Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung Teilnehmer Akupressur Kurs 2020
#1
Hallo Ihr Lieben,

in diesem Thread könnt Ihr Euch gerne vorstellen!

Wie seit Ihr auf die Akupressur gekommen?
Welche Erfahrungen habt ihr?
Was möchtet Ihr gerne behandeln und was erhofft Ihr Euch vom Kurs?
Möchtet Ihr es für Erwachsene oder eher für Kinder nutzen, eher privat oder eher für die Praxis?

Schreibt mal alles - was wichtig ist Big Grin ich freue mich auf Eure Vorstellung!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#2
Hallo Birgit,

ich bin Heilpraktikerin seit letztes Jahr, behandele aber im Moment nur Familie und Freunden. Geplant ist in September in einem Gesundheitszentrum an zu fangen. Ich hoffe bis Ende des Jahres die TCM Ausbildung (Akupunktur und Tuina) bei einem chinesischen Meister in Köln ab zu schließen, merke aber ich brauche noch etwas extra Unterstützung. Irgendwie traue ich mich noch nicht so mit den Nadeln Rolleyesund mache vieles mit Tuina, Crosstapes und Softaser. Habe bei dir die Akupunktur in der Schmerztherapie gemacht und du erklärst das echt super. Für mich ist da einiges viel klarer geworden  Smile

Bei Isolde Richter habe ich gerade die Schmerztherapie Ausbildung durch, die mega spannend war und meine verschiedene Ausbildungen super kombinieren lässt. Jetzt möchte ich mich weiter auf die TCM konzentrieren, weil ich merke da schlägt mein Herz! Heart

Ich hoffe es geht dir mittlerweile wieder besser!! Liebe Grüße, Heleen
Antworten Zitieren
#3
(04.05.2020, 12:00)heleenvand schrieb: Hallo Birgit,

ich bin Heilpraktikerin seit letztes Jahr, behandele aber im Moment nur Familie und Freunden. Geplant ist in September in einem Gesundheitszentrum an zu fangen. Ich hoffe bis Ende des Jahres die TCM Ausbildung (Akupunktur und Tuina) bei einem chinesischen Meister in Köln ab zu schließen, merke aber ich brauche noch etwas extra Unterstützung. Irgendwie traue ich mich noch nicht so mit den Nadeln Rolleyesund mache vieles mit Tuina, Crosstapes und Softaser. Habe bei dir die Akupunktur in der Schmerztherapie gemacht und du erklärst das echt super. Für mich ist da einiges viel klarer geworden  Smile

Bei Isolde Richter habe ich gerade die Schmerztherapie Ausbildung durch, die mega spannend war und meine verschiedene Ausbildungen super kombinieren lässt. Jetzt möchte ich mich weiter auf die TCM konzentrieren, weil ich merke da schlägt mein Herz! Heart

Ich hoffe es geht dir mittlerweile wieder besser!! Liebe Grüße, Heleen

Hallo Heleen,

danke das Du Dich vorgestellt hast und danke auch für Dein Feedback zum Webinar "Akupunktur in der Schmerztherapie".

Schön das Du am Akuprerssur - Webinar teilnimmst, ich denke da lernst Du auch nochmal ganz viel zu den einzelnen Akupunkturpunkten und den sich dadurch ergebenen Therapiemöglichkeiten.

Viel Spaß weiterhin
Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#4
Liebe Birgit,

letztes jahr habe ich den zertifizierten Lerncoach bei Isolde Richter absolviert.
Ich hatte das Glück fast unmittelbar danach sowohl in unserer Dorfgrundschule als auch in einer weiterführenden Schule Module dieser Ausbildung anwenden zu dürfen.
Die Kinder sind sooooo dankbar. Das hätte ich nie gedacht.
Es macht ausserordentlich viel Freude mit Ihnen zu "arbeiten".
Ich hatte jedoch den Eindruck, dass ich noch nicht angekommen bin.
So bekam ich am Anfang der "Corona"-Zeit einen Newsletter von Isolde Richter, wo mich das Thema Akupressur sofort angesprungen hat. Einige wenige Minuten später war ich angemeldet.
Deine Ausführungen im ersten Webinar waren sehr gut und ich konnte mir so vieles besser vorstellen und merken.
Ich fange nun mal mit diesem Thema bei Menschen an und würde es gerne auf Tiere ausweiten (auch Tiermassage).
Viele Menschen in meinem Umfeld wundern sich, dass ich mich ständig weiterbilde (wegen meines Alters, 58 Jahre). Es macht Freude  und ich bin sehr wissbegierig!
Letztes Jahr konnte ich einen gesundheitlichen Tiefpunkt mit dem "Lerncoach" sinnvoll überbrücken und dieses Jahr kann ich die Kurzarbeit ebenfalls sinnvoll nutzen.
Ich finde es wunderbar, dass in der heutigen Zeit solche Möglichkeiten geboten sind und bin auch sehr dankbar dafür.
Ich freue mich auf die kommenden Sequenzen deines Webinars.
Herzliche Grüße,
Bernadette
Antworten Zitieren
#5
(04.05.2020, 13:26)Kräuterhexe07 schrieb: Liebe Birgit,

letztes jahr habe ich den zertifizierten Lerncoach bei Isolde Richter absolviert.
Ich hatte das Glück fast unmittelbar danach sowohl in unserer Dorfgrundschule als auch in einer weiterführenden Schule Module dieser Ausbildung anwenden zu dürfen.
Die Kinder sind sooooo dankbar. Das hätte ich nie gedacht.
Es macht ausserordentlich viel Freude mit Ihnen zu "arbeiten".
Ich hatte jedoch den Eindruck, dass ich noch nicht angekommen bin.
So bekam ich am Anfang der "Corona"-Zeit einen Newsletter von Isolde Richter, wo mich das Thema Akupressur sofort angesprungen hat. Einige wenige Minuten später war ich angemeldet.
Deine Ausführungen im ersten Webinar waren sehr gut und ich konnte mir so vieles besser vorstellen und merken.
Ich fange nun mal mit diesem Thema bei Menschen an und würde es gerne auf Tiere ausweiten (auch Tiermassage).
Viele Menschen in meinem Umfeld wundern sich, dass ich mich ständig weiterbilde (wegen meines Alters, 58 Jahre). Es macht Freude  und ich bin sehr wissbegierig!
Letztes Jahr konnte ich einen gesundheitlichen Tiefpunkt mit dem "Lerncoach" sinnvoll überbrücken und dieses Jahr kann ich die Kurzarbeit ebenfalls sinnvoll nutzen.
Ich finde es wunderbar, dass in der heutigen Zeit solche Möglichkeiten geboten sind und bin auch sehr dankbar dafür.
Ich freue mich auf die kommenden Sequenzen deines Webinars.
Herzliche Grüße,
Bernadette

Guten Morgen Bernadette,

danke für Deine Vorstellung und Dein Feedback zum letzten Mittwoch  Heart

Wissbegierigkeit kenne ich und wir sind ja ungefähr im gleichen Alter ...  Big Grin das sollten wir uns auch bis zum Schluss bewahren, das hält den Kopf in Schwung und hält jung  Cool

Viel Spaß bei den weiteren Webinarvormittagen

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#6
Liebe Birgit,

ich arbeite seit 5 Jahren heilpraktisch in Dresden. Klassisch homöopathisch, mit Fußreflexzonentherapie nach H. Marquardt, Wirbelsäulenbasisausgleich nach Ott, Spagyrik, mikrobiologischer Therapie, Dunkelfelddiagnostik. Sehr spannend, wie sich durch das Meridianlernen wieder eine Menge Puzzleteile aneinander fügen! 

Insofern liegt meine Interesse vor allem im weiteren Verstehen gesamtkörperlicher Zusammenhänge.

Die Art der Wissensvermittlung sowie Dein Erklärtempo empfinde ich bisher als sehr angenehm. Ein kleiner Hinweis: der rechte obere Bereich Deines Skriptes wird von Deinem Bildschirm verdeckt, sodass teilweise die Skriptseiten während des Webinars nicht vollständig zu lesen sind. Vielleicht kannst Du da noch was dran ändern? Oder wir als Seminarteilnehmer?

Mit herzlichen Grüßen aus Dresden 
Katja.
Antworten Zitieren
#7
(06.05.2020, 11:00)Katja Glück schrieb: Liebe Birgit,

ich arbeite seit 5 Jahren heilpraktisch in Dresden. Klassisch homöopathisch, mit Fußreflexzonentherapie nach H. Marquardt, Wirbelsäulenbasisausgleich nach Ott, Spagyrik, mikrobiologischer Therapie, Dunkelfelddiagnostik. Sehr spannend, wie sich durch das Meridianlernen wieder eine Menge Puzzleteile aneinander fügen! 

Insofern liegt meine Interesse vor allem im weiteren Verstehen gesamtkörperlicher Zusammenhänge.

Die Art der Wissensvermittlung sowie Dein Erklärtempo empfinde ich bisher als sehr angenehm. Ein kleiner Hinweis: der rechte obere Bereich Deines Skriptes wird von Deinem Bildschirm verdeckt, sodass teilweise die Skriptseiten während des Webinars nicht vollständig zu lesen sind. Vielleicht kannst Du da noch was dran ändern? Oder wir als Seminarteilnehmer?

Mit herzlichen Grüßen aus Dresden 
Katja.

Hallo Katja

schön das Du Dich vorgestellt hast und danke für dein Feedback!

Eigentlich müßte die ganze Folie sichtbar sein, war das beim letzten Mittwoch auch schon so?
Denn eigentlich stelle ich bei Zoom die Ansicht auf Folie Confused  eigenartig? Das hat bir bis jetzt noch keiner gesagt!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#8
Hallo Birgit,

ich bin auch Heilpraktikerin und haben letztes Jahr den Kurs "Akupunktur in der Schmerztherapie" bei dir besucht.
Es gibt ja immer wieder Patienten, die keine Nadeln sehen können.
So dachte ich, dass es eine gute Ergänzung ist.
Außerdem hat meine Tochter während ihrer Periode starke Bauchschmerzen. Ich hoffe, dass ich ihr mit der Akupressur helfen kann.

Viele Grüße
Michaela Haupt
Antworten Zitieren
#9
(12.05.2020, 09:03)michaelahaupt@hotmail.com schrieb: Hallo Birgit,

ich bin auch Heilpraktikerin und haben letztes Jahr den Kurs "Akupunktur in der Schmerztherapie" bei dir besucht.
Es gibt ja immer wieder Patienten, die keine Nadeln sehen können.
So dachte ich, dass es eine gute Ergänzung ist.
Außerdem hat meine Tochter während ihrer Periode starke Bauchschmerzen. Ich hoffe, dass ich ihr mit der Akupressur helfen kann.

Viele Grüße
Michaela Haupt

Hallo Michaela,

schön das Du Dich vorgestellt hast und schön das Du noch einen Kurs bei mir absolvierst  Heart!

Na dann gehe ich auf Deine Tochter mal etwas genauer ein!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#10
Smile 
Hallo miteinander Smile

ich besuche gerade die TCM Ausbildung, den Gyn- Kurs und Schmerzkurs bei Birgit. 
In meiner Praxis arbeite ich momentan hauptsächlich als Physiotherapeutin und mache ganz viel im Bereich der Faszientherapie. Die Akupressur habe ich hinzugenommen, da ich denke, dass ich sie gut in meine Arbeit integrieren kann. 

Bisher therapiere ich hauptsächlich Erwachsene und meine Kinder sind mit 9 und 11 auch schon aus dem Kleinkindalter draußen  Blush( Die 11 jährige zählt nun schon eher zu den Vorpubertierenden und lebt das gerade voll aus.  boese ) an ihnen und meiner restlichen Familie werden alle Punkte ausprobiert. Ich finde immer jemanden auf den der lernstoff angewendet werden kann ...

Da ich viel mit Geistig Behinderten mache, von denen ich einen Großteil nicht nadeln kann ist meine Frage, ob ich die Punkte vom Schmerzkurs auch akupressieren kann?

Einen schönen Sonntag euch allen top
LG
Beate
Antworten Zitieren
#11
(17.05.2020, 13:07)Beate Hermann schrieb: Hallo miteinander Smile

ich besuche gerade die TCM Ausbildung, den Gyn- Kurs und Schmerzkurs bei Birgit. 
In meiner Praxis arbeite ich momentan hauptsächlich als Physiotherapeutin und mache ganz viel im Bereich der Faszientherapie. Die Akupressur habe ich hinzugenommen, da ich denke, dass ich sie gut in meine Arbeit integrieren kann. 

Bisher therapiere ich hauptsächlich Erwachsene und meine Kinder sind mit 9 und 11 auch schon aus dem Kleinkindalter draußen  Blush( Die 11 jährige zählt nun schon eher zu den Vorpubertierenden und lebt das gerade voll aus.  boese ) an ihnen und meiner restlichen Familie werden alle Punkte ausprobiert. Ich finde immer jemanden auf den der lernstoff angewendet werden kann ...

Da ich viel mit Geistig Behinderten mache, von denen ich einen Großteil nicht nadeln kann ist meine Frage, ob ich die Punkte vom Schmerzkurs auch akupressieren kann?

Einen schönen Sonntag euch allen top
LG
Beate

Hallo Beate,

hey Du bist ja voll auf mich Abgefahren  Big Grin Tongue
danke das Du Dich vorgestellt hast!

Na klar kannst Du die Punkte und ihre Wirkungen auch in der Behindertentherapie einsetzen!

Die Shupunkte werden oft zur Tonusregulation eingesetzt, 
Yintang, He 7, Pe 6 zur Beruhigung oder Angstreduzierung
Gb 20/21, Dü 3, .... Für Nackenverspannungen
Le 3, Gb 34,.. für Krampfsymptomtomatiken
Gb 39, Du 20, Bl 23 zur Stimulierung des Gehirns,...
...


Schau mal es gibt sogar eine Studie:

https://online.medunigraz.at/mug_online/...9&pOrgNR=1

https://www.arche-wuerzburg.de/images/pd...upress.pdf


Da ich das jetzt weiß, sag ich zwischendurch im Kurs nochmal was zu den Punkten!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#12
Super, vielen lieben Dank Birgit! Smile
Antworten Zitieren
#13
Hallo liebe Birgit und liebe andere Teilnehmer des Kurses,

ich bin quasi als "interessierte Mama" eines 11jährigen frühkindlichen Autisten hier im Kurs und finde den Kurs sehr lehrreich und interessant.

Werde einige Punkte mal bei meinem "kleinen Mann" austesten. Er ist oft unruhig und ständig in Bewegung, so dass wir mit ihm viel in der Natur sind, die er so liebt.
Seit einigen Monaten zeigt er leider auch aggressive Tendenzen mit Beißen und Kratzen - sich selber, aber auch vermehrt die Personen in seiner Umgebung.
Das macht das Zusammenleben manchmal ganz schön anstrengend. Aber am schlimmsten war es in der Schule (vor Corona) - hier zu Hause ist es ruhiger und er wird nicht ständig von Reizen überflutet.
Aber auch für den Rest der Familie (Mann und Zwillingsbruder) konnte ich hier schon einige Anregungen finden und werde diese mal testen Smile .

Ansonsten absolviere ich hier an der Schule die Ausbildung zur Ayurvedapraktikerin und zur Meditationslehrerin und schaue mal, ob ich mich in diesem Bereich
selbständig machen kann.

Viele Grüße und bis Mittwoch

Anja Heart
Antworten Zitieren
#14
(18.05.2020, 17:41)Anja73 schrieb: Hallo liebe Birgit und liebe andere Teilnehmer des Kurses,

ich bin quasi als "interessierte Mama" eines 11jährigen frühkindlichen Autisten hier im Kurs und finde den Kurs sehr lehrreich und interessant.

Werde einige Punkte mal bei meinem "kleinen Mann" austesten. Er ist oft unruhig und ständig in Bewegung, so dass wir mit ihm viel in der Natur sind, die er so liebt.
Seit einigen Monaten zeigt er leider auch aggressive Tendenzen mit Beißen und Kratzen - sich selber, aber auch vermehrt die Personen in seiner Umgebung.
Das macht das Zusammenleben manchmal ganz schön anstrengend. Aber am schlimmsten war es in der Schule (vor Corona) - hier zu Hause ist es ruhiger und er wird nicht ständig von Reizen überflutet.
Aber auch für den Rest der Familie (Mann und Zwillingsbruder) konnte ich hier schon einige Anregungen finden und werde diese mal testen Smile .

Ansonsten absolviere ich hier an der Schule die Ausbildung zur Ayurvedapraktikerin und zur Meditationslehrerin und schaue mal, ob ich mich in diesem Bereich
selbständig machen kann.

Viele Grüße und bis Mittwoch

Anja Heart


Hallo Anja,

danke das Du Dich vorgestellt hast und herzlich Willkommen im Kurs!

Schaut mal, wenn ich weiß - warum Ihr den Kurs macht, was ihr gerne behandeln möchtet, dann kann ich auch während des Kurses speziell zwischendurch mal zu den behandelnden Körperbereichen mal was sagen!

Ich habe es aufgenommen.... Smile  und gebe Dir zwischendurch an den letzten zwei Vormittagen nochmal ein paar Tipps!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#15
Hallo zusammen,
Es ist zwar schon die Hälfte des Kurses vorbei, ich stelle mich trotzdem auch gern noch vor. Ich bin Sarah, 33 Jahre und lebe in der Schweiz. Ich arbeite in der Pflege (leite eine häusliche Pflege). Im Sommer möchte ich eine Ausbildung in Akupunktmassage starten. Da das aber noch sooooo lang geht, dachte ich, ich starte so schon mal in die Thematik.
Ich hoffe, dass die Ausbildung trotz Corona starten kann.
Ich habe erst den ersten Tag angeschaut, wahrscheinlich bleibe ich bei der Webinar-Version, da bin ich flexibler von der Zeit her zum Anschauen.
Danke dir für die super Einführung ins Thema TCM.
Liebe Grüsse
Sarah  Rolleyes
Antworten Zitieren
#16
Ach- Anwendungsgebiet: Erwachsene. (=> Ich habe keine Kinder und arbeite mit älteren Menschen.) :-)
Antworten Zitieren
#17
Hallo liebe Birgit!

Gerade erst hier drauf gestoßen, bin relativ neu bei der Isolde Richter Schule. Ich arbeite mit Schwangeren, Kindern rund um Achtsamkeit. Ich möchte das gerne in meine Kurse mit einbinden, da ich alternative Methoden für Babys bzw. Kindern eine. tolle Möglichkeit finde, Müttern die Segel aus den Flügeln zu nehmen sozusagen die Panik entschärfen. Danke dir für den tollen Kurs und trotz der Erkältung, sehr tapfer durchgehalten hast.

Ganz liebe Grüsse,
Melanie
Antworten Zitieren
#18
(19.05.2020, 16:43)sarahjungh schrieb: Hallo zusammen,
Es ist zwar schon die Hälfte des Kurses vorbei, ich stelle mich trotzdem auch gern noch vor. Ich bin Sarah, 33 Jahre und lebe in der Schweiz. Ich arbeite in der Pflege (leite eine häusliche Pflege). Im Sommer möchte ich eine Ausbildung in Akupunktmassage starten. Da das aber noch sooooo lang geht, dachte ich, ich starte so schon mal in die Thematik.
Ich hoffe, dass die Ausbildung trotz Corona starten kann.
Ich habe erst den ersten Tag angeschaut, wahrscheinlich bleibe ich bei der Webinar-Version, da bin ich flexibler von der Zeit her zum Anschauen.
Danke dir für die super Einführung ins Thema TCM.
Liebe Grüsse
Sarah  Rolleyes

Hallo Sarah,

Danke das Du Dich vorgestellt hast.

Na da hast Du doch einen tollen Einstieg in die Akupunktmassage Big Grin !
Ich bin mir sicher Du wirst vieles in der Pflege gebrauchen und auch kombinieren können.

Weiterhin viel Spass mit den Aufzeichnungen, wenn Du Fragen hast - melde Dich!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren
#19
(22.05.2020, 15:55)MelKal schrieb: Hallo liebe Birgit!

Gerade erst hier drauf gestoßen, bin relativ neu bei der Isolde Richter Schule. Ich arbeite mit Schwangeren, Kindern rund um Achtsamkeit. Ich möchte das gerne in meine Kurse mit einbinden, da ich alternative Methoden für Babys bzw. Kindern eine. tolle Möglichkeit finde, Müttern die Segel aus den Flügeln zu nehmen sozusagen die Panik entschärfen. Danke dir für den tollen Kurs und trotz der Erkältung, sehr tapfer durchgehalten hast.

Ganz liebe Grüsse,
Melanie

Hallo Melanie Smile

Danke für Deine Vorstellung.

Auch für Deine Fachgebiete wirst Du vieles mitnehmen können!

Ich habe in den Anfangsjahren Cool meiner Praxis, ganz oft für Mütter mit kleinen Babys Akupressurkurse angeboten!
Diese wurden damals sehr gut angenommen und halfen mir dabei, meine Praxis bekannt zu machen!

Ich weiß nicht ob Du Hebamme, Heilpraktikerin, oder so bist...

Hast Du den momentan laufenden Kindertherapiekurs von Silke Uhlendahl, ... gesehen, vielleicht machst Du den sogar?

https://www.isolde-richter.de/ausbildung...e-webinar/

Schau Dir da auch mal den Inhalt von Block 4 an - der könnte auch interessant sein, denn hier gibt es auch nochmal den ein oder anderen Tipp zur Schwangerschaft, zur Prävention von Kinderkrankheiten,...!

Und im August beginnt die TCM-Kindertherapie-Ausbildung, auch da könnte der ein oder andere Block interressant für Dich sein, das nur mal als Tipp:

https://www.isolde-richter.de/ausbildung...rtherapie/

Viel Spass weiterhin und LG Birgit



Da beginnt im nächsten Monat auch Block 4, der könnte vielleicht auch interessant sein für Dich
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Infos, Fragen, Feedback *Akupressur-Webinar* 2020 Birgit Kriener 26 2.436 08.06.2020, 10:25
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Infos zum Webinar *Akupressur* Kursstart am 27.06.2019 ute-die-gute 15 1.661 15.07.2019, 11:12
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Infos, Fragen, Feedback zur Akupressur-Ausbildung 2018 Birgit Kriener 7 2.299 13.08.2018, 16:09
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Beginn Akupressur - Webinar - Ausbildung am 27.Juni 2018 Birgit Kriener 28 4.105 26.06.2018, 09:13
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Akupressur - Webinar 2018 - Einführung in die TCM Birgit Kriener 13 2.494 28.02.2018, 14:33
Letzter Beitrag: Nina Schumacher

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: