Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Psychopathologischer Befund
#1
Hallo zusammen,

bei der Wiederholung des psychopathologischen Befundes stellt sich mir die Frage, ob Fremdbeeinflussungserlebnisse und das Gefūhl des Gemachten dasselbe bedeuten? Falls ja, sind es dann Ich Störungen oder gehõrt das zum Wahn?
Im Heilpraktikerlehrbuch von Jūrgen Koeslin werden Fremdbeeinflussungserlebnisse "Fūhlen, Streben, Handeln und Wollen als von außen gemacht oder gesteuert erlebt" als Ich- Stõrung bezeichnet. In der ICD 10 wird das "Gefūhl des Gemachten, deutlich bezogen auf Kõrperbewegungen oder bestimmte Gedanken..." unter 1b mit Kontrollwahn, Beeinflussungswahn usw. genannt. 
Ich verstehe den Unterschied nicht?
Vielen Dank fūr eure Hilfe.
Christina
Antworten Zitieren
#2
Hallo Christina,

Der Begriff  Fremdbeeinflussungserlebnis bezieht sich eher auf das, was wir unter den psychotischen ich-Störungen bei der Schizophrenie zusammenfassen, die sich allesamt auf das „Denken“ beziehen. Gedankenentzug, Gedankeneingebung,  Gedankenausbreitung, etc.

Das Gefühl des Gemachten wird in der ICD verwendet, wenn es u.a. um zönästhetische Halluzinationen (von außen gemachte Körperwahrnehmungen) oder im Rahmen von Wahnerlebnissen geht.

Ich verstehe, dass das etwas verwirrend ist, tatsächlich ist es ja auch sehr ähnlich in der Wirkung für den Patienten. Er fühlt sich von außen bestimmt und gesteuert.

Es Ist ein Versuch, sprachlich die gestörte Ich-Umweltgrenze in diversen Erlebnisbereichen zu umschreiben.


Viele Grüße,

Regina
*****************************************************************
Hilf mir, es selbst zu tun.  (Maria Montessori)

Praxis für seelische Gesundheit in Köln 
www.praxis-rhv.de
Antworten Zitieren
#3
Danke dir, Regina. Jetzt wird es klarer.

Grüße Christina
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Abgrenzung Amnamese und Psychopathologischer Befund silkescham 2 386 20.02.2019, 14:00
Letzter Beitrag: silkescham
  Psychopathologischer Befund - AMDP-Quiz Nicci24 4 3.468 29.03.2018, 22:20
Letzter Beitrag: zaida666
  Psychopathologischer Befund - dickes Lob an Savina Chania 2 3.856 09.11.2015, 08:43
Letzter Beitrag: Chania
  Psychopathologischer Befundsbogen Rollimaus 10 5.027 14.07.2015, 10:51
Letzter Beitrag: tanjawen
  Psychopathologischer Befund - Abgrenzung der einzelnen Symptome bugi 9 5.255 07.11.2014, 11:02
Letzter Beitrag: danielaco

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: