Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fensterfolie mit Aufdruck ähnl. Visitenkarte
#1
Hallo Ihr Lieben,

ich bin gerade etwas verunsichert. Dürfen wir eine Fensterfolie als Sichtschutz mit dem Inhalt unserer Visitenkarte verwenden?
Damit meine ich Name, Telefon, Therapiebezeichnungen wie Homöopathie, Bioresonanz, etc. pp.
Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet.


Ich bedanke mich und wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr,
Britta
Antworten Zitieren
#2
Ich hoffe doch, hab es gerade selbst vor 2 Wochen für meine neue Praxis kleben lassen.

Sieht man auch an einigen Praxen.

LG

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten Zitieren
#3
Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Hast du auch Namen und Therapie drauf stehen oder auch Telefonnummer? Für mich ist diese Art der Werbung noch ganz neu und fast aufdringlich....

Aber eine Folie bietet sich bei mir an.
Antworten Zitieren
#4
Hallo Britta!

Ich hab es von meiner Grafikdesignerin erstellen lassen und ich hab Namen, Telefon, Homepage, Logo, Haupttherapien und QR-Code drauf.
Also das volle Programm, hab bisher nur gute Rückmeldungen bekommen.

Viel Glück!

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten Zitieren
#5
@ Birgit... sehr schön!!!
LG Andrea

Antworten Zitieren
#6
und hier wiehert der Amtsschimmel:

Ich habe mich nun beim Berufsverband erkiundigt. Unter Einhaltung diverser Gesetze ist es möglich. ABER es wird von Komune zu Komune unterschiedlich gehandhabt. Das heißt, ihr solltet das Ordnungsamt fragen, ob es vor Ort erlaubt ist.
Ein ortsansässiger Architekt wüßte auch über diese Dinge Bescheid.

VG Britta
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: