Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeckenbarometer Deutschland!
#1
Guten Morgen!

Ich stehe im Garten und empfinde es "frühlingshaft". Ich frage mich, wann die ersten Zecken wieder aktiv sind.

Deshalb habe ich mir überlegt, dass wir eine Art "Zeckenbaroneter" erstellen könnten.

Bei uns hier (Nähe Freiburg) ist es im Jahresschnitt am wärmsten, in Norddeutschland oder Bayern länger kalt.

Also, jeder, der die erste Zecke des Jahres sieht: Hier eintragen mit Postleitzahl und Ort.

Dann kann jeder der saisonal schützt, zum richtigen Zeitpunkt loslgegen! Gute Idee?

Viele Grüße, Nicole
Antworten
#2
Liebe Nicole,

dass ist eine hervorragende Idee. Bei uns ist es auch
sehr frühlingshaft und ich bin erstaunt, wie mild der
diesjährige Winter ist. Eine Zecke habe ich noch nicht
gesehen, aber das kann ja noch kommen.

Alles Liebe
Bernd
Das Leben werden wir nur erfahren, wenn wir bereit sind uns immer wieder neu auf den Weg zu machen. Heart
Anselm Grün




Antworten
#3
Hallo miteinander,
gute Idee, denn soeben bei morgendlicher Krauleinheit (verdeckter Untersuchung) beim Hund rein zufällig die erste Zecke an der Stirn entdeckt! Ein mini Ding. So früh hatte ich noch nie eine Zecke entdeckt. Na, das kann ja heiter werden...

Fundort: 79295 Sulzburg/Baden-Württemberg (zwischen Freiburg und Basel).

Herzliche Grüße 

Simone
Antworten
#4
Meine Hoffnung dabei ist dann immer:

Wenn die so früh schon raus kommen, und es wird nochmal richtig kalt (wie angesagt),
dann erfrieren möglichst ALLE!

Bisher hat das so allerdings noch nie geklappt. Irgendwie widerstehen Zecken Erwartungen und Erfahrungswerten. Smile
Werden viele vorhergesagt (wie dieses Jahr) - ist es oft gar nicht so schlimm.
Gab es dann doch mal lange Dauerfrost und man hofft auf eine dezimierte Population - Pustekuchen! Mehr als im Jahr davor!

Viele Grüße, Nicole
Antworten
#5
Liebe Nicole,
das kann ich bestätigen wir hatten letztes Jahr einen sehr strengen Winter im Oberallgäu und auch sehr lange, wir hatten bis Mai Schnee, aber eine Zeckenplage dann im Sommer. 

Ich glaub das die so ein Wetter mögen. Heuer hab ich noch keine gesehen.
Lieben Gruß
Simone
Heart

Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum
blume
Antworten
#6
Ich habe gelesen, dass Zecken ab ca. 10 Grad aktiv werden, darunter ruhen sie (und Frost macht ihnen dabei, glaube ich, überhaupt nichts).
Ungefähr ab der Temperatur sind meine Katzen auch länger draußen, ist mir seit dem aufgefallen.

Ich berichte, wenn ich die erste gefunden habe!
Zitat:*** Mein Lieblingstag ist heute ***

Antworten
#7
Super Idee,

melde mich, sobald ich die Erste gefunden habe
- was hoffentlich noch laaaaaaange auf sich warten lässt!

Liebe Grüße aus dem Raum Freudenstadt - Martina
Antworten
#8
Klasse Idee!
 
Ich habe am Sonntag, 14. Januar bereits die erste Zecke entfernt. Sie war noch klitzeklein.
Und das auf der Schwäbischen Alb bei minus 1,5°!!!!
 
Postleitzahl: 72469
 
Liebe Grüße, Regina
Antworten
#9
Sad 
Leider kann ich hierzu bereits meinen Beitrag bringen. Vergangene Woche bin ich schon 
fündig geworden. Bei dem vielen Fell ist das Finden auch schon schwierig. 
Deshalb war sie auch schon ziemlich dick ... Confused .

39167 Niederndodeleben, Sachsen-Anhalt

Liebe Grüße
Antworten
#10
Wir sind letzte Woche leider auch schon fündig geworden 3x

16.01.2018
66780 Rehlingen-Siersburg, Saarland
Antworten
#11
Ich bin heute leider auch schon fündig geworden.

für uns die erste Zecke des Jahres 2018 :

28.1.2018
41540 Dormagen, NRW
Antworten
#12
(13.01.2018, 14:54)Nicole Kremling schrieb: Guten Morgen!

Ich stehe im Garten und empfinde es "frühlingshaft". Ich frage mich, wann die ersten Zecken wieder aktiv sind.

Deshalb habe ich mir überlegt, dass wir eine Art "Zeckenbaroneter" erstellen könnten.

Bei uns hier (Nähe Freiburg) ist es im Jahresschnitt am wärmsten, in Norddeutschland oder Bayern länger kalt.

Also, jeder, der die erste Zecke des Jahres sieht: Hier eintragen mit Postleitzahl und Ort.

Dann kann jeder der saisonal schützt, zum richtigen Zeitpunkt loslgegen! Gute Idee?

Viele Grüße, Nicole
Hallo Nicole,

gute Idee, ich kann leider berichten, bei uns sind die ersten Zecken schon Anfang Januar aufgetreten. Meine Beiden Hunde hatten bis heute schon 5 Zecken!! Sad Wir sind täglich im Käfertaler Wald unterwegs.  Normalerweise geht es bei uns immer erst gegen Ende Februar los.
Wir wohnen in 68309 Mannheim, Käfertaler Wald. Das ist das Rhein-Neckar-Dreieck, Nordbaden.

Viele Grüße Brigitte
"Du hast zeitlebens die Verantwortung für das, was Du Dir vertraut gemacht hast."
-Saint Exupéry-
Antworten
#13
Ich habe die erste Zecke des Jahres heute bei meinem "Zeckenfangkater" (wenn eine meiner Katzen Zecken hat, dann er!) entdeckt, seit gestern drin, würde ich von der Größe sagen.

53639 Königswinter
Zitat:*** Mein Lieblingstag ist heute ***

Antworten
#14
So, jetzt sind wir auch dabei. Ich habe heute die erste, allerdings noch nicht
angedockte, Zecke von einem unserer Malamuten abgesammelt

86438 Kissing
Antworten
#15
Ja, jetzt leider auch in:

72270 Baiersbronn

Hätte liebend gerne drauf verzichtet!!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste