Themabedankungen:
  • 1 Dankeschön(s) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SÄURE-BASEN-WEBINAR 2017
#41
Hallo zusammen,

allen noch ein gutes, gesundes Neues Jahr 2018!! top 
Auch ich habe mir das Grund-und Basis Seminar später dazugebucht und bin jetzt gerade am anschauen. Supertoll!!! top Sonja das ist sowas von prima erklärt!!!

Ich hätte da mal noch eine Frage und zwar habe ich einige Patienten, die das LaVita Präparat nehmen. Wäre das eine Alternative zur Wurzelkraft?
Weil ich denke, wenn ich sage Sie müssen jetzt noch die Wurzelkraft nehmen, dann geht das finanziell sehr an die Schmerzgrenze.  Big Grin (1 Flasche LaVita kostet 50 Euro für 50 Tage)
Und ich weiß sie hängen sehr am LaVita. Hat jemand Erfahrungen oder Sonja kannst Du was zum LaVita sagen???

Das würde mich sehr freuen. 

Vielen Dank schon mal.  Shy
Liebe Grüße
Anja
 Smile


"Der Weg ist das Ziel"
Antworten
#42
(01.01.2018, 21:03)Hexle07 schrieb: Hallo zusammen,

allen noch ein gutes, gesundes Neues Jahr 2018!! top 
Auch ich habe mir das Grund-und Basis Seminar später dazugebucht und bin jetzt gerade am anschauen. Supertoll!!! top Sonja das ist sowas von prima erklärt!!!

Ich hätte da mal noch eine Frage und zwar habe ich einige Patienten, die das LaVita Präparat nehmen. Wäre das eine Alternative zur Wurzelkraft?
Weil ich denke, wenn ich sage Sie müssen jetzt noch die Wurzelkraft nehmen, dann geht das finanziell sehr an die Schmerzgrenze.  Big Grin (1 Flasche LaVita kostet 50 Euro für 50 Tage)
Und ich weiß sie hängen sehr am LaVita. Hat jemand Erfahrungen oder Sonja kannst Du was zum LaVita sagen???

Das würde mich sehr freuen. 

Vielen Dank schon mal.  Shy
Das würde mich auch sehr interessieren. Vielen Dank und auch von mir Frohes Neues Jahr!
Antworten
#43
Guten morgen, ihr Lieben

vielen Dank für das Kompliment, liebe Anja.  Heart

Wenn Patienten/Innen bereits Vitalstoffe einnehmen, egal welche, dann empfehle ich immer, damit mal 4-6 Wochen zu pausieren und die Wurzelkraft zu nehmen. Anschließend kann man ja wieder auf sein altes Produkt zurückgreifen.

Zum Unterschied LaVita und Wurzelkraft: Wurzelkraft ist sehr reichhaltig an Blütenpollen. LaVita ist ein Flüssigkonzentrat. 

In erster Linie musst Du aber als Therapeutin von etwas überzeugt sein, ansonsten wirst du die Patienten nicht überzeugen können. 

Liebe Grüße
Sonja
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Internes Forum - Säure-Basen-Regulation ute-die-gute 1 211 04.12.2017, 15:13
Letzter Beitrag: Sonja s-harwardt
Heart Ich freu mich auf euch in 2017 ! Sonja s-harwardt 5 534 12.07.2017, 20:28
Letzter Beitrag: Sonja s-harwardt
  Bundesweiter Fernstudientag - kostenloser Vortrag zum Thema Säure-Basen-Regulation Sonja s-harwardt 6 969 10.03.2017, 14:46
Letzter Beitrag: eva-e
  SÄURE-BASEN-WEBINAR: Mittwoch schon der letzte Webinartag......... Sonja s-harwardt 2 806 02.11.2016, 08:44
Letzter Beitrag: Sonja s-harwardt
  Säure-Basen-HandOut Teil 3 ist hochgeladen Sonja s-harwardt 0 665 26.10.2016, 11:02
Letzter Beitrag: Sonja s-harwardt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste