Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Toxoplasmose und drei Fragen an ALLE
#1
Liebe HPAs  Heart

anbei 60 Sekunden rund um das Thema Toxoplasmose - zum schnellen Wiederholen.







und dazu drei Fragen:
 
  1. wäre das hilfreich, zu verschiedenen Dingen "Gini´s 60 Sekunden"  Tongue
  2. wie wichtig ist es euch eigentlich, das der Dozent auch zu sehen ist?
  3. Reichen auch Sprachnachrichten und würdet ihr diese gern nutzen?
freu mich über euer Feedback,
liebe Grüße 
eure Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#2
Ach meine liebe Gini

Du bist echt der Hammer. Was du dir immer einfallen lässt. Absolute Spitzenklasse Heart Heart Heart Heart Heart

So und nun zu Deinen 3 Fragen
1. Das wäre super hilfreich. Die würde ich dann immer zu meinen Laufrunden mitnehmen und und und
2. In den life-Schulungen finde ich es schon wichtig, dass man dich sieht, bei den Aufzeichnungen gibt es auch die eine oder andere, wo der Dozent aufgrund einer Störung nicht zu sehen ist. Das ist dann etwas merkwürdig aber nicht soooo schlimm, da ich oft auch auf die Folien schaue und versuche mitzuschreiben.
3. Ich glaube schon, dass ich auch Sprachnachrichten nutzen würde. Warum nicht?

Also dreimal Daumen hoch Big Grin Big Grin Big Grin
Ganz liebe Grüsse
Annette

Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.
Antworten
#3
ich habe deine 60 SEKUNDEN gesehen und finde sie einfach klasse..

In der Kürze liegt die Würze..

Erst fand ich es komisch nur die Uhr zu sehen.. aber die Info dahinter ist ja wichtig....
LG Andrea

Antworten
#4
Zu 1. Super Idee  top2
Zu 2. Nicht soooo wichtig, v.a. wenn es so kurz ist
Die Uhr hat mich allerdings eher abgelenkt  Blush
Dann lieber eine "Folie" mit den wichtigsten Schlagworten
Zu 3. Ich lerne am besten, wenn ich höre UND sehe, aber dafür haben wir ja die ausführlichen Schulungen...
Also für "Ginis Minute" würde auch eine Sprachnachricht reichen  Heart
LG Claudia
Antworten
#5
Toll - auch als Refresh zur Prüfungsvorbereitung.
Danke.
VG
Anita
Antworten
#6
Liebe Gini,

super Klasse!

Die Uhr finde ich auch eher störend, vielleicht irgendein passendes Bild, dann kann man das visuelle mit dem Gehörten abspeichern. So zumindestens in der Theorie Big Grin .

Ganz lieben Dank für deine Ideen und Unterstützung

LG
Ulrike
Antworten
#7
Ihr Lieben,

Danke für eure Rückmeldungen!

Das mit einem passenden Bild ist eine gute Idee. Die Uhr war für mich nur mal um zu sehen wie fix 60sek rum sind...ggg.

Gern auch noch weitere Feedbacks oder Anregungen hierzu.
Würdet ihr gern bestimmte Themen haben? Nur Infektionskrankheiten oder quer Beet?

Wünsche werden auch gern angenommen. Dann weiß ich auch gleich worauf ihr besonders Wert legt oder was euch interessiert.

Liebe Grüße und einen schönen Abend,
Eure Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#8
Super klasse liebe Gini, vielen Dank, dass Du Dir immer wieder neue tolle Hilfen für uns ausdenkst kuss2
Als Sprachnachricht finde ich gut. Das Kurze, komprimierte ist sehr hilfreich beim Wiederholen. Wie oben schon von einigen geschrieben fände ich es auch sinnvoll ein Bild evtl mit Schlagworten zu nutzen statt der Uhr Heart
Liebe Grüße Anja

                                           Ein Plan, der sich nicht ändern lässt ist ein schlechter Plan  (Sallust)

Antworten
#9
Da kann ich den anderen auch zustimmen!
Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.
Antworten
#10
Guckt mal, hier findet ihr Info zu Toxoplasmose wie das Ganze unser Gehirn betrifft: https://idw-online.de/de/news705270?fbcl...O-97GR2Tlc

LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#11
Liebe Gini,

das ist eine klasse Idee und würde sich auch in einem HP-60 Sek. Youtube Kanal bestimmt gut machen. Falls auch andere Dozenten mitmachen wollen? Ich finde, das hat ziemlich viel Potenzial.

Weshalb ich schreibe:
Ich musste wirklich lachen über die Probleme der Leute, die "normal" sehen. Da ich ja unser inklusives Projekt für sehbehinderte und blinde Schüler betreue, mache ich mir da so meine eigenen Gedanken. Man sieht eine Uhr die runterzählt - tja diese Probleme hat man nicht, wenn man nix sieht. Big Grin Big Grin Big Grin

Wenn man alles sagt bzw. vorliest, was dann auch z.B. auf der Youtube-Folie oder im offiziellen E-Learningbereich stehen würde, wäre es vom Fleck weg barrierefrei und daher super für alle!

Zudem finde ich dieses kompakte Lernen für´s Gehirn sehr benutzerfreundlich und man ist motiviert, weil Infos aus einer Minute kann man sich halt besser merken wie Infos einer Stunde. Wenn man die Schüler fragen würde, wie viel sie von dem Kurs von vor einem Jahr noch wissen wenn sie nicht explizit damit arbeiten oder nachgelernt haben, käme vmtl. ziemlich genau diese Minute raus.

Gespannt beobachte ich diese Sache weiterhin.
Man könnte ja so ein 60.Sek Lexikon machen. Wenn man mal schnell überlegt wie war das gleich noch oder eben Fragen beantworten wie du geschrieben hast. Das fände ich ziemlich knorke. Smile Heart

Viele liebe Grüße
Katha
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antworten
#12
Liebe Katha,

Du hast ja tolle Ideen. Danke dafür.
Super gut finde ich die Idee mit dem 60sek Lexikon, wobei es bei einigen Begriffen vermutlich etwas schwierig werden könnte.

Da tüftele ich mal ein bisschen weiter. Also lieben Dank für die genialen Anregungen.
LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#13
(08.11.2018, 05:39)Gini schrieb: Liebe Katha,

Du hast ja tolle Ideen. Danke dafür.
Super gut finde ich die Idee mit dem 60sek Lexikon, wobei es bei einigen Begriffen vermutlich etwas schwierig werden könnte.

Da tüftele ich mal ein bisschen weiter. Also lieben Dank für die genialen Anregungen.
LG Gini

Liebe Gini,

danke, da hat wohl Katha´s Trickkiste wieder was ausgespuckt...  Smile
 
Dafür habt ihr mich ja schließlich hier. Zu schade, dass du keinen Beraterkurs anbietest, sonst würde ich nur zu gerne auch was inklusives daraus basteln... Na mal sehen was noch so kommt. Oder hab ich dich jetzt auf eine neue Idee gebracht? Idea Big Grin 

Ach du, dass würde schon werden, vorallem wenn das alle Dozenten mitmachen. So eine Bachblüte, ein Kräuterchen oder ein Aromaöl in 60 Sek. wär doch toll... wenn´s umfangreicher wird könnte man das ja als Lern-Lexikon dazubuchen.

Und dann kommt iwann eine Online-Tagung mit geballten 60. Sek. o.O. Big Grin Big Grin Big Grin 

Na gut, lassen wir das. Hab nur ein wenig philosophiert.

Die Idee wäre sehr leicht im E-Learing barrierefrei umsetzbar als Angebot und ich wollte dir hiermit nur nochmal mein Interesse in eigener Sache bekunden. Man bräuchte lediglich den Begriff aufklappen und unter der Sprachaufnahme die Stichpunkte (statt Video mit Folie) auch für SR lesbar machen und dann Infos vom Dozenten und nächsten Kurs. Coole Sache... jetzt wo ich drüber nachdenke... doch das ist wirklich ganz nett. Big Grin

Danke dir! Heart

Viele liebe Grüße
Katha
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Fragen moderieren bei HPA-Online-Lernen Isolde Richter 4 1.814 25.01.2012, 12:05
Letzter Beitrag: Christina H.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: