Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wieder ein Positives Feedback zur OAS
#1
Heute haben wir diese schöne Rückmeldung zur OAS bekommen, über die wir uns sehr gefreut haben....

DANKE dafürSmile

Liebe Andrea, an dieser Stelle möchte ich mich bei dir und Gini für eure tolle Arbeit bedanken, die ihr mit der OAS leistet! Ihr seid einfach fantastisch und es ist eine solche Bereicherung, an den Schulungen mit euch teilzunehmen. Ich hatte ja im Mai 2016 die FSI gebucht, aber schon nach wenigen Monaten habe ich gemerkt, dass es verdammt schwer ist, ohne einen äußeren Antrieb und ohne Terminplan genügend Disziplin zum Lernen aufzubringen und auch dran zu bleiben. Deshalb bin ich im Alleingang nie weiter gekommen als bis zum Thme Herz. Im November habe ich dann die OAS dazu gebucht.
 
Die OAS Schulungen machen viel mehr Spaß, als alleine daheim mit den Skripten zu lernen. Und ganz ganz wertvoll sind deine vielen Hinweise zu Prüfungsfragen, und wie man sich in der Prüfung geben soll. Das alles bekommt man ja gar nicht mit, wenn man nur die FSI gebucht hat und außer den Skripten nichts hat. Daher bin ich wirklich froh, dass ich die OAS dazu gebucht habe.

 
LG Andrea

Antworten
#2
Dem kann ich mich nur anschließen - ich hatte es zwar in Eigenregie immerhin bis zum Kreislauf geschafft ( LOL ), aber ich bin auch sehr glücklich mit meiner Entscheidung zur OAS.

Ich habe zwar auch in der FSI schon immer fleißig Schulungen geschaut und mitgemacht, aber ich finde es gut, dass ich durch den strammen Themenplan nicht zum Trödeln komme.

Ich hoffe, dass ich bei den mir bis jetzt unbekannten Themen dann genauso gut mitkomme wie bisher.

LG an alle
It's gonna be okay in the end. 
If it's not okay, it's not the end.
Heart   
Antworten
#3
Vielen Dank für diese Rückmeldung.... Smile
LG Andrea

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste