Hallo, Gast!  / Registrieren
Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankung:
  • 2 Bedankung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage - Antwort - Spiel zum Thema Allergie
#21
Schulmedizinisch werden Antihistaminika verabreicht und in schlimmeren Fällen auch Cortison. Daneben werden auch Hyposensibilisierungen durchgeführt.
Naturheilkundlich findet die Eigenbluttherapie oft Anwendung, auch Akupunktur und weitere spezielle Umstimmungs- und Ausleitungsverfahren. (Wobei ich keines mehr näher beschreiben kann, hab noch irgendwas mit Elektroden und Magnetresonanz im HinterkopfHuh )

Nenne Beispiele für typische Erkrankungen/Erscheinungen einer Allergie des Typ 3!
Liebe Grüße, Tini
"Das Glück muss entlang der Straße gefunden werden, nicht am Ende des Weges" (David Dunn)
Antworten Zitieren
#22
Glomerulonephrititis, Lupus erythematodes, Vogelzüchterlunge (weiß ich nicht mehr wie das heisst) und allergische Vaskulitis

Wozu dient eine Eliminationsdiät ?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#23
Um rauszufinden, ob eine Nahrungsmittelallergie bzw. -intoleranz vorliegt.

Wie wird diese durchgeführt?
LG Katrin


Antworten Zitieren
#24
Man beginnt 7 Tage lang mit einer Basiskost, die man als allergenarm kennt. Bleibt der Patient daraufhin beschwerdefrei, kommt immer ein neues Nahrungsmittel hinzu bis man wieder auftretende Symptome erhält und diese einem bestimmten Nahrungsmittel zuordnen kann. Das wird dann wieder weggelassen um zu sehen, ob dies wirklich der Ausschlaggeber ist.

Welche Allergietypen zählen zu den humoralen Allergien ?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#25
Humorale Allergien sind Allergien vom Frühtyp, dazu gehört Allergietyp I-III

Was unterscheidet Allergie Typ I-III von Allergie Typ IV?
Viele Grüße
Petra
________________________________________
Patentante von Diana, Anja T. und Caia

Optimisten wandeln auf der Wolke, unter der die anderen Trübsal blasen. Wink
Antworten Zitieren
#26
Allergie Typ IV setzt erst verzögert ein, nach 12 bis 72 Stunden und wird nicht durch Antikörper vermittelt, sondern durch Abwehrzellen.

Was versteht man unter Atopien?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#27
eine Atopie ist eine familär gehäuft auftretende Überempfindlichkeit der Haut auf best. Stoffe
Welche Symptome hat die Laktoseintoleranz?



Antworten Zitieren
#28
Blähungen, durch die Gase die entstehen, da der ungespaltene Milchzucker vergoren wird. Dazu finden sich oft Bauchschmerzen- bis hin zu richtigen Krämpfen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall.
Seltener treten auch Kopfschmerzen, Schlafstörungen nund Hautreizungen auf.

Was ist der H2-Atemtest?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#29
Der H2-Atemtest ist ein Nachweis für eine Laktose-Intoleranz
Bei der Vergärung des ungespaltenen Milchzucker entsteht u.a. Wasserstoffgas das abgeatmet wird.

Was ist das China-Restaurant-Syndrom?
Viele Grüße
Petra
________________________________________
Patentante von Diana, Anja T. und Caia

Optimisten wandeln auf der Wolke, unter der die anderen Trübsal blasen. Wink
Antworten Zitieren
#30
Intoxikation auf Glutamat. Da Glutamat als Geschmacksverstärker in vielen Speisen zu finden ist und es im Chinarestaurant Sojasaucen oder Fischsaucen gibt, die sowieso schon von sich aus reich an Glutamat sind, kann es so durch das erhöhte Zusammenspiel zu kurzzeitiger Unverträglichkeit kommen.

Wie sind die Symptome dafür?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#31
Hitzegefühl, Hautrötung, der Mund wird trocken, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und Blähungen

Kommt es durch die Histaminausschüttung bei einer allergischen Reaktion zu Diarrhoe (Durchfall) oder zu Obstipation (Verstopfung)?
Viele Grüße
Petra
________________________________________
Patentante von Diana, Anja T. und Caia

Optimisten wandeln auf der Wolke, unter der die anderen Trübsal blasen. Wink
Antworten Zitieren
#32
zu Diarrhoe

warum ist das so?
LG Katrin


Antworten Zitieren
#33
Weil Histamin dafür sorgt, dass die glatte Muskulatur des Darmes kontrahiert.

In welchen Zellen wird Histamin gespeichert?
Viele Grüße
Petra
________________________________________
Patentante von Diana, Anja T. und Caia

Optimisten wandeln auf der Wolke, unter der die anderen Trübsal blasen. Wink
Antworten Zitieren
#34
in den basophilen Granulozyten

Was ist ein RAST-Test?
LG Katrin


Antworten Zitieren
#35
RAST = radio-allergen-sorbent Test ist ein Blutuntersuchungstest auf IgE Werte. Ein postiver deutet eine Allergie an, ein negativer schliesst sie aber nicht aus. Wichtig sind dabei die Symptome des Patienten mit einzubeziehen.

Was ist ein Prick-Test?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#36
Ein Stichtest,bei dem eine Testlösung auf die Unterseite des Unterarmes aufgeträufelt wird und dann mit einer Lanzette einen Millimeter tief eingestochen wird.

Was ist eine Atopie?
Antworten Zitieren
#37
Überempfindlichkeiten der Haut oder Schleimhaut auf bestimmte Stoffe, die vermehrt familiär auftreten.

Kennst Du Formen der Atopie?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren
#38
(06.07.2010, 05:13)Gini schrieb: Überempfindlichkeiten der Haut oder Schleimhaut auf bestimmte Stoffe, die vermehrt familiär auftreten.

Kennst Du Formen der Atopie?

Allergie gegen best. Nahrungsmittel,Insektenstiche
da müßte ja dann auch das Kontaktekzem, die Neurodermitis dazu gehören
Welche Allergien gehören zum Soforttyp?



Antworten Zitieren
#39
Heuschnupfen, allergisches Asthma, Quincke-Ödem, allergische Konjunktivitis

Welches sind die typischen Allergieauslöser bei Allergien von Soforttyp?
Viele Grüße
Petra
________________________________________
Patentante von Diana, Anja T. und Caia

Optimisten wandeln auf der Wolke, unter der die anderen Trübsal blasen. Wink
Antworten Zitieren
#40
Tierhaare, Staubpartikel, Blütenpollen, Arzneimittel, Lebensmittel

Was passiert beim Morbus Basedow?
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: