Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Onkologie Block 3a (Aku) - Infos, Fragen, Feedback,..
#1
Hallo Ihr Lieben, 

Hallo Ihr Lieben

The Journal of Chinese Medicine hat gerade drei Studien veröffentlicht, die zeigen, wie effektiv Akupunktur sein kann, um Krebs Schmerzen und andere Symptome zu reduzieren, die mit Krebs wie Angst, Depression, Schläfrigkeit, Dyspnoe, Müdigkeit und Übelkeit verbunden sind. 

Hier mal der Link: 

https://www.jcm.co.uk/news/acupuncture-r...-symptoms/


Hier gibt es zum Onkologie Block 3a und b noch ein paar zusätzliche Infos:

https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.c..._Juni_2019

[url=https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.com/forum/Thread-Onkologie_aus_Sicht_der_TCM_ab_Juni_2019][/url]
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

http://www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten
#2
Kann die TCM dem onkologischen Patienten helfen?

Hier mal ein paar Informationen dazu:


.pdf   Kann die TCM dem onkologischen Patienten helfen?.pdf (Größe: 713,71 KB / Downloads: 9)
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

http://www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten
#3
Block 3 der Onkologie-Ausbildung soll in wenigen Tagen, am 05.06., starten. Leider sind bisher erst wenige Teilnehmer angemeldet und es ist noch nicht sicher, ob der Kurs wie geplant stattfinden kann!
Birgit hat es in der gestrigen Schulung schon erwähnt, dass wir noch ein paar Tage abwarten werden, ob weitere Anmeldungen eingehen. Am nächsten Mittwoch sehen wir dann weiter.

Exclamation  Also, wer bisher noch überlegt hat: Bitte meldet euch jetzt an! Exclamation  
https://www.isolde-richter.de/kursanmeld...block=1202

Jetzt geht es erst so richtig los, mit der Krebstherapie & TCM. Und wie wir Birgit kennen warten Unmengen an wertvollen Inhalten auf euch (die ihr natürlich auch ganz in Ruhe mit den Aufzeichnungen und Unterlagen wiederholen und aufarbeiten könnt). Lasst euch das nicht entgehen!  Smile
Antworten
#4
Danke für die Erinnerung!!!
Ich dachte, dass ich längst angemeldet sei, war aber nicht so, daher habe ich mich schnell noch angemeldet. Wäre sehr schade, wenn der überaus interessante und wichtige Kurs nicht weiterginge.

LG Tina
Antworten
#5
Hallo Ihr Lieben  Heart

Sooooi, ein paar wenige haben sich noch angemeldet!

Ich habe gestern mit Iris beschlossen das dieser Block stattfindet, ich hoffe das bei der geringen Beteiligung - wenigstens der ein oder andere mal online dabei ist und ich nicht alleine nur mit meinem Computer reden muß  Blush !

Also wir sehen uns nächste Woche, freut Euch auf meinen absoluten Lieblingsblock und freut Euch auf viele interessante andersartige Ansichten!

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

http://www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten
#6
Liebe Birgit,

ich freu mich, dass es weiter geht und werde versuchen live dabeizusein.

LG Tina
Antworten
#7
Smile 
Guten Morgen, liebe Birgit, danke, dass ihr euch entschlossen habt, weiterzumachen. Ich denke für die Teilnehmer der ersten beiden Kurse ist es mit Hinblick auf den Abschluss von Block 3 und die Prüfung, ja auch die Möglichkeit nachher was in der Hand zu haben.
Was mich persönlich betrifft, bin ich sehr gespannt, was die TCM betrifft, da bin ich absolute Anfängerin und verstehe zum Teil nur Bahnhof. Aber ich gehe da positiv ran und bin sehr gespannt.
Vielen lieben Dank nochmal Birgt, ich nehme da ganz viel für mich mit. Kuss
Ob ich die Heilpraktikerausbildung mache, weiß ich allerdings noch nicht. Da scheue ich doch etwas die Kosten und die Abschlussprüfung Rolleyes
Antworten
#8
Hallo Silke,

jaaaa lasst es langsam auf Euch einrieseln Tongue zuhören, vieles wird im Laufe des Blockes und beim Praxiskurs klar! 

Gerade wenn man noch gar nichts mit der TCM zu tun gehabt hat! Ich muß an den ersten 2 Vormittagen etwas Basics unterrichten, damit wir damit in die Praxis gehen können!

LG Birgit

PS: Und das mit dem HP  Angel abwarten, kommt ... Big Grin abwarten!
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

http://www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten
#9
Hallo Birgit,

auch von mir vielen Dank dafür, dass das Seminar stattfindet!

Man merkt förmlich, wie du für die TCM brennst. Durch deine Ausführungen wird einem sehr viel bewusst.

Jetzt wollte ich nur noch etwas nachfragen.

Ein Nieren-Yang-Mangel kann auch unabhängig von einer Milz-Qi-Schwäche o.ä. auftreten, oder?

Was behandelt man bei Mischformen primär, das Dominantere? Oder entstehen keine Widersprüche in der Behandlung, wenn man einerseits Hitze ausleitet, den Patienten vom Stresspegel runterholt, aber auch was gegen schnelle Erschöpfung und Blutarmut macht? Denn da gehen Yin und Yang ja ganz schön durcheinander...

Dann würde mich noch interessieren, ob eine warme Suppe auch dann noch nützlich ist, wenn man sie nach dem Kochen einfriert und bei Bedarf aufwärmt. Ich frage, weil ja von Tiefkühlkost abgeraten wird...

Außerdem wäre interessant, wie du die amyotrophe Lateralsklerose ins Chinesische übersetzen würdest, also innerer Wind mit Yang-Mangel z.B.? Und ist bei dieser Erkrankung die Akupunktur kontraindiziert?

Wirken Leinöl, Hanföl, Olivenöl wärmend oder kühlend und haben sie weitere Eigenschaften? Kokosöl müsste eher kühlend wirken, oder?

Schöne Pfingsten und bis bald!

Nils
Antworten
#10
Hallo Nils  Smile

Ein Nieren-Yang-Mangel kann auch unabhängig von einer Milz-Qi-Schwäche o.ä. auftreten, oder? 

Ja das kann er, wenn er z.B. konstitutionell vorhanden ist...


Was behandelt man bei Mischformen primär, das Dominantere? Oder entstehen keine Widersprüche in der Behandlung, wenn man einerseits Hitze ausleitet, den Patienten vom Stresspegel runterholt, aber auch was gegen schnelle Erschöpfung und Blutarmut macht? Denn da gehen Yin und Yang ja ganz schön durcheinander...

Naja das kommt auf verschiedene Faktoren an..

Grundsätzlich heißt es erstmal das Pathogen - hier in deinem Fall die pathogene Hitze - zu eliminieren, denn die schädigt das Blut und die Körperflüssigkeiten und damit das Qi. Wenn Du die Hitze eliminiert hast, kannst Du das Yang aufbauen. 

Dann würde mich noch interessieren, ob eine warme Suppe auch dann noch nützlich ist, wenn man sie nach dem Kochen einfriert und bei Bedarf aufwärmt. Ich frage, weil ja von Tiefkühlkost abgeraten wird...

Ich sehe das in diesem Fall nicht so eng, normalerweise hält sich eine Kraftbrühe aber in Flaschen mindestens 3 Tage im Kühlschrank! Aber wenn man sie in großen Portionen kochen möchte (mindestens 5-6 Stunden) dann kannst Du sie auch einfrieren. 

Außerdem wäre interessant, wie du die amyotrophe Lateralsklerose ins Chinesische übersetzen würdest, also innerer Wind mit Yang-Mangel z.B.? Und ist bei dieser Erkrankung die Akupunktur kontraindiziert? 

Bei der ALS verkümmern Nervenzellen, die für die Muskelbewegung verantwortlich sind, das heißt es kommt zu Substanzdeffekten - das ist Yin-Mangel! 

Wind kann von außen durch einen äußeren pathogenen Faktor, der in den Körper eindringt entstehen oder er kann durch Blut oder Yin-Mangel im inneren des Körpers entstehen. das sind zwei grundsätzlich verschiedene Ursachen.

Wirken Leinöl, Hanföl, Olivenöl wärmend oder kühlend und haben sie weitere Eigenschaften? Kokosöl müsste eher kühlend wirken, oder?

Leinöl ist neutral und vom Geschmack süss
Hanföl ist denke ich kühl, denn es wird eingesetzt bei chronischen Entzündungen
Olivenöl ist neutral und vom Geschmack süss
Kokosöl ist kühl, denn es tonisiert aus Sicht der TCM Blut und Yin.

Ja und alle Öle haben auch noch weitere Eigenschaften  Cool

Schöne Pfingsten
Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

http://www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten
#11
Hallo Ihr Lieben,

da bin ich wieder, ....

Am Mittwochvormittag gehts es endlich weiter und Euer Skript steht schon zum downloaden bereit!

Wir sehen uns am Mittwoch

LG Birgit
Habt einen schönen Tag Heart

Birgit Kriener

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" Wink

http://www.Birgitkriener.de
https://www.facebook.com/BirgitKriener60/
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Onkologie Block 2 - Infos, Fragen, Feedback Birgit Kriener 72 2.716 02.06.2019, 09:44
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Vorstellungsrunde Onkologie - Ausbildung 2018 Birgit Kriener 28 1.223 20.05.2019, 13:30
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Infos, Fragen, Feedback zu Onkologie-Block 1 Birgit Kriener 43 1.866 14.12.2018, 14:34
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Onkologie - Fachausbildung 2018/2019 (Beginn: September 2018) Birgit Kriener 5 907 14.08.2018, 11:25
Letzter Beitrag: Birgit Kriener
  Einführungsabend zur Onkologie "Mukositis"- Fachausbildung 17.07.2018 Birgit Kriener 9 882 19.07.2018, 17:27
Letzter Beitrag: Birgit Kriener

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: