Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was tut ihr bei den Temperaturen?
#1
Hallo ihr Lieben  Heart

habt ihr Tipps bei diesen Temperaturen?
Habe einige Zimmer unter dem Dach  Tongue nicht wirklich klasse im Moment.

Schwöre auf Ventilator, Zitronenwasser mit Minze und kalten Fussbädern.

Was macht ihr so, um euch abzukühlen?

Und gleich noch was: wer hat Tiere von euch? Was macht ihr mit denen?
Wir haben einen kleinen Pool, aber da mögen sie nicht rein gehen, aber nasse Handtücher im Flur oder mal ein Eis im Kong werden angenommen.
Habt ihr noch andere tolle Ideen für den Sommer?

Würd mich freuen viele schöne Ideen hier sammeln zu können.
Sonnige Sommergrüße 
Gini  
[Bild: f050.gif]
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#2
Liebe Gini 
Wenn ich kann: nix....  Big Grin
Aber Spaß beiseite, ich versuche, möglichst viel früh zu erledigen und wann immer möglich, die Füße ins Wasser zu stellen - also so ähnlich wie du.
Die Hunde liegen viel auf Fliesen und gehen nur früh oder abends spät.
Ich hatte auch mal so Kühldecken, die mochten sie aber nicht  Blush
Ich hoffe echt, dass es nicht lange soooo heiß bleibt...
LG Claudia
Antworten
#3
Nachts habe ich momentan immer alle Fenster auf.
Das kühlt noch ganz gut ab im Haus auf 24 ° C.

Frühzeitig mache ich dann alle Fenster zu. Also ganz zu.
Ist zwar dann dunkel, aber momentan lieber dunkel als zu heiß.

Ich achte da auch z.B. drauf wann denn die Sonne in die Fenster scheinen.
Die eine Seite ist bei uns zu Osten geneigt, also da ist morgens die Sonne, die andere Seite zum Westen, also kommt die Sonne am Abend.

Ansonsten Eis essen Angel  , Kühlaccus für die Füße, immer mal wieder kaltes Wasser über die Hand- und Fußgelenke fließen lassen, darauf achten dass der Kopf kühl bleibt.

Letztes Jahr hab ich dann zweitweise im Keller gearbeitet Wink , dort ist unser Schlafzimmer und hat momentan kühle 22 °C.
Nur kann ich dort keine Schulung machen, wäre irgendwie komisch vom Bett aus rofl

Meine Katzen sind ja Hauskatzen.
Auch wenn sie so gerne wollen würden, sie dürfen nicht mittags auf den Balkon.
Sondern nur am Abend oder dann morgens.
Sie legen sich gerne auf die Fließen oder gehen auch mal in den Keller.
Aber im Grunde lieben sie die Wärme - kommen ja alle drei aus Kreta Smile
Antworten
#4
Ich genieße diese Temperaturen, die bei uns leider nur an wenigen Tagen im Jahr vorkommen.

Die Fenster sind offen, damit die Wärme auch schön reinkommt :-) Kein Witz. Ich leide so lange im Winter und würde die Wärme am liebsten speichern.

Ich schlafe am besten, wenn die Nächte schön lau sind, am liebsten dann auf dem Balkon.
Bonnie
Antworten
#5
Meiner 15 jährigen Hündin macht die Hitze schwer zu schaffen. Sie hat CNI.
Wir habe eine mobile Klimaanlage gekauft. Damit geht es ihr viel besser.

Morgens gehe ich mit ihr um 6.00 Uhr Gassi, da ist es noch angenehm. Abends kühlt es hier leider kaum ab.
Liebe Grüße
Manuela

Wer nie einen Hund gehabt hat ,weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt! Arthur Schopenhauer
Antworten
#6
Hallo,

hab nen neuen Tipp bekommen:
Die gute alte Gummi Wärmflasche mit Eiswasser füllen.

Lg Diana
Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.
Chinesisches Sprichwort
Antworten
#7
Da sind ja super Tipps bei - ganz herzlichen Dank für eure Ideen und Rückmeldungen!

Weiterhin zerfliessende Grüße
Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#8
Im Grüntee-Seminar habe ich vor vielen Jahren gelernt, dass Grüntee kühlt. Es stimmt.
Grüntee wird milder und weicher im Geschmack, wenn er mit kaltem Wasser oder gar mit Eiswürfel angesetzt wird ("Cold brew").
Dann arbeite ich gerne mit Aromaöle. Die frischen Düfte sind gerade jetzt wieder sehr wohltuend.
Antworten
#9
Dabei fällt mir ein:
Was auch wunderbar kühlt, ist lauwarmer Pfefferminztee.
LG Claudia
Antworten
#10
Ein kaltnasses T-Shirt anziehen.  Big Grin
Antworten
#11
Hallo!

Überall Ventilatoren aufgestellt. Nachts lüften, tagsüber Läden schliessen. Immer mal wieder kaltes Wasser über die Arme und Hände laufen lassen.
Die Hunde erfreuen sich über ein Abkühlen mittels feuchtem Tuch. Einmal durchrubbeln und gut ist... bis zum nächsten Durchgang.

Und hoffen, dass die Hitze bald vorbei ist.
Was auch immer Du verändern willst, beginne bei Dir.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: