Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung, Infos und Feedback für den FASTENLEITERKURS
#1
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars: Ausbildung zum zertifizierten Fastenzeiten  Heart

Nächste Woche, am 07.11.2018 starten wir mit dem Kurs zur Ausbildung zum zertifizierten Fastenleiter.
Das Fasten vor Weihnachten hat eine große Tradition.
Ihr werdet sehen, dass Ihr die Weihnachtszeit und besonders das Weihnachtsfest noch nie so intensiv erlebt habt.
Ich freue mich auf Euch und auf das Seminar.

Wer noch unsicher ist, ob er mitmachen möchte, kann sich  H I E R  nochmals "schlau machen", warum fasten
so wichtig ist und in keiner Naturheilpraxis als Therapie fehlen sollte.

Als zertifizierter Fastenleiter habt Ihr aber auch ohne Heilerlaubnis ganz viele Möglichkeiten, Euer Wissen an die Frau und den Mann zu bringen.
Gemeinsame Fastenkuren oder Fastenwanderungen sind in und werden gerne gebucht. Denn Fasten ist ein wahrer Jungbrunnen.
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten
#2
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars: Ausbildung zum zertifizierten Fastenzeiten  [Bild: heart.gif] 

Das war ja schon ein toller Beginn.
Vielen Dank für die vielen Anmeldungen. Ich bin immer wieder überrascht, wieviele sich zum Fasten vor Weihnachten entschließen.
Echt toll.

Das Begleitskript und die Lernfragen könnt Ihr Euch im e-learning-Bereich schon ansehen bzw. herunterladen.
Viel Spaß damit!
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten
#3
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars: Ausbildung zum zertifizierten Fastenzeiten  [Bild: heart.gif] 

Die Arbeitsfolien für den morgigen Kurs findet Ihr wie immer im e-learning-Bereich.

Ich freue mich sehr auf Euch und auf unseren 2. Teil  Smile
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten
#4
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars: Ausbildung zum zertifizierten Fastenzeiten  [Bild: heart.gif] 

Ein spannender Abend war das gestern.

Toll, dass Ihr so wißbegierig seid und alles so genau wissen wollt.
So kann man später wirklich bei seinen Patienten und Klienten punkten.
Denn breitgefächertes Wissen ist eine gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Praxis  top2

Das Teilskript für den 2. Abend könnt Ihr Euch im E-learning-Bereich herunterladen und die Lernfragen direkt beantworten!
Viel Spaß damit!
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten
#5
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars: Ausbildung zum zertifizierten Fastenleiter  [Bild: heart.gif] 

Bravo! Ihr habt es geschafft. Der Kurs ist schon vorbei.

Wieder ein spannender und freudiger Abend war das gestern mit Euch  Smile 

Nochmals Danke für die tollen und positiven Rückmeldungen zum Kurs ...gerne hier auch nochmals  Blush
Dankeschön, dass Ihr an diesem wichtigen Kurs teilgenommen habt   top2

Das Teilskript für den 3. Abend, nochmals das Gesamtsript und das Fastenprotokoll
könnt Ihr Euch im E-learning-Bereich herunterladen und die Lernfragen direkt beantworten!
Viel Spaß damit!
Liebe Grüße
Gudrun blume
Ernährungsfrau & Bachblütenfreundin vom Kochelsee





Antworten
#6
Hallo,

mir ist etwas noch nicht ganz klar. Vom Webinar hab ich mitgenommen, dass die Muskulatur schnell angegriffen wird und wir uns beim Fasten aktiv drum kümmern müssen.
Im Skript hab ich gelesen, dass Organe und Muskulatur verschont werden. Oder trifft dies auf den späteren Zeitpunkt zu, sprich nach einigen Tagen?Und wird zu Beginn schon vermehrt Muskulatur abgebaut?

Kritikern, also Medizinern ;-) nach zu glauben: 2 Wochen fasten - ein Muskulaturverlust, wo man 6 Monate braucht im Fitnessstudio um diese wieder aufzubauen.
Ich hätte nicht googeln sollen. ;-)

Viele Grüße
Claudia
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Skript, Infos und Feedback zum Kurs Gudrun Nebel 12 2.123 23.11.2017, 12:52
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel
Smile Fastenleiter Nov. 2016 Infos und Fragen Gudrun Nebel 5 1.739 19.12.2016, 16:41
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel
Smile Feedback zum Kurs FASTENLEITER Gudrun Nebel 2 1.338 10.11.2016, 15:33
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel
Smile Feedback der letzten Kurse FASTENLEITER Gudrun Nebel 0 1.184 05.11.2016, 12:10
Letzter Beitrag: Gudrun Nebel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: