Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Irisanalyse eigenes Auge
#1
Lieber Kay und Forumsmitglieder, hier habe ich mich an mein rechtes Auge gewagt. Das ist das beste Foto, was wir machen konnten.
Ich danke euch für Rückmeldungen zu meiner Analyse. Liebe Grüße, Nicole

Auge: rechts
Konstitution: Mischkonstitution
Disposition: neurogen sensibel
Diathese: nicht ersichtlich, deshalb Konzentration auf Konstitution und Disposition
Pupille: Rand: abgedunkelt, Größe: normal , Form: rund

Zonen
Zone I (Stoffaufnahme): stark pigmentiert durch Mischkonstitution, besonders im oberen Bereich, deshalb gesamte Zone schlecht zu bewerten. Krausenzonen im linken Bereich stark aufgelockert.
1. Magen:
2. Darm:
Darmkrause: zackig, oben und rechtsseitig deutlich enger als links seitlich und unten an der Pupille liegend
Zone II (Stoffverwertung): große Lakune auf 4h, kleinere sehr tiefliegende Lakune/ Krypte? auf 4.30h (mir fällt es sehr schwer, die Lakunen einem Organ zuzuordnen)
3. Blut/ Lymphe:
4. Muskulatur:
Zone III (Stoffausscheidung):
5. Knochen/Lymphe:
6.Schleimhäute/Haut: ca. 2h Pigment, Farbe schwer zu erkennen, liegt deutlich unter der Pigmentierung der Mischkonstitution
Zilliarrand: dunkel (Störung in der Ausscheidung über die Haut)

[b]Iriszeichen:[/b]
Solarstrahlen und Krampfringe in der oberen Hälfte des Auges (Kopfbereich: Stress, Verkrampfung)
Sonstiges:
Konjunktiva: gelbliche Fettablagerungen (Störung im Fettstoffwechsel>), ausgeprägtes Maändergefäß (Gefäßschwäche, Krampfadern)
Augenlider: unauffällig

Therapieansatz über die Konstitution/ Disposition: Entspannungstherapie, Probleme, Ärger herauslassen, Leber/Bauchspeicheldrüse und Haut unterstützen, Gefäße stärken
Schüssler Salze: 6,10,12 K, Na, Ca – Sulfuricum, dazu Nr. 7 Magnesiumphos, Zur Entgiftung außerdem Atemübungen und viel Bewegung für die Gefäße. Für die Haut Basenbäder und Bürstenmassagen. Ernährung Basenhaltig und fettarm.    
Antworten Zitieren
#2
Liebe Nicole,
vielen Dank für Deine Falbearbeitung

Auge: rechts Smile
Konstitution: Mischkonstitution Smile

KK: geht schon in Richtung hämatogen

Disposition: neurogen sensibel Smile
Diathese: nicht ersichtlich, deshalb Konzentration auf Konstitution und Disposition Smile
Pupille: Rand: abgedunkelt, Größe: normal , Form: rund Smile

KK: leicht gequollen = Nervensystem

Zonen
Zone I (Stoffaufnahme): stark pigmentiert durch Mischkonstitution, besonders im oberen Bereich, deshalb gesamte Zone schlecht zu bewerten. Krausenzonen im linken Bereich stark aufgelockert. Smile
1. Magen:
2. Darm:
Darmkrause: zackig, oben und rechtsseitig deutlich enger als links seitlich und unten an der Pupille liegend Smile
Zone II (Stoffverwertung): große Lakune auf 4h, kleinere sehr tiefliegende Lakune/ Krypte? auf 4.30h (mir fällt es sehr schwer, die Lakunen einem Organ zuzuordnen) Smile

KK: ist auch schwierig - 4.30 auch Lakune

3. Blut/ Lymphe:
4. Muskulatur:
Zone III (Stoffausscheidung):
5. Knochen/Lymphe:
6.Schleimhäute/Haut: ca. 2h Pigment, Farbe schwer zu erkennen, liegt deutlich unter der Pigmentierung der Mischkonstitution
Zilliarrand: dunkel (Störung in der Ausscheidung über die Haut) Smile

[b]Iriszeichen:[/b]
Solarstrahlen und Krampfringe in der oberen Hälfte des Auges (Kopfbereich: Stress, Verkrampfung) Smile
Sonstiges:
Konjunktiva: gelbliche Fettablagerungen (Störung im Fettstoffwechsel>), ausgeprägtes Maändergefäß (Gefäßschwäche, Krampfadern) Smile
Augenlider: unauffällig

KK: Unterrand zeigt Pigmentation. Prüfe Pfortaderhochdruck (Leber / Hämorrhoiden / Fissuren ???)

Therapieansatz über die Konstitution/ Disposition: Entspannungstherapie, Probleme, Ärger herauslassen, Leber/Bauchspeicheldrüse und Haut unterstützen, Gefäße stärken

KK: perfekt !!!

Schüssler Salze: 6,10,12 K, Na, Ca – Sulfuricum, dazu Nr. 7 Magnesiumphos, Zur Entgiftung außerdem Atemübungen und viel Bewegung für die Gefäße. Für die Haut Basenbäder und Bürstenmassagen. Ernährung Basenhaltig und fettarm

KK: super Ausarbeitung vielen vielen Dank
mach weiter so
liebe Grüsse
Kay
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: