Heilpraktikerschule Isolde Richter

Normale Version: ganzheitliche Anamnese
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ihr Lieben,
ich hatte ja im Kurs angekündigt, dass Andrea Schmidt (von den Heilpraktikern) und ich gemeinsam ein Seminar aufgebaut haben, weil in der Prüfung bei den Heilpraktikerin immer mehr nach Psyche und bei den HPPs immer mehr nach Körper gefragt wird. Und natürlich auch, weil Ganzheitlichkeit auch im späteren Arbeiten für eine saubere Anamnese klar beides mit einbezieht.

Um diesen Aspekt in der Prüfung gut abdecken zu können, haben wir einen Basiskurs entwickelt. Wer das bis ins kleinste Detail dann noch weiter mit uns vertiefen möchte (das gilt auch für alle bereits arbeitenden HPs und HPPs, die vom jeweils anderen Fach gerne noch mehr Ahnung hätten, um in der Anamnese genau da gut weiterzukommen), kann später den Masterkus buchen.

An dieser Stelle möchte ich auf den Basiskurs hinweisen, der nun endlich endlich ausgeschrieben ist (ich hab mal wieder so lange für meine Texte gebraucht - sorry!).

Den Link zum Kurs und zur Anmeldung findet Ihr hier:

https://www.isolde-richter.de/ausbildung...-anamnese/

[url=https://www.isolde-richter.de/ausbildung/ganzheitliche-anamnese/][/url]

Ist auch für Schüler, die gerade mit dem HPP angefangen haben, schon interessant, weil der Kurs ja erst Ende April startet, und der psychopahologische Befund bis dahin schon sitzen sollte ;-)

Das Tolle an dem Kurs ist: Wir sind beide nicht hintereinander sondern immer gleichzeitig im Kurs dabei, sodass wir die Ganzheitlichkeit auch im Seminar schon verkörpern und Ihr immer uns BEIDE fragen könnt!.

Wir freuen uns auf euch!
Savina (und Andrea)
Hallo Savina,

danke, dass du das nochmal genau beschrieben hast. Ich war mir nämlich nicht sicher, ob die Kurse aufeinander aufbauen oder ob der Basiskurs in dem größeren Kurs enthalten ist. Aber so wie ich es jetzt verstehe, kann ich jetzt den Basiskurs machen und mir dann später noch überlegen, ob ich weitermachen will.

Liebe Grüße
Barbara
Liebe Barbara, ganz genau :-)
Ich freue mich sehr auf unseren gemeinsamen Basiskurs.

Die ganzheitliche Anamnese ist eine so wichtige Komponenten in unserer Arbeit. Denn die Anamnese ist der Grundbaustein für eine effektive Therapie.
Da ist mein Gutschein der Sommerakademie gut eingelöst Wink
Heute abend treffe ich mich wieder mit Savina. (unter Einhaltung der aktuellen Hygienmaßnahmen - also onlineWink.

Da werden wir weiter dieses tolle Webinar vorbereiten. Sehr viel steht schon.

Aber da dieser Kurs uns beiden sehr am Herzen liegt, wollen wir wirklich etwas tolles auf die Beine stellen.

Die Anamnese ist so elementar wichtig.

Sie wird bei den HPs gerne in den Prüfungen gefragt. Sie ist oftmals die Grundlage bzw. der erste Kontakt zwischen HP/ HPP und Patient. Und es ist die Grundvoraussetzung für eine gute Diagnostik und entsprechend auch für die Therapie.

Also ist dieses Webinar für HPA/ HPP Anwärter / HPs, HPPs/ usw. mehr als zu empfehlen.
Hallo Savina, bin angemeldet und freue mich riesig darauf! Bin auch Neueinsteigerin und Fachfremd, aber voller Eifer auf alles was ich hier neu lernen darf.
Herzliche Grüße Jenny
PS. Du hast eine tolle Art zu Lehren und ich bin wirklich froh hier gelandet zu sein!!! Danke, danke, danke!
Hallo Savina,

ich freue mich auch auf den Kurs und finde ihn sehr wichtig  Smile Man spricht nicht umsonst von der Darm-Hirn-Achse und der sehr großen Auswirkung des Darmes auf die Psyche (und Gesundheit allgemein). Ganzheitlichkeit ist ein Muss 


Liebe Grüße,
San
Ich hoffe der Kurs wird später wieder angeboten, denn leider läuft gleichzeitig der Burnout-Berater. Und zwei Kurse im Terminkonflikt hatte ich schon einmal. Es war ziemlich unbefriedigend nur in der Aufzeichnung zu folgen.

LG Frank
Das kann meiner Ansicht nach nicht sein, Frank - der Burnout-Berater findet doch Mittwoch Nachmittag statt?  Huh
Liebe Grüße Claudia
Euch fällt ja wirklich immer wieder was neues Tolles ein,  wo ich einfach nicht nein sagen kann. Als gut, auch gebucht.  Ich freue mich drauf.   Rolleyes LG
Die erste Kursstunde war super und ich kann nur jedem empfehlen noch mit einzusteigen.

Da ich einen Link im Chat geteilt hatte zum Thema Schmerzanamnese mit Bildern, wollte ich ihn hier noch mal kurz einstellen, damit auch die ihn sehen können, die nur die Aufzeichnung schauen:

https://www.dolografie.com/dolografie/
Hallo und vielen Dank für den schönen ersten Abend :-) , aus dem ich auch direkt mit ein paar Fragen und Gedanken rausgegangen bin und überlegt habe ob ich das im Forum teile. Nun habe ich gesucht und keinen eigenen Bereich gefunden - ich nehm an der kommt dann noch oder sollen wir für den Austausch zum Kurs einfach hier bleiben ?
Liebe Tamara,
ich melde das gleich mal bei der Schule - wir sollten schon einen eigenen Bereich haben, da ja auch Ärzte und Heilpraktiker im Kurs sind, die hier nicht reinschauen.
Danke für den Reminder :-)
Liebe Grüße,
Savina

Hallo Frank,
da ich beide Kurse mache, können die sich nicht überschneiden :-) BurnOut ist heute der Start des Psyche-Blocks.
Liebe Grüße,
Savina