Heilpraktikerschule Isolde Richter
Feedback zum Kurs WJB - Druckversion

+- Heilpraktikerschule Isolde Richter (https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.com/forum)
+-- Forum: Seminare, Webinare und Therapieausbildungen (https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.com/forum/Forum-Seminare_Webinare_und_Therapieausbildungen)
+--- Forum: Wechseljahresberater/in (https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.com/forum/Forum-Wechseljahresberater_in)
+--- Thema: Feedback zum Kurs WJB (/Thread-Feedback_zum_Kurs_WJB)

Seiten: 1 2 3 4


Feedback zum Kurs WJB - Silke Uhlendahl - 17.08.2016

Ganz herzlichen Dank für euer tolles Feedback im Kurs!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Annaca - 17.08.2016

Hallo Silke,

herzlichen Dank für den ersten Vortrag, welcher mir bereits jetzt schon bestätigt hat, die richtige Entscheidung getroffen zu haben mich anzumelden!

War super... besonders deine Ansprache zum Lebenskonstrukt und dem Umgang innerhalb der neuen Lebensphase der Frauen hat mich sehr beeindruckt.

Freue mich auf kommenden Mittwoch

Grüße Antje

http://www.seniorentown.de


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - edithwen - 17.08.2016

Hallo Silke,

das war ein guter Einstieg heute morgen. Ich habe mir lange überlegt, was ich denn mit meinen Erfahrungen über die Wechseljahre anfangen soll.
Ich hatte die ganze Bandbreite von Beschwerden (ohne meine die Unterstützung meiner HP hätte ich das gar nicht so gut geschafft) und habe immer offen darüber kommuniziert.
Aus diesem Grund bin ich auf unzählige Frauen getroffen, die völlig verunsichert waren und sich überhaupt nicht ernst genommen fühlten.
Das war dann die Entscheidung für mich in die Beratung zu gehen und ich bin mir sehr sicher dass es eine gute Entscheidung ist.
Dir nochmals ganz herzlichen Dank für Deinen heutigen Vortrag.
Liebe Grüße Edith


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - susannesch - 18.08.2016

Hallo Silke,
während des Kurses gestern ging mir immer nebenher durch den Kopf, dass meine eigene Einstellung zu den Wechseljahren doch schon ganz schön negativ eingefärbt ist. Hätte man mich vor dem Kurs gefragt, hätte ich in voller Überzeugung dahergeplappert, dass jeder Lebensabschnitt seine Vorzüge und Schwierigkeiten hat, dass man sich eben auf die Gegebenheiten einstellen muss, dass es so schlimm nun auch wieder nicht ist, dass es gut ist, die Perspektive zu wechseln etc.  Eine ganze Menge Blabla eben, die mir zum Thema Wechseljahre auf Anhieb eingefallen wäre.
Aber ich muss sagen, schon der erste Kurstag gestern hat mich doch ins Nachdenken gebracht. Mir ist noch sehr bewusst, dass meine Mutter damals, als sie selbst in die Wechseljahre kam, diese Zeit als belastend erlebte ... und ich frage mich heute, wie weit ich mich denn (nicht gedanklich, sondern emotional) davon distanzieren kann. Ich glaube, da habe ich eine ganze Menge an gefühlsmäßiger und gedanklicher Neustrukturierung nötig, um meinen Blickwinkel wirklich zu ändern.
Schön, dass Dein Kurs das anstößt!
Herzliche Grüße
Susanne


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Inga78 - 19.08.2016

Liebe Silke, 

ich fand den ersten Kurstag super! Ich war absolut begeistert dabei, fand Deine angenehme Art so mitreißend und freue mich schon so auf nächsten Mittwoch! :-) 

Ich habe während des Vormittags meine eigene Einstellung immer wieder reflektiert. Mir fiel ein, dass ich schon als Kind immer älter sein wollte (klar, wer wollte das nicht), ich hab mich riesig auf meinen 30. Geburtstag gefreut, das hörte und fühlte ich einfach reifer an  Big Grin 
Jetzt freue ich mich auf meinen 40. Geburtstag  Wink


Die Wechseljahre habe ich in der Familie nie wirklich miterlebt., da ich nicht mit meiner Mutter aufgewachsen bin und meine Omas weit weg wohnten. 
Somit habe ich aber auch keine negativen Erwartungen. Das ist vielleicht ganz gut  Big Grin

Ich freue mich wirklich sehr, dass dieser Kurs zustande gekommen ist und an der großen Resonanz sieht man, wie hoch der Bedarf an Aufklärung und Begleitung in der Gesellschaft ist.


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - AnjaHartmann - 19.08.2016

Liebe Silke,

auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschön!

Der erste Seminartag hat schon einmal sehr gut angefangen.

Ich mag deine Authentizität, deine offene ehrliche Art und dass du ganz offen über eigene Erfahrungen spricht.

Besonders gefallen hat mir dein Einblick in die "Frauengeschichte". Bisher habe ich mir darüber noch gar keine so großen Gedanken gemacht.

Ich freue mich auf die nächsten Wochen und sehr viel Input für meine Beratungen.

Dieses Thema ist für mich sehr wertvoll und ich bin mit sehr viel Freude und Leidenschaft dabei!


Heart liche Grüße

Anja


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 20.08.2016

Vielen lieben Dank für eure Rückmeldungen!

So geht mir doch das Herz auf und freue mich noch mehr auf den Kurs mit euch!

Heart

Ich selber habe euch ja im Kurs ein bisschen von mir  und meinen eigenen Erfahrungen erzählt und ich finde es ganz wichtig sich mit Frauen austauschen zu können! Viel zu oft werden derartige "Probleme" nicht angesprochen...es wird sich geniert....nach außen soll doch alles ganz "perfekt" sein!




Wir alle sind so vielen Glaubensmustern und "Schönheitsidealen" unterworfen heute und sollen am besten  forever 29  sein.


Ich finde das hier ein schönes Zitat (auch wenn es nicht von einer Frau stammt)



Zitat:
Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin 
und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man VERTRAUEN.

Als ich mich selbst zu lieben begann, 
konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid
nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich: Das nennt man AUTHENTISCH SEIN.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen
und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war.
Heute weiß ich, das nennt man „REIFE“.

Als ich mich selbst zu lieben begann, 
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben,
und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.
Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude macht,
was ich liebe und was mein Herz zum Lachen bringt,
auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo.
Heute weiß ich, das nennt man EHRLICHKEIT.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war,
von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen
und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst.
Anfangs nannte ich das „Gesunden Egoismus“,
aber heute weiß ich, das ist „SELBSTLIEBE“.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen,
so habe ich mich weniger geirrt.
Heute habe ich erkannt: das nennt man DEMUT.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben
und mich um meine Zukunft zu sorgen.
Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet,
so lebe ich heute jeden Tag und nenne es „BEWUSSTHEIT“.

Als ich mich zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken
armselig und krank machen kann.
Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte,
bekam der Verstand einen wichtigen Partner.
Diese Verbindung nenne ich heute „HERZENSWEISHEIT“.

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, 
Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten,
denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander
und es entstehen neue Welten. 
Heute weiß ich: DAS IST DAS LEBEN !

Charlie Chaplin 


In diesem Sinne ein schönes Wochenende für euch alle!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - sabine_brue35 - 20.08.2016

Liebe Silke,

soeben habe ich mir die Aufzeichnung vom 1 Kurstag angesehen.
Ich bin absolut begeistert  Smile
Du hast den Kurs mega schön gestaltet, deine erfrischende und authentische Art finde ich super.
UUUnd es schwingt so viel Begeisterung und Liebe mit !!!!
Ich fühle mich sehr wohl  Smile

Ich möchte mich Sabine bei ihrem Wunsch, die Folien auch in Farbe anzubieten, anschließen  (sofern es nicht all zuviel Mühe macht)
denn ich finde auch, dass gerade die anatomischen Bilder so viel besser zur Geltung kommen.

Ich freu mich sehr aufs nächste Mal, ich drück dich  kuss2
und wünsch dir ein wunderschönes Wochenende


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 20.08.2016

Ich habe es in beiden Varianten hochgeladen :-)

Ich freue mich so, dass es euch gefällt!!!!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - sabine_brue35 - 20.08.2016

(20.08.2016, 17:12)Silke Uhlendahl schrieb: Ich habe es in beiden Varianten hochgeladen :-)

Ich freue mich so, dass es euch gefällt!!!!

Ja vielen Dank, ich habs schon ausgedruckt Smile


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Klaerchen - 21.08.2016

Hallo liebe Silke und die ganze Gruppe der Wechseljahresberaterinnen,

vielen lieben Dank für den wundervollen und super informativen ersten Vortrag. Bin total begeistert und freue mich auf alles was noch kommt.
Leider kann ich immer nur die Aufzeichnungen ansehen und nicht live dabei sein. Doch ich bin dankbar, für die tollen Möglichkeiten hier bei Isolde Richters Schule!!!
Danke, Danke, Danke!!

Alles liebe

Brigitte


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Chania - 22.08.2016

Hallo Silke, hallo Zusammen,

jetzt habe ich es auch endlich geschafft, die Aufzeichnung zu sehen und kann mich nur anschließen: war sehr interessant und ich finde es großartig, wie lebendig Du das Webinar gestaltest. Ich freue mich auf die weiteren Aufzeichnungen.

Allerdings weiß ich noch nicht so recht, was genau ich alles durchlesen soll(te)... wirklich komplett die beiden Skripte mit jeweils über 120 Seiten? Und: ist das Skript im Shop für uns oder eher für die Teilnehmer von Wechseljahre für Therapeuten? Danke schön...


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 23.08.2016

Liebe Monika,

das Skript im Shop ist das Therapeuten-Skript mit verschiedenen Ansätzen der Naturheilkunde. Evtl schaust du dir die kostenfreie Leseprobe mal an dazu?

Die anderen Skripte: hier sollte Frau so viel lesen und nacharbeiten, wie individuell nötig würde ich sagen.
Ich sage auch gern im Kurs noch mal was dazu!

Danke für dein Feedback :-)


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - heikehett - 23.08.2016

Hallo zusammen,
leider kann ich morgen nicht live bei euch sein  Undecided
Ich wünsche euch ganz viel Spaß und freue mich auf dich Aufzeichnung Smile

LG Heike  Heart


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - BirteH. - 24.08.2016

Hallo!
Ich war auf einer Fortbildung und konnte daher letzte Woche nicht live dabei sein. Habe es aber geschafft, mir die Aufzeichnung anzusehen und bin ganz begeistert! Sehr lebendig, authentisch und professionell, wie Du das gemacht hast, Silke - danke!
Freue mich schon darauf, dass es gleich weiter geht    Smile


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 24.08.2016

Danke für euer nettes Feedback!

SO macht ein Kurs Spaß!

Ich habe übrigens noch direkt nach dem Kurs ein 2. Event angelegt und die Kamera ging sofort! Ich habe euch die Bücher alle auch noch mal in die Kamera gehalten!

Und Aylin ist nun auch freigeschaltet für den internen Bereich!
Wenn noch eine von euch nicht reinkommt, bitte melden!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 31.08.2016

Heute haben wir wieder viel besprochen und ich freue mich, dass es euch bereichert und gefällt! Die Folien habe ich euch wieder in 2 Varianten hochgeladen!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 07.09.2016

Heute starten wir mit Teil 4 durch und schauen uns die Wechseljahre und die verschiedenen Phasen, Veränderungen und Bedürfnisse an die Frauen haben und sprechen über Fruchtbarkeit und Verhütung!

Ich freue mich auf euch!

Bis gleich!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 07.09.2016

Danke für eure tolle Beteiligung heute!

Ihr seid echt eine so tolle Gruppe!

Die Begleitmaterialien habe ich geladen für euch und auch Poster und Broschüre!


RE: Feedback zum Kurs WJB 2016 - Silke Uhlendahl - 14.09.2016

Heute geht es weiter mit Teil 5 und ich hoffe ich habe wieder interessante Themen für euch im Gepäck!

Bis später!