Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zirtose bei Borreliose?
#1
Hallo,

ich habe gelesen, dass Zistose bei Borreliose eingesetzt werden kann, und deren Heilungsverlauf verbessern kann. Gibt es hierzu Erfahrungen? Weiß jemand von Euch, ob das so richtig ist?

LG
Antworten Zitieren
#2
Hallo Merlensa,

Du meinst sicher Zistrose? Ich habe es unterstützend eingesetzt. Ich denke schon, dass sie den Heilungsverlauf unterstützen kann.
Bonnie
Antworten Zitieren
#3
(12.03.2018, 14:42)Bonnie2000 schrieb: Hallo Merlensa,

Du meinst sicher Zistrose? Ich habe es unterstützend eingesetzt. Ich denke schon, dass sie den Heilungsverlauf unterstützen kann.

Hallo,

sehr gut hilft hier die Karde.

Liebe Grüße
Bettina
Antworten Zitieren
#4
Liebe Merlena,

ich kann das Buch von Dr. Storl empfehlen:
Borreliose natürlich heilen
https://www.amazon.de/Borreliose-nat%C3%...ords=Storl

Es ist sehr umfangreich, stellt auch die Karde vor und
zeigt verschiedene ganzheitliche Konzepte auf.

Alles Liebe
Bernd
Das Leben werden wir nur erfahren, wenn wir bereit sind uns immer wieder neu auf den Weg zu machen. Heart
Anselm Grün




Antworten Zitieren
#5
Liebe Marlene,

ich habe mich auch bei meiner Therapie im wesentlichen nach dem von Bernd genannten Buch gerichtet. Ich kann es Dir auch empfehlen.
Viel Erfolg!
Bonnie
Antworten Zitieren
#6
(11.04.2018, 07:58)bettinareuber schrieb:
(12.03.2018, 14:42)Bonnie2000 schrieb: Hallo Merlensa,

Du meinst sicher Zistrose? Ich habe es unterstützend eingesetzt. Ich denke schon, dass sie den Heilungsverlauf unterstützen kann.

Hallo,

sehr gut hilft hier die Karde.

Liebe Grüße
Bettina

Selbiges wollte ich eigentlich gerade auch in die Runde werfen! Smile
Antworten Zitieren
#7
Ja, Kardentinktur habe ich auch und v.a. eingesetzt. Ich hatte ein sehr gutes Gefühl dabei.
Bonnie
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: