Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterstützung während ICSI
#1
Hallo,

ich bin sozusagen Hals über Kopf über die Frauenheilkunde in das Kinderwunschthema gerutscht. Meine Praxis habe ich im Mai erst eröffnet und alle meine ersten Anfragen hatten mit dem Thema Kinderwunsch zu  tun. Belege auch gerade Silkes Seminar.
Nun habe ich eine neue Anfrage und bin mir noch unsicher wie ich da vorgehe. Wäre also über Tips der erfahrenen Frauenheilkundler sehr dankbar.
Paar steckt in Ihrer 3. ICSI. Sie mußte wegen Überstimulation abgebrochen werden. Im nächsten Zyklus sollen die Kryos transferiert werden. Sie wünschen sich nun Unterstützung bei Ihrem wahrscheinlich letzten Versuch. Wie würdet ihr das Paar unterstützen? Ich bin für jeden Tip dankbar. Diese Situation hatte ich bisher nicht. Bisher waren alle Frauen bei mir bevor sie den Weg in die Kinderwunschklinik gewagt haben.
Die Psyche spielt auf jeden Fall auch ein Rolle wie ich am Telefon schon rausgefunden habe und die Frage steht im Raum wie es nach dem Versuch weitergeht.

Herzlichen Dank und sonnige Grüße
Yvonne
Antworten
#2
Liebe Yvonne,

wir werden auch auf diese Themen im Kurs eingehen!

Übrigens kannst du dich als Kurs TN für den internen Bereich nur für TN Kinderwunsch freischalten lassen!

Dazu musst du beim Beitrittsgrund deinen Namen wie auf der Anmeldung angeben. Im Zweifelsfall ruf am besten Montag mal in der Schule an!
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der Qrcode zu dieser Seite zum testen: