Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlose Vorstellung des Aha-Webinars
#1
Seit vielen Jahrzehnten läuft hier an unserer Schule schon der Aha-Kurs und er erfreut sich über diese lange Zeit ungebrochener Beliebtheit. Eine immer wieder gestellte Frage der Schüler ist, "Ist dieser Kurs für mich geeignet?" Um diese Frage beanworten zu können, bietet die Dozentin Marlene Furtwängler einen kostenlosen Infoabend an. Hier stellt sie den Kurs vor und beantwortet eure Fragen dazu.

So viel schon als Vorinformation zum Kurs:
Der Aha-Kurs möchte das, was sein Name sagt: Aha-Erlebnisse vermitteln, also das medizinische Verständnis für Zusammenhänge fördern:
Was unterscheidet generell chronische von akuten Krankheiten, was kennzeichnet Magen-, Darm-, Herz- ... Krankheiten? 
Und so wird im Unterricht immer wieder einmal ausgerufen werden: Aha! 

Der Kurs sollte nicht zu spät belegt werden, damit durch das Verstehen von Zusammenhängen das Lernen erleichtert wird.
Allerdings solltet ihr auch keine ganz "blutigen Anfänger" sein - Ihr solltet mindestens das erste Viertel des Lehrganges bearbeitet haben (Herz, Kreislauf, Blut, Lymphe).


Der Aha-Kurs dient NICHT der unmittelbaren Prüfungsvorbereitung - dafür gibt es den ''Prüfungsvorbereitungkurs''.


Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid. Anmelden könnt ihr euch hier: Klick hier zur Anmeldung
Selbstverständlich könnt ihr auch schon hier Fragen/Erfahrungen/Anregungen posten.
GLG Isolde
Antworten
#2
Ihr Lieben, es ist ja bald wieder AHA-Kurs https://www.isolde-richter.de/ausbildung...richt.html  Zeit und dieses Jahr habe ich mir für euch etwas ganz Schönes überlegt.
 
Die drei Tage sind immer so schnell vorbei und wir packen ja wirklich ganz viel rein und an manchen Stellen wäre es aber wirklich gut vorher ein paar Grundlagen zu schaffen, damit ihr den Stoff noch besser aufnehmen könnt.
 
Deswegen würde ich euch dieses Jahr gerne schon vorab treffen zu einem
 
                                    Einführungstermin (Datum wird noch bekannt gegeben)
 
 
Außerdem finde ich es immer sehr schade, dass ich die meisten immer erst wieder zur Prüfungsvorbereitung sehe und höre, deshalb habe ich mir für dieses Jahr überlegt, ob ihr nicht später im Jahr Lust habt auf einen
                                   
                                    Vertiefungstermin (Datum wird noch bekannt gegeben)
 
 
Beide Angebote sind natürlich im Kurspreis enthalten, der Einführungsabend ist auch für Interessenten geöffnet.
 
Der Kurs umfasst 14 Themen:
 
Herz
Kreislauf
Lymphe
Blut
Hormone
Gesetz
Bewegungsapparat
Haut
Atmung
Verdauung
Stoffwechsel
Leber
Galle
Pankreas
 
Für die Themen Hormone, Stoffwechsel und das komplette Verdauungssystem inkl. Le-Ga-Pa würde ich euch gerne am Einführungsabend mit auf eine Reise zu den Grundlagen dafür nehmen.
 
Freue mich sehr zu hören, wie euch das gefällt?
 
Falls du dich fragst, ob der Kurs etwas genau für dich ist, habe ich hier unten ein paar Feedbacks von den Teilnehmern aus dem letzten Jahr:
 
„Bin sehr begeistert von Marlene. Finde es super wie sie mit ganzem Körpereinsatz den Stoff vermittelt, so dass ich mir vieles super merken kann. Immer freundlich und gibt sich echt viel Mühe. Würde gerne mehr Kurse bei ihr machen.
 
„Das war ein wirklicher toller Kurs und auch für jeden zu empfehlen, sei es um als Anfänger einen Überblick zu bekommen oder gegen Ende der Ausbildung als Repetitorium!
 
„Der Kurs ist strukturiert aufgebaut, die Unterlagen sind super zusammengestellt und erleichtern das Nacharbeiten und vertiefen der einzelnen Themen. Herzlichen Dank an Marlene Furtwängler für die super Informationen und Hilfestellungen.
 
„Der Kurs hat seinen Namen zu Recht verdient!
 
„Mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Marlene hat so viele Inhalte vermittelt, wie es in der Zeit möglich war und ich hatte einige Aha-Erlebnisse. Auch wenn ich nicht immer alles verstanden habe, bin ich dankbar für die Materialien und die Aufzeichnungen, sodass ich die Themen super noch mal nacharbeiten kann, wenn ich in der Ausbildung weiter bin. Vielen Dank!
 
 

Ganz vielen herzlichen Dank für euer Interesse und auch nochmal an euch von den letzten Jahren von ganzem Herzen DANKESCHÖN! Es waren wirklich  ganz schöne Tage jedesmal mit vielen wunderbaren Begegnungen auch für mich. 

Ich freue mich sehr darauf euch schon mal am Mittwoch zum Vortrag zu sehen!


 
Antworten
#3
Liebe Marlene,

ich freue mich schon riesig auf den Kurs und bin gespannt auf die Vorstellung am Mittwoch. Das Du noch 2 Zusatzabendtermine anbieten möchtst, finde ich ganz ganz lieb von Dir und richtig toll.

Liebe Grüße
Stefanie
Antworten
#4
(11.01.2018, 22:55)Stefanie81 schrieb: Liebe Marlene,

ich freue mich schon riesig auf den Kurs und bin gespannt auf die Vorstellung am Mittwoch. Das Du noch 2 Zusatzabendtermine anbieten möchtst, finde ich ganz ganz lieb von Dir und richtig toll.

Liebe Grüße
Stefanie

Liebe Stefanie, ganz vielen lieben Dank für deine Response. Ich freue mich auch sehr...bis Mittwoch dann schon mal  Heart



Nochmal an alle: Ich sprechen am Mittwoch auch wieder zusätzlich über LERNTIPPS und kurz über PRÜFUNGSVORBEREITUNG und natürlich dürft ihr auch wieder gerne zu euren Gesundheitsämtern Fragen stellen!

Sonnige Grüße aus Kenzingen
Antworten
#5
Das mit den Grundlagen zu späteren Skripten am Einführungsabend finde ich super, da sich der AHA-Kurs ja an Schüler richtet, die noch nicht so weit sind  top
In der Kursbeschreibung steht, dass diesmal auch die neuen Themen Geriatrie, Patientenrechte und QM Thema sein sollen, das finde ich auch klasse. 
Leider muss ich freitags vormittags arbeiten und Samstag hat meine Tochter Geburtstag, so dass ich an diesen Tagen nur stundenweise live dabei sein kann. 
Macht das dann Sinn?
Zum Infoabend habe ich mich aber auf jeden Fall schon mal angemeldet.
LG Claudia
Antworten
#6
(14.01.2018, 14:50)Claudia64 schrieb: Das mit den Grundlagen zu späteren Skripten am Einführungsabend finde ich super, da sich der AHA-Kurs ja an Schüler richtet, die noch nicht so weit sind  top
In der Kursbeschreibung steht, dass diesmal auch die neuen Themen Geriatrie, Patientenrechte und QM Thema sein sollen, das finde ich auch klasse. 
Leider muss ich freitags vormittags arbeiten und Samstag hat meine Tochter Geburtstag, so dass ich an diesen Tagen nur stundenweise live dabei sein kann. 
Macht das dann Sinn?
Zum Infoabend habe ich mich aber auf jeden Fall schon mal angemeldet.
LG Claudia

Liebe Claudia, ganz vielen lieben Dank für deine Rückmeldung und Frage. 

Sehr gerne kannst du einen Teil über die Aufzeichnungen machen und wenn dabei Fragen aufkommen schreibst du mir einfach. 
Ich habe in allen Kursen einige Teilnehmer die nie live dabei sind und das klappt super gut. 

Freue mich auf Mittwoch  Heart
Dankeschön für alles
Antworten
#7
Danke für das Angebot, mich schreckt allerdings der zeitliche Rahmen ab. Mir würden kürzere Einheiten sehr viel besser gefallen.
Bonnie
Antworten
#8
(14.01.2018, 18:55)Bonnie2000 schrieb: Danke für das Angebot, mich schreckt allerdings der zeitliche Rahmen ab. Mir würden kürzere Einheiten sehr viel besser gefallen.

Liebe Bonnie, ganz vielen lieben Dank für deine Nachricht und danke für die Anregung...ja, da hast du Recht, finde es auch schrecklich, dass ich da immer so lange und so viel arbeiten muss     Big Grin Smile  
ne Spaß beiseite, ich habe schon lange eine Fortsetzung für den Aha mit Kopf mit den Themen die ihm noch fehlen Niere, NS, Sinnesorgane, Psyche...
Den werde ich mal als Block anbieten und dann schauen wir welcher Beliebtheit sich diese Aufteilung erfreut. Der Aha-Kurs I hat sich einfach schon seit Jahrzehnten genau so am Stück bewährt. 
Herzlichen Dank und alles Liebe
Marlene
Antworten
#9
An alle Unentschlossenen.......

auch wenn Ihr noch nicht alles durchgearbeitet habt, werdet Ihr Aha-Erlebnisse haben, da Ihr plötzlich ganz toll Zusammenhänge erkennen könnt....... ich fand den Aha-Kurs bei Marlene toll und wie oft ich immer wieder  mal nach gehört habe und Beate, das ist dann nämlich das gute, dass Du alles so komprimiert hast.......
Marlene macht es toll, sie bezieht alle mit ein, auch die Online Schüler müssen/dürfen/können sprechen/fragen......es hat mir sehr viel gebracht, auch danach als Aufzeichnung.......
und ich kann nur Danke an Marlene sagen, dass sie so kompetent und auch ruhig ist und es toll vermittelt...... Heart
Liebe Grüße Eva
Rolleyes Der Weg zum Ziel ist niemals gerade Shy

Patentante von UlrikeJ und ulrikehuma
Antworten
#10
(15.01.2018, 12:21)Marlene Furtwängler schrieb:
(14.01.2018, 18:55)Bonnie2000 schrieb: Danke für das Angebot, mich schreckt allerdings der zeitliche Rahmen ab. Mir würden kürzere Einheiten sehr viel besser gefallen.

Liebe Bonnie, ganz vielen lieben Dank für deine Nachricht und danke für die Anregung...ja, da hast du Recht, finde es auch schrecklich, dass ich da immer so lange und so viel arbeiten muss     Big Grin Smile  
ne Spaß beiseite, ich habe schon lange eine Fortsetzung für den Aha mit Kopf mit den Themen die ihm noch fehlen Niere, NS, Sinnesorgane, Psyche...
Den werde ich mal als Block anbieten und dann schauen wir welcher Beliebtheit sich diese Aufteilung erfreut. Der Aha-Kurs I hat sich einfach schon seit Jahrzehnten genau so am Stück bewährt. 
Herzlichen Dank und alles Liebe
Marlene

Danke für Deine Antwort, liebe Marlene.
Mir ist das einfach zu lange am Stück, ich warte dann vorerst mal die Fortsetzung ab.
Bonnie
Antworten
#11
(15.01.2018, 13:41)eva-e schrieb: An alle Unentschlossenen.......

auch wenn Ihr noch nicht alles durchgearbeitet habt, werdet Ihr Aha-Erlebnisse haben, da Ihr plötzlich ganz toll Zusammenhänge erkennen könnt....... ich fand den Aha-Kurs bei Marlene toll und wie oft ich immer wieder  mal nach gehört habe und Beate, das ist dann nämlich das gute, dass Du alles so komprimiert hast.......
Marlene macht es toll, sie bezieht alle mit ein, auch die Online Schüler müssen/dürfen/können sprechen/fragen......es hat mir sehr viel gebracht, auch danach als Aufzeichnung.......
und ich kann nur Danke an Marlene sagen, dass sie so kompetent und auch ruhig ist und es toll vermittelt...... Heart

Heart Blush Heart
Liebe Eva, ganz ganz ganz vielen lieben Dank, das ist so schön zu lesen und ich freue mich sehr, dass du über die Aufzeichnungen noch ganz lange etwas davon hast. Wenn wieder Fragen aufkommen, freue ich mich sehr, wenn du sie mir per Mail schickst. Im Moment ist noch ein kleines bisschen Ruhe vor dem Prüfungssturm im Frühjahr...jetzt funktioniere ich noch ganz gut...
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kennt jemand eine gute kostenlose Heilkräuter-App? Heidrun Gutenberg 5 933 10.04.2017, 19:55
Letzter Beitrag: eva-e
  Kostenlose Vorträge am 06.02.2017 ute-die-gute 25 1.889 17.02.2017, 17:49
Letzter Beitrag: Silke Uhlendahl
  Vorstellung Diagnose- und Therapiesystem „PROGNOS“ ute-die-gute 0 646 15.02.2017, 10:20
Letzter Beitrag: ute-die-gute
  Vortrag *Atmung* und Vorstellung der (neuen) Webinare Atemtherapie und Faszien Sonja s-harwardt 14 1.528 07.09.2016, 15:07
Letzter Beitrag: Elke Dünzl
  Aufzeichnung Vorstellung Firma BioKat? cathrinmue 10 1.319 29.06.2016, 12:21
Letzter Beitrag: eva-e

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste