Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aufnahmen vom Unterricht
#1
Hallo,
ich habe gestern den Onlineunterricht verpasst Infektionskrankheiten 1/5.
Wurde davon eine Aufnahme gemacht? Kann ich mir das noch irgendwie anschauen/aneignen, damit ich die folgenden Unterrichtseinheiten gut verfolgen kann?

Danke für jegliche Hilfe und alles Gute.

LG
Zitieren
#2
Hallo, wahrscheinlich meinst du den Arbeitskreis Zoonosen am Samstag. 
Davon gibt es keine Aufzeichnung. Das ist ein zusätzliches Angebot zum Mitmachen.
Der reguläre Unterricht zu den Infektionskrankheiten findet jeden 2. Mittwoch statt, z.B. diese Woche Poliomyelitis, und diese Schulungen werden dann auch aufgezeichnet. 
Liebe Grüße 
Claudia
Zitieren
#3
OK, Danke für die Antwort. Liebe Grüße
Zitieren
#4
Kannst du mir vielleicht noch verraten, ob es nun Sinn macht an den restlichen 4 Unterrichtseinheiten teilzunehmen, da ich ja die erste verpasst habe?
Ich fange erst an und habe gerade die Grundlagen abgearbeitet. Also, bin ziemlicher Beginner.

Danke für jeden Rat. Liebe Grüße nochmal.
Kaveh
Zitieren
#5
Das macht auf jeden Fall Sinn, denn die Arbeitskreise zu den Infektionskrankheiten haben immer ein bestimmtes Thema, so dass einfach mehrere Infektionskrankheiten, die zusammen passen vorgestellt werden und es Ideen dazu gibt, wie man sie sich erarbeiten kann.
LG Claudia
Zitieren
#6
vielen lieben Dank für deine Antwort Claudia. Dann werde ich das nächste mal rechtzeitig dabei sein.
Ich habe noch eine Frage. Und zwar gehe ich gerade die Toxoplasmose durch im Infektionskrankheiten Lehrbuch. Im Text der Pathogenese wird auf das Lehrheft "Abwehrsystem" hingewiesen. Ich solle da schauen, was das "Monozyten-Makrophagen-System" ist. Leider habe ich dieses Buch aber noch nicht zugeschickt bekommen. Morgen steht im OAS Unterricht die Toxoplasmose an. Deswegen bin ich verwundert.

Danke schonmal für die Hilfe.

Liebe Grüße aus einer schönen heidelberger Nacht
Zitieren
#7
Noch was: Plötzlich tauchen ganz viele mir unbekannt Worte auf (wie eben das oben angeführte, oder sowas wie Lymphknotenbiopsie...) Habe ich da was verpasst? Gibt es da ein System wie ich das lernen soll? Oder soll ich mich bei jedem Wort das ich nicht kenne über google schlau machen?
Bis jetzt habe ich mich durch die Grundlagen gearbeitet und fange nun mit Leber, Galle, Pankreas an. Und wegen dem Unterricht eben die Toxoplasmose.
Zitieren
#8
Naja, morgen ist mein erster Unterricht und ich denke es wird sich dann einiges klären. Richtig vorgelernt habe ich zu den kommenden Themen auch nicht. Würde das Sinn machen, oder soll ich erst nach dem Unterricht mit den Lehrbüchern anfangen (ist es zeitlich machbar parallel zu lernen oder sollte ich immer einen vorlegen?)

Ai ai aiii.... ich muss sagen ich bin ein wenig gestresst und aufgeregt, weil ich nicht alles durchgeblickt habe bis jetzt. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand sagen könnte, dass das normal ist. Ich weiß nämlich nicht, ob ich alles richtig verstanden habe. Liebe Grüße nochmal
Zitieren
#9
Guten Morgen Kaveh,

herzlich Willkommen in der OAS. Andrea wird sicherlich heute Abend alles ganz genau erklären. Du musst nichts vorarbeiten, aber Du kannst dies natürlich immer machen, wenn Du das möchtest.

Geh mal ganz locker in den Unterricht und schau Dir an, wie wir es handhaben. Wir erklären immer alle Fachbegriffe, die wir nutzen und die vielleicht noch unklar sind. Du kannst Fragen stellen, wenn was unklar ist und Dich einbringen.

In der Ausbildung wird es sehr viele Begriffe geben, die man zunächst nicht kennt. Du kannst sie googeln, aber Du kannst sie auch mit den Anderen gemeinsam in den Schulungen erlernen. Da in der OAS ja alle Schüler einen verschiedenen Wissensstand haben, je nachdem wann sie dazu gekommen sind, wird es immer mal was geben, was Du noch nicht kennst. Dann kannst Du nachfragen und entweder einer der Schüler kann dies nutzen, um sein Wissen zu formulieren und es zu erklären oder wir als Dozenten klären aufkommende Fragen und Unklarheiten.

Also bleib ganz locker und stress Dich nicht - das wird schon.
Viel Freude heute Abend und liebe Grüße
Gini (die andere Dozentin der OAS Big Grin )
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Zitieren
#10
Ah noch kurz zu Deiner Frage zu den Arbeitskreisen der Infektionskrankheiten.

Die sind für alle zwar zugänglich, machen aber für jemanden der ganz neu startet, noch nicht wirklich Sinn. Dazu enthalten sie zuviel Wissen auf einmal und setzen schon gewisse Grundkenntnisse im Bereich der allgemeinen Infektionslehre oder auch bei den Infektionskrankheiten selber voraus. Also mach Dir damit mal nicht noch zusätzlichen Stress.

Finde Dich erstmal rein und schau wie es sich für Dich gut anfühlt und dann schaust Du Dich weiter um, was es noch alles gibt.
Wäre jetzt mein Tipp.
LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: