Willkommen Besucher aus dem Internet

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich wollkommen!
Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben. Sie befinden sich im Forum der Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter. Registriert sind über 30.000 Mitglieder und diese haben bisher über 370.000 Beiträge zu gesundheitlichen und schulischen Themen verfasst. Wir schätzen Ihr Interesse und würden uns freuen, auch von Ihnen zu hören.

Öffentlicher und geschlossener Bereich Das Forum ist in zwei Bereiche unterteilt: einen „öffentlichen“ Bereich, der allen zugänglich ist und in einen großen „internen bzw. geschlossenen“ Bereich, in dem sich unsere Webinarteilnehmer austauschen. Wenn Sie ein Webinarteilnehmer sind und Zugang zu diesem Bereich wünschen, beantragen Sie die Freischaltung einfach über Ihr „Benutzer-CP“.

Sie möchten an einer unserer zahlreichen „Kostenlosen Veranstaltungen“ teilnehmen? Klicken Sie in der Kopfzeile auf „Veranstaltung“ und wählen Sie „kostenlose online Veranstaltungen“. Dort finden Sie den Direktlink zu dem Webinar, an dem Sie interessiert sind.

Falls Sie Hilfe und Anleitungen zur Nutzung des Forums suchen, finden Sie diese hier: Anleitung

Gerne sind wir auch persönlich für Sie da! Schreiben Sie uns einfach unter Info@Isolde-Richter.de! Wir freuen uns, Ihnen behilflich zu sein!

Herzliche Grüße Isolde Richter mit Team




Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Menigokokken-Meningitis
#1
Hallo an alle,

ich hab mir grad Ginis Aufzeichnung zum Meningokokken-Meningitis von 2015 angesehen.
Es war die Diskussion zur Impfempfehlung der STIKO zur Serogruppe B, das ist nun schon eine Weile her.
Ich hab nun beim RKI nachgelesen, und es steht, dass es die Impfung aufgrund niedriger Krankheitslast nach wie
vor nicht ausdrücklich empfohlen wird.

Ich hoffe, ich sehe das richtig.

Liebe Grüße
Silke
"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen"
                                                                                                                     Walt Disney
Antworten Zitieren
#2
Huhu liebe Silke,

uah die Aufzeichnung ist aber schon alt...hihi.

Zu Deiner Frage: ja das siehst Du richtig. Meningokokken B ist nach wie vor keine STIKO Empfehlung.
Die letzte Aktivität dazu bis dato:
Zitat:Da die Krankheitslast hierzulande weiterhin sehr niedrig ist, wird die Impfung gegen Meningokokken B derzeit nicht standardmäßig empfohlen.
Quelle: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Epi...nn=2375548

Es ist aber gut zu wissen, das es nun Impfungen gegen Serotyp B gibt. Lange Zeit gab es ja nur gegen Typ C.

LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#3
Liebe Gini,

danke für Deine Antwort.

Ja, die Aufzeichnung ist schon eine Weile her. Ich hab aber zur reinen Meningokokken-Meningitis keine aktuelleren gefunden, FSME ja.
Vielleicht bin ich auch mal wieder blind.

Liebe Grüße
Silke
"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen"
                                                                                                                     Walt Disney
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Behandlungsverbot Meningitis susannekle 2 1.788 08.10.2021, 18:16
Letzter Beitrag: susannekle
  Hib-Meningitis - Ansteckung Bonnie2000 1 2.098 07.03.2017, 07:04
Letzter Beitrag: Gini
  Meningokokken-Meningitis Bonnie2000 2 2.942 13.12.2014, 10:08
Letzter Beitrag: Bonnie2000

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: