - Infos, Fragen, Feedback Gudrun Nebel 6 566 06.01.2021, 18:38
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: