Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Heilsteine kann man für einen Wasserspender nehmen
#1
Wir haben hier an der Schule einen Wasserspender in dem Heilsteine liegen, um das Wasser energetisch aufzuladen.
Jetzt möchte ich neue Steine bestellen und frage euch deshalb, welche Steine man da gut nehmen kann.
Welche Steine nehmt ihr?

Ich freue mich über Ideen aller Art. Heart
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#2
Ich verwende die Grundmischung: Amethyst, Rosenquarz und Bergkristall.

Ich habe allerdings schon sehr widersprüchliche Aussagen bezüglich der Reinigung gehört.
Wie macht Ihr es denn? (Damit meine Verwirrung noch ergänzt werden kann Wink )
Bonnie
Antworten Zitieren
#3
Danke, liebe Beate,
die drei Steine habe ich auch schon imWasserspender liegen.

Bezüglich der Reinigung muss ich erst mal nachfragen. Zu meinem großen Glück habe ich für die Wohnung und das Büro eine gute Fee, die mich von allen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten befreit. Smile 
Ich weiß aber, dass sie die Steine regelmäßig auskocht. Außerdem sollten die Steine auch immer mal wieder an das Sonnenlicht gelegt werden, damit sie sich energetisch aufladen.
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#4
Hallo ihr Lieben,
ich wechsle immer die Steine.
Für die Wasserkaraffe habe ich folgende Auswahlmöglichkeiten daheim:
Bergkristall, Amethyst, Rosenquarz, Jaspis, Sodalit, versteinertes Holz, Magnesit und
sphäroöithischer Calcedon (Kugelcalcedon) oder auch unter Ozean Achat bekannt. (lt. Taschen Lexikon der Heilsteine von Holst-Kühni Kugelcalcedon seelisch =fördert geistige und seelische Erneuerung , bringt frische Ideen hervor und fördert die Liebe zur Natur, gibt gelassene positive Lebenshaltung, schenkt Erfüllung und gestaltet Tage und erquickende Nächte, fördert freundschaftliche Verbundenheit)

LG
Stephanie
"Was die Zukunft betrifft, besteht deine Aufgabe nicht darin, sie vorauszusehen, sondern sie möglich zu machen." Antoine de St. Exupéry
Antworten Zitieren
#5
Ganz lieben Dank!
Das ist es auch genau, was ich machen möchte - etwas Abwechslung hineinbringen.
Danke für die Anregungen, dann weiß ich nun schon einiges, was ich umsortieren kann.
GLG Isolde
Antworten Zitieren
#6
Ich koche die Steine nicht aus.
Sondern gebe sie ein weilchen unter fliesendes Wasser, oder nehme Sie ab und an mit zum Tauchen.
Ich habe diese aber auch schon in eine große Amethyst Druse gelegt.
Wichtig ist das Aufladen in der direkten Sonne, lege diese dabei auf ein Küchenkrepp und dann ab in die Sonne.

Grüßle
Uli
Ich koche, also bin ich Smile
Think before you eat Tongue
www.ernaehrungsberatung-kehder.de
Antworten Zitieren
#7
Lieber Uli,
kann ich dir meine Steine auch zum Tauchen mitgeben - denn ich kann ja nur bei uns im knöchelhohen Dorfbach tauchen. rofl

Aber Spaß beiseite - heute ist so ein schöner sonniger Tag, da habe ich die Steine in die warme Herbstsonne gelegt, damit sie sich so richtig aufladen können.
GLG Isolde
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Welche Keywords habt ihr bei eurer Suche eingegeben? Isolde Richter 10 413 30.01.2019, 16:11
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Welchen Entsafter nehmen? Johannes_Dr 10 4.371 21.07.2017, 09:35
Letzter Beitrag: Butterrose
  Wer betreibt noch Roomsharing und kann mir hier mal kurz helfen? Sabine Wellmann 15 2.662 29.09.2016, 10:22
Letzter Beitrag: Andrea
  Welche Behandlungsliege Andrea 11 5.741 30.09.2014, 11:14
Letzter Beitrag: CPfeiffer
  Impfen bei Asthma-Kind? Ja oder nein? Und welche Impfungen? cathrinmue 4 1.992 03.07.2014, 20:14
Letzter Beitrag: monikasp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: