Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neues zum Powerkurs Infektionskrankheiten
#1
Liebe interessierte Powerkursler und die, die es werden wollen  Big Grin

wir haben uns entschlossen, aufgrund der erfolgreichen Einführung den Kurs auch im neuen Jahr anzubieten.
Und zwar sogar 2x im Jahr 2020, die neuen Termine findet ihr auf der Homepage: https://www.isolde-richter.de/ausbildung...usbildung/

Die nächste Möglichkeit wäre:
Donnerstag, 20.02.2020, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Donnerstag, 27.02.2020, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Donnerstag, 05.03.2020, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

oder im Herbst nochmal:

Samstag, 15.08.2020, 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Samstag, 22.08.2020, 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Samstag, 29.08.2020, 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Die Rückmeldungen waren ALLE absolut positiv und darum möchte ich euch ein paar hier zeigen, damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt und euch vielleicht leichter entscheiden könnt, ob es was für euch ist.
Was angeregt wurde, war die Uhrzeit bzw. die Anzahl der Termine zu verändern, darum habe ich es jetzt auf frühere Zeiten gelegt, damit wir uns auch am Schluss noch gut konzentrieren können. Die Aufteilung auf drei Termine habe ich aber belassen, damit es kompakt und aktiv für euch bleibt.

Vorfreudige Grüße
eure Gini

Hier nun ein paar Feedbacks aus den Evalierungsbögen:
Zitat:Eigentlich mag ich keine "Evaluierungsbögen". Das ist mir oft zu allgemein und vermittelt mir meist das Gefühl, dass ich nicht wirklich mitteilen konnte, was ich sagen möchte. Bei diesem Kurs und der Schule ganz allgemein kann ich aber uneingeschränkt meine "sehr gut" verteilen und möchte mich ganz herzlich für das unglaublich große Engagement der Referentin bedanken. Wer die Infektionskrankheiten nach solch einer enthusiastischen Vermittlung nicht doch ein bisschen lieben lernt, dem kann man nicht helfen! Ein ganz großes Dankeschön!

Zitat:Das war ein superklasse Webinar. Gini hat es geschafft, wirklich zu allem das Wesentliche herauszuarbeiten und uns zu aktiver Mitarbeit animiert.rnBesonders hervorheben möchte ich die wirklich tollen Begleitmaterialien, ganz besonders das Kompendium.rnGini ist eine tolle Dozentin, der wir wirklich am Herzen liegen und die uns sogar jedes Mal noch Zeit dazu geschenkt hat.rnLiebe Gini, wenn du das liest: bitte entschuldige dich doch nicht fürs u00dcberziehen. Andersrum wird ein Schuh draus: Wir danken DIR für deine Zeit und deine Geduld, mit der du alle unsere Fragen beantwortest und immer hilfst. Besonders toll finde ich auch, dass du (und das gilt jetzt für ALLE Schulungen, die du gibst) niemals einfach irgendwas sagst, um eine Frage zu beantworten und Ruhe zu haben, sondern im Zweifel lieber nachschaust und die Antwort beim nächsten Mal lieferst. Das zeugt für mich von wahrer Größe und so kann man immer sicher sein, dass das stimmt, was man bei dir lernt Smile Herzlichen Dank für alles <3

Zitat:Der Kurs ist sehr gut aufgebaut und für alle, Anfänger und Fortgeschrittene, bestens geeignet:rn- die Anfänger können sich von Anfang an eine gute Struktur und Einteilung halten und lernen so viel leichter, der Berg der Infektionskrankheiten ist gleich nicht mehr so riesig!rn- die Fortgeschrittenen können den sehr umfangreichen Stoff in kleine Päckchen verteilt super wiederholen.rnrnDer Kurs sollte auf jeden Fall weiter angeboten werden.
Zitat:Absolut Klasse - super Dozentin, perfekt erklärt und ganz viel sehr hilfreiches Material und ein sehr gut ausgearbeitetes Kompendium. Ich hab sooo viel mehr Lust auf Ifk's bekommen, obwohl es schon immer so toll in der FSI angeboten wird. Vielen Dank für diesen wunderbaren Powerkurs

Zitat:Der Kurs war super Smile rnIch weiß jetzt wo es beim Lernen drauf ankommt. Während ich mich vorher noch bis ins kleinste Symptom der Papageienkrankheit reingesteigert habe und nicht voran kam, habe ich nun einen guten u00dcberblick und das Lernen läuft viel leichter. Ich bin total erstaunt wieviel nur durchs Zuhören schon hängen geblieben ist.rnrnDer einzige Punkt den ich anmerken möchte:rnMir persönlich sind 3 Stunden viel zu lang, daher habe ich hauptsächlich mit den Aufzeichnungen gearbeitet. Das erste mal war ich live dabei und konnte nach 2 Stunden nichts mehr aufnehmen. Vielleicht könnte man in Zukunft lieber einen Abend mehr und dafür die Abende etwas kürzer machen, ansonsten bin ich sehr zufrieden Smile

Zitat:Ein Mega Webinar. Ich bereue nicht, dass ich es gebucht habe. Insbesondere im Hinblick auf die Prüfungsvorbereitung. Danke Gini, für das Kompendium und die super kompakte Aufbereitung! Ich hoffe, dass dieses Webinar in Zukunft auch anderen Schülern angeboten wird.rnrnFür mich persönlich wäre es allerdings besser gewesen, nicht so spät anzufangen, da am Ende echt die Luft raus ist und die Konzentration wirklich schwindet. Vielleicht kann man es beim nächsten mal auf 4 Abende verteilen...

Zitat:Wow Infektionskrankheiten mal ganz anders, mehr zu anfassen und ich kann sie mir jetzt viel besser merken. Mein "Tor zu den Infektionskrankheiten" hat sich noch ein Stück mehr geöffnet :-) :-):-)
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#2
Vielleicht noch als aktuelle Ergänzung:
Da ich ein richtig besch… Gedächtnis habe, hab ich mir alle 3 Teile noch einmal kurz vor der mündlichen Prüfung einfach angehört - quasi nebenbei...  Blush 
Für die Prüfung habe ich mich dann auf einige Ifks konzentriert, von denen ich dachte, sie würden am ehesten drankommen: Masern (wegen der Impfdiskussion), Mumps (weil ich damit im Zusammenhang in der schriftlichen Prüfung einen Fehler hatte), Fleckfieber (wegen der "neuen" Zecke), Listeriose (Lebensmittelskandal) und alle Kinderkrankheiten mehr oder weniger gut, weil ich wusste, dass eine der Ärztinnen Kinderärztin ist...
Und was kam dran? Ein Fallbeispiel mit Malaria...
Da hatte ich dann sofort das Bild im Kopf und Ginis Stimme im Ohr, wie ich gerade vor ein paar Tagen beim Kartoffelschälen die Patho der Malaria angehört hatte und habe einfach das wiedergegeben, was sozusagen "in meinem Ohr war" - hat gereicht  Big Grin
Also auch hier nochmal: absolute Empfehlung von mir   top top2 und vielen Dank fürs "Vorsagen", liebe Gini  Heart
Liebe Grüße
Claudia
Antworten Zitieren
#3
Danke liebe Claudia,

für die schöne Empfehlung....freu. Ich bin sehr froh, das ich Dir "vorsagen" durfte und ich bin immer wieder mit euch stolz, wenn ihr meine neuen Kolleginnen seid.  Heart

Alles Liebe
Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Infektionskrankheiten aktuell Gini 0 118 30.08.2019, 05:17
Letzter Beitrag: Gini
  Feedback zum 1. Power Kurs Infektionskrankheiten Gini 8 263 29.08.2019, 10:14
Letzter Beitrag: nadjaspir
  Infektionskrankheiten Kompendium Gini 2 166 22.08.2019, 20:53
Letzter Beitrag: Claudia64
  Start des Power Webinars zu den Infektionskrankheiten Gini 10 301 09.08.2019, 14:17
Letzter Beitrag: Gini

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: