Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unser neues Schüßler-Salze-Webinar mit Manfred Nistl startet im Januar 2019
#1
Am 23.01.2019 startet unser neues Webinar zur Schüssler-Salze-Therapie. Wir freuen uns sehr, dass wir Manfred Nistl als Dozenten dafür gewinnen konnten!

Sowohl die altbewährten 12 Schüßler-Salze wie auch die Ergänzungssalze (13 bis 27) werden ausführlich im Webinar besprochen und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für (angehende) Heilpraktiker. Auch Selbstanwender sind herzlich eingeladen zu diesem Kurs, der ihnen die häuslichen Selbstmedikation mit Schüßler-Salzen näherbringt.

Hier findet ihr die Kursbeschreibung auf unserer Homepage:
https://www.isolde-richter.de/ausbildung/schuessler-salze-webinar/
Antworten Zitieren
#2
Hallo liebe Schüßler-Salze-Fans und Freunde rhythmischer, potenzierter Heilkunst

im Januar 2019 starten wir eine neue Runde unserer


Schüßler-Salze- Ausbildung
 

Infos siehe: https://www.isolde-richter.de/ausbildung/schuessler-salze-webinar/

Die Biochemische Heilweise nach Dr. Schüßler zählt neben der Homöopathie und anthroposophischen Heilkunde zu den großen Errungenschaften unserer abendländischen Heilkunde im Bereich der potenzierten Heilkunst. Ob als einzelne Therapie und/oder im sinnvollen Zusammenspiel mit jedweder anderen Therapieform, mit Schüßler-Salzen lassen sich gezielte Impulse für Gesundheit und Wohlergehen, Heilung und Prophylaxe für Mensch und Tier geben.


Es warten 16 spannende Termine auf Euch   Smile


Herzliche Einladung zum kostenlosen Vortrag und Info-Abend

Am Mittwoch 05.12.2018 um 19.00 Uhr
mit dem für uns alle wichtigen Thema: Stärkung der Immunkraft  Idea  :


Immunstärkung mit Schüßler-Salzen
 –
Mit den Mineralsalzen nach Dr. Schüßler im Lebens-Rhythmus 

Nähere Infos zum Vortrag findet Ihr auch im Kurskalender.

Bis dahin
schöne Grüße
Manfred
Antworten Zitieren
#3
Liebe Schüßler-Freunde und Interessenten,

am kommenden Mittwoch geht es los. Wir starten unsere Schüßler-Salze-Ausbildung.

Für Neugierige und alle, die sich schon einmal einen Eindruck verschaffen möchten, habe ich 
hier eine Leseprobe unseres Ausbildungsskriptes 
hinterlegt.

Ich wünsche Euch schon mal viel Spaß beim Reinschnuppern und freue mich auf Euch am kommenden Mittwoch.

Beste Grüße

Manfred Nistl
Antworten Zitieren
#4
Rainbow 
Lieber Manfred 

Ich freue mich auf das Seminar. Deine Schulungen sind einfach ein muss   Idea  Tongue
Die Leseprobe vom Skript ist genial.Weiter so. Heart
Viel Spass und Freude für alle Teilnehmer.  top2
Sonnige Grüße ,Nadja
                                                                                                                       
Den Sinn der Welt verwirklicht die von Weisheit erleuchtete und von Liebe erwärmte Tat des Menschen.
( Rudolf Steiner )
Antworten Zitieren
#5
Liebe Nadja,

das ist ja klasse, dass Du auch dabei bist.  top  Ich freue mich sehr und danke Dir für Dein Vertrauen!  Smile 

Es wird bestimmt ein tolles Seminar. Und die Schüßler-Salze fügen sich ja auch nahtlos ein in alle anderen Konzepte. top 
Ich habe ein schönes Päckchen für uns geschnürt und freue mich, dass es nun losgeht  Smile .

Bis Mittwoch... Rolleyes 

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#6
Hallo liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

morgen startet unser Kurs. Ich habe Euch heute schon die Begleitmaterialien eingestellt.  Rolleyes 

Ich freue mich auf den Kursbeginn.  Smile 

Bis morgen

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#7
Hallo Manfred,
ich kann leider vormittags nicht live dabei sein, hab aber heute die Aufzeichnung durchgearbeitet. Vielen Dank auch für das tolle Skript und die Folien, wo man gut mitschreiben kann.
Ich bin noch in der Ausbildung HPA, konnte aber sehr gut folgen und freu mich schon aufs nächste Mal.
Vielen Dank und viele Grüße,
Tanja
Antworten Zitieren
#8
Liebe Tanja,

vielen Dank für Deine schöne Rückantwort. Es freut mich, dass der Kurs Deinen Zuspruch findet  Smile .
Die Ausbildung ist genau so konzipiert, dass sowohl Anfänger, wie auch Fortgeschrittene sie optimal nutzen können.  Shy 

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Freude beim Umsetzen  Smile .

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#9
Lieber Manfred,
liebe Mitlerner/innen,

ich freue mich auf die nächsten Wochen und Monate mit Euch.

Die Schüssler Salz Therapie interessiert mich schon lange und ich freue mich, sie bei einem so tollen Dozenten wie Dir, lieber Manfred, erlernen zu dürfen. Dein Unterricht ist immer sehr kurzweilig, interessant und gut verständlich.

Leider kann ich aufgrund meiner Arbeitszeit in meinem "Broterwerbsberuf" nicht live dran teilnehmen. Das ist zwar sehr schade aber ich freue mich auf die Aufzeichnungen, die ich dann abends durcharbeiten kann. Und für Fragen werde ich dann diese Plattform benutzen.

Ganz liebe Grüße aus dem Harz
Sabine

Patenkind von Werner Bergner
Antworten Zitieren
#10
Liebe Teilnehmer der aktuellen Kurse Frauenheilkunde und Kinderheilkunde!

Hier könnt ihr die von mir kurz vorgestellten Schüsslersalze vertiefen, wenn ihr tiefer einsteigen möchtet!
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten Zitieren
#11
Liebe Sabine,

schön, dass Du in der Schüßler-Salze-Ausbildung dabei bist und einen für Dich optimalen Weg zur Teilnahme gefunden hast.  Smile 

Lieben Dank auch für Deine schöne Rückmeldung. Wir geben alle unser Bestes und es freut mich, dass die Ausbildung Dir Spaß macht  Smile  .

Ich wünsche Dir bei Deinen abendlichen Schüßler-Stunden viel Freude und Erkenntnis und natürlich auch ganz viel Erfolg beim praktischen Umsetzen. top  Und falls der Geist einmal zu sehr raucht, denk an die Heiße 7  Smile .

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#12
Hallo Manfred und alle zusammen,bin neu, das erste Mal bei einem Webinar dabei, freue mich sehr,habe schon den Skript durchgeschaut, ist sehr gut strukturiert,gut übersichtlich. Kann leider vormittags nicht dabei sein,und nur durch den Forum kommunizieren.    Tongue
Antworten Zitieren
#13
Hallo und herzlich willkommen, liebe® e.pflaumer,

schön, dass Du dabei bist und herzlichen Dank für die schöne Rückmeldung zum Skript. Es freut mich, dass es Dir zusagt  Smile .

Ich wünsche Dir viel Freude bei den Aufzeichnungen und reichhaltige Erkenntnisse in der Ausbildung  Wink .

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#14
Guten Morgen Manfred, freu mich hier dabei sein zu sein. Ich habe Dir 1 email geschickt, hier über das Forum..... ist die angekommen ?
Antworten Zitieren
#15
Liebe Alessandra,

nein, keine Mail von Dir angekommen.  Huh 

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#16
(09.02.2019, 17:05)Manfred Nistl schrieb: Liebe Alessandra,

nein, keine Mail von Dir angekommen.  Huh 

Liebe Grüße

Manfred

Hallo Manfred,
okay dann hat es nicht funktioniert. Schade, die war ziemlich lang.
Ich probier es jetzt doch hier über´s Forum, vielleicht hilft es den anderen Kurs-Teilnehmern ja auch.
Also folgendes, wir ( ich 47 J. + meine Tochter 11 J. ) waren über 3 J. bei einem "Schüsslersalze - Experten" in Behandlung. Es fing an , mit Antlitz-Diagnose und einer Liste mit  versch. Salzen über 30 Tage, meine Tochter 15 Tage, die wir wiederholten. Die sollten aufzeigen, bzw. im Körper suchen, was im Ungleichgewicht ist, und der Körper reagierte. Wir hatten immer tel. Kontakt, die Min. 1 € kostet, mitlerweile 1,50 €. Daraufhin wurde der Plan unterbrochen und ich hab andere Salze genommen, um das, was ausgebrochen ist, erstmal aus dem Körper zu schaffen, meistens Erkältung, mit viel Husten, Schleim + Rotz. Das ging immer wieder so, über 1,5 J. war ich öfters krank, als gesund. Er meinte ich hätte so viel Dreck und Giftstoffe in mir, das die erstmal rauskommen müssen und das sich so äußert. Nach 1,5 J. hab ich erstmal abgebrochen, da mein Gefühl mir sagte, hör jetzt mal auf. Ich konnte nicht mehr. Meine Tochter machte weiter, da sie Laktose und Fructose Intoleranz ist, bzw. war, da sie mitlerweile fast alles zu sich nehmen kann, ohne das der Körper reagiert. Und er hat auch schon 2 mal eine Lungenentzündung mit den Salzen bei ihr behandelt, ohne Antibiotika oder KH. Ich muss dazu sagen, dass er nicht immer der freundlichste ist, und nur seine Therapie ist die beste !!!
Dann hab ich mir im August 2018 den Fuß vertreten und hab bis heute damit Probleme und Schmerzen. War erst bei 1 Orth.Ärztin, die keinen Plan hatte usw.. Habe dann den "Schüssler- Experte" kontaktiert und er hat mir die Nr. 11+9, stündlich 3 Stück im Wechsel empfohlen und am nächsten Tag die Nr. 4+1, alle 2 Stunden 3 Stück im Wechsel, dann wieder 11+9 usw.... Dazu noch die Creme 1 + 11 im Wechsel. Ich trage seit August 1 Stütz-Verband und halte den Fuß so ruhig wie es geht.
Im Dez.18 hab ich dann endlich ein MRT bekommen, und 1 neue Ärztin gefunden, die mir manuelle und Elektro-Therapie verschrieben hat. Daraufhin flippte der gute Mann an Weihnachten total aus, schrie mich am Telefon an, das wäre Contraproduktiv und ich müsse meinen Fuß ruhig halten. Ich war aber endlich froh, das seit Aug. 18 endlich mal was ins Rollen gebracht wurde, durch die neue Ärztin. Das war ein schlimmes Weihnachten für mich, so schlimm hat mich noch niemand behandelt, vor allem als Kundin. Ich sagte ihm, das ich das ausprobieren will und wenn es nicht besser wird, aufhören werde und ich bitte auch meinen Weg gehen will. Da er so dominant war und meine Meinung nicht gelten lassen wollte, will ich auch keinen Kontakt mehr.
Ich habe die letzte RG bezahlt und war auf der Suche nach jemand neuem und bin auf diese Schule gestossen und hab mich angemeldet.
Nun habe ich das 1. Seminar aufmerksam verfolgt, viel mitgeschrieben und auch mehrmals bestimmte Teile angehört. Dabei ist mir aufgefallen, das Du sagtest, 3-5 Tabl. pro Tag nehmen, im Akutfall bis zu 30 Stk. Nun mein Frage: nehmen wir zuviel ein ? Kommt der Körper damit überhaupt klar ?
Meine Tochter nimmt aktuell immer vormittags 12-15 von der Nr. 3 um gut durch den Winter zu kommen und nachmittags 1 Tag die Nr. 8, den anderen Tag die Nr. 2, dann die Nr.1, dann Nr.11 und das ganze wieder von vorne, alle 2 Std. 2 Stk.
Außerdem nehme ich jeden Abend die heiße 7 mit 10 Stk. und morgens Nr. 5, auch 10 Stk. mit heißem Wasser.

So, nun genug geschrieben. Ich hoffe das ich sehr viel dazu lernen kann und hoffe auf ein Feedback von Dir.

Vielen Dank und schönen Sonntag

Liebe Grüße Alessandra
Antworten Zitieren
#17
Hallo Manfred!

Wird es, passend zum Kurs, ein gebundenes Skript geben wie in der Homöopathie auch?

Oder kommt vielleicht Dein Buch bald auf dem Markt?

LG

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten Zitieren
#18
Liebe Alessandra,

das ist eine bewegte Geschichte. Bitte nutze für derart persönliche Mitteilungen den internen Bereich.

Die Schüßler-Salze-Therapie ist wie viele andere eine individuelle Therapie. Es muss Übereinstimmung zwischen Therapeut und Patient herrschen. 

Ich denke, Du wirst in unserer Ausbildung einige neue Impulse bekommen und diese für Deine eigene Behandlung wie auch für die therapeutische Praxis sinnvoll und mit dem nötigen fachlichen Hintergrund nutzen können.

Ich würde auch anregen, ergänzend zur Schüßler-Therapie eine homöopathische Konstitutionstherapie sowie eine osteopathische Behandlung zu überlegen. Sicher gibt es in Deiner Umgebung entsprechend ganzheitlich arbeitende Kolleginnen und Kollegen.

Wir fahren in der Ausbildung mit den Calciumsalzen fort. Da wird einiges für Dich dabei sein. 

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#19
(10.02.2019, 13:25)Birgit Ma schrieb: Hallo Manfred!

Wird es, passend zum Kurs, ein gebundenes Skript geben wie in der Homöopathie auch?

Oder kommt vielleicht Dein Buch bald auf dem Markt?

LG

Birgit

Liebe Birgit,

vielen Dank für den kleinen Wink mit dem Zaunpfahl  Smile . Nachdem ich aktuell einige größere Themen in Arbeit habe und tolle Ausbildungskurse laufen, ist das Schüßler-Buch etwas ins Hintertreffen geraten. Ich hoffe, alsbald weitermachen zu können, wenngleich in unserem Skript bereits alle wesentlichen Aspekte enthalten sind.

Ein gebundenes Skript zur Ausbildung gibt es nicht.

Ich danke Dir herzlich für Dein Interesse. Mal sehen, was 2019 noch bringt. 

Liebe Grüße

Manfred
Antworten Zitieren
#20
(10.02.2019, 16:46)Manfred Nistl schrieb:
(10.02.2019, 13:25)Birgit Ma schrieb: Hallo Manfred!

Wird es, passend zum Kurs, ein gebundenes Skript geben wie in der Homöopathie auch?

Oder kommt vielleicht Dein Buch bald auf dem Markt?

LG

Birgit

Liebe Birgit,

vielen Dank für den kleinen Wink mit dem Zaunpfahl  Smile . Nachdem ich aktuell einige größere Themen in Arbeit habe und tolle Ausbildungskurse laufen, ist das Schüßler-Buch etwas ins Hintertreffen geraten. Ich hoffe, alsbald weitermachen zu können, wenngleich in unserem Skript bereits alle wesentlichen Aspekte enthalten sind.

Ein gebundenes Skript zur Ausbildung gibt es nicht.

Ich danke Dir herzlich für Dein Interesse. Mal sehen, was 2019 noch bringt. 

Liebe Grüße

Manfred

Hallo Manfred,

ich bin leider im aktuellen Kurs nicht dabei, muss mich ja gescheit auf meine anstehende Homöopathie- Prüfung vorbereiten.
Deshalb hätte ich zumindest gern im Skript oder Buch gespickelt.

Dann warte ich geduldig

LG

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
  Schüßler-Salze Ausbildung Manfred Nistl 6 173 17.10.2020, 18:27
Letzter Beitrag: biggi
  Schüßler-Salze Kompakt - Ausbildung Manfred Nistl 4 466 25.03.2020, 09:41
Letzter Beitrag: Manfred Nistl
  Schüssler Salze 'pulverisieren' heikezenis 2 297 15.01.2020, 20:25
Letzter Beitrag: heikezenis

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: