Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kinderheilkunde 2019
#1
Liebe TN der Ausbildung Kinderheilkunde!

Wir Dozenten freuen uns sehr, wenn ihr euch uns kurz vorstellen mögt!

Je mehr wir von euch wissen, desto besser können wir auf euch eingehen  Heart



Ich freue mich das ich euch durch den Einführungsblock begleiten darf!
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten
#2
Heute um 17.00 Uhr geht es los und es sind schon über 40 Anmeldungen - das ist großartig!

Wir Dozenten freuen uns natürlich sehr, wenn ihr euch kurz vorstellt!

Ich stelle mich euch nachher im Kurs natürlich auch vor und begleite euch durch den ersten Block.
Im E-Learning ist bereits alles vorbereitet. Wie ihr was am besten nutzen könnt erkläre ich auch heute im Kurs!

Aber traut euch ruhig und schreibt schon mal was über euch!
Warum macht ihr hier mit?
Was habt ihr für Erwartungen?
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten
#3
Hallo liebe Silke, liebe Kolleginnen.

Ich bin Verena Bastian.
Meine Praxisschwerpunkte sind die ganzheitliche Frauenheilkunde, die Behandlung von Stoffwechselerkrankungen und endokrinologische Erkrankungen wie Hashimoto-Thyreoditis, Nebennierenfehlfunktionen und andere Schilddrüsenerkrankungen.
Ich arbeite mit klassischer Homöopathie, Spagyrik, Phytotherapie, orthemolekulare Medizin (OM), Aromatherapie, Systemische Aufstellungsarbeit und
manuelle Therapie – Therapeutische Frauen-Massage TFM©.

Durch die Arbeit mit Frauen behandle ich nun auch immer mehr Kinder mit.
Hier möchte ich mein Wissen verteifen und erweitern.

Ich freu mich schon sehr auf den Kurs bei Dir Silke.
Du vermittelst immer sehr viel, sehr detailliert und auf eine nette Art und Weise.

herzliche Grüße
Verena
Antworten
#4
Liebe Verena,


Zitat:Ich freu mich schon sehr auf den Kurs bei Dir Silke.

Du vermittelst immer sehr viel, sehr detailliert und auf eine nette Art und Weise.


danke für deine Vorstellung und ich freue mich sehr dich im Kurs zu haben :-)
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten
#5
(23.01.2019, 20:10)Silke Uhlendahl schrieb: Liebe TN der Ausbildung Kinderheilkunde!

Wir Dozenten freuen uns sehr, wenn ihr euch uns kurz vorstellen mögt!

Je mehr wir von euch wissen, desto besser können wir auf euch eingehen  Heart



Ich freue mich das ich euch durch den Einführungsblock begleiten darf!

Liebe Silke,

mein Name ist Birgit Krey und von Beruf bin ich Hebamme.
Seit über 20 Jahren arbeite ich als freiberufliche Hebamme in Bad Tölz/Oberbayern.

Die Betreuung beginnt meistens mit dem positiven Schwangerschaftstest - manchmal schon bei Kinderwunsch top bei mir in der Praxis und endet
wenn das Kind ein 1 Jahr alt ist.
Meine Ausbildungen: Homöopathie für Hebammen (Dr. Graf), Schüssler-Salze, Phytotherapie, TFM und Weiterbildung traditionelle Hebammenkunst.
Nach den tollen Kursen in Frauenheilkunde, Ausleiten und Entgiften freue ich mich auf die kommenden Kurstage in der Kinderheilkunde.

Herzliche Grüße,
Birgit
Antworten
#6
Zitat:Nach den tollen Kursen in Frauenheilkunde, Ausleiten und Entgiften freue ich mich auf die kommenden Kurstage in der Kinderheilkunde.


Liebe Birgit, toll dass du wieder dabei bist!

Ich freue mich immer sehr wenn du deine Hebammenerfahrung einbringst!
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten
#7
Ein Tag kann so schön starten  Heart


Zitat:Liebe Silke

 
Mit großer Begeisterung verfolge ich aktuell deine Kurse zum Kinderheilpraktiker.Leider ist es mir bis jetzt nicht möglich gewesen live dabei zu sein. Da du ja dort immer direkt ein Feedback bekommst, würde ich dir auch gerne auf diesem Wege eines geben!
 
Ich habe eine rießen Vorfreude den Kurs am nächsten oder übernächsten Tag anzuschauen. Ich langweile mich keine Sekunde und sauge deine Tipps auf wie ein Schwamm. Für deine Buchempfehlungen bin ich dir auch sehr dankbar! Es ist einfach herrlich, wenn man von so einem wahnsinnigen Erfahrungsschatz profitieren kann. Ich bin seit kurzem erst HP. Bin allerdings schon seit 12 Jahren im medizinischen Bereich als Krankenschwester tätig.
 
Danke, dass du mir auch so viel Zusatzmaterial zukommen lässt. Es ist sehr viel Arbeit solche Dinge zusammenzustellen. Ich schätze es sehr und bedanke mich bei Dir dafür!
 
Ich finde deine Tips, wann weitere Fortbildungen gemacht werden sehr wertvoll. Bitte weiter so:-)

An dieser Stelle übrigens auch noch mal DANKE für das tolle Feedback im Chat ( das kann man hier leider nicht lesen) das ich von euch immer bekomme!
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten
#8
Guten Tag,
ich bin die Steffi.

Liebe Silke, ich bin etwas später dazu gestoßen und finde bereits deinen ersten Vortrag sehr nett. Es ist definitiv gut zu folgen, da es nicht stupide runter gesprochen wird.

Ich selbst bin keine Heilpraktikerin oder der Gleichen, ich beschäftige mich aber seit mehr als 2 Jahren privat mit der Naturheilkunde aus vielen unterschiedlichen Quellen.
Erhoffe mir von der Ausbildung einfach noch mehr Fachwissen welche ich lediglich zu Beratungszwecken anwenden kann und auch im Eigengebrauch verwenden kann.
Ich bin "nur" eine ausgebildete Krankenschwester, aber bin aus Grund meiner Kinder mehr und mehr mit der Natur lieber verbunden.
Tragt es mir nicht nach, dass ich nicht viel aktiv sein kann oder live bei den Vorträgen sein kann.
Ich bin Mutter von 2 wundervollen Mädchen 3 Jahre und 7 Monate alt und muss mir Mühe geben überhaupt hinterher zu kommen.
Meine Kinder werden ausschließlich mit natürlichen Heilmitteln von mir behandelt und wenn wir nicht weiter wissen besuchen wir gerne einen Heilpraktiker vor Ort, der die Neurodermitis meiner Großen zur Zeit behandelt.


Liebe Grüße
Antworten
#9
Ich hätte bei den ganzen tollen interessanten Infos noch die Frage was davon ist genau Prüfungsrelevant? Blush
Antworten
#10
Zitat:Liebe Silke, ich bin etwas später dazu gestoßen und finde bereits deinen ersten Vortrag sehr nett. Es ist definitiv gut zu folgen, da es nicht stupide runter gesprochen wird.

Herzlichen Dank für deine nette Rückmeldung!



Zitat:Ich hätte bei den ganzen tollen interessanten Infos noch die Frage was davon ist genau Prüfungsrelevant?

Bei meinem Einführungsblock: 
ALLE relevanten Inhalte sind auf den Folien zu meinen Kurstagen.
Im E-Learning kannst du auch Lernfragen finden.
Zu den Bonusmaterialien: diese sind für diejenigen, die gerne noch mehr möchten als eine 90 Min Kurseinheit bieten kann oder für die Praxis profunderes Wissen möchten.
Wenn du jeden Kurstag anhörst ( evtl. auch wie vorgeschlagen zweimal) und die Folien hast und das Arbeitsskript dazu, kann eigentlich nix schief gehen ( was meine paar Fragen betrifft in der Abschluss MC Prüfung)

Heart
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten
#11
Danke liebe Silke,

mir geht es halt speziell darum, muss ich zb. wirklich alle Laborparameter und deren Referenzbereich auswendig kennen?
Antworten
#12
Zitat:mir geht es halt speziell darum, muss ich zb. wirklich alle Laborparameter und deren Referenzbereich auswendig kennen?

Nein - ich habe ja extra gesagt:
lasst euch immer den Original-Laborbogen geben, da die Normwerte nicht immer identisch sind.
Für die Praxis ist es gut grob zu wissen in welchem Bereich was liegt aber für die MC Prüfung bei mir brauchst du es nicht.
Ich hoffe das beruhigt dich  Wink
Heart-liche Grüße

Silke Uhlendahl


Meine Forenbeiträge sind keine Therapieempfehlungen und  ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Kinderheilkunde 2017 Silke Uhlendahl 32 1.465 25.11.2017, 11:23
Letzter Beitrag: Silke Uhlendahl
  Kinderheilkunde 2015 Silke Uhlendahl 9 1.848 25.01.2015, 11:20
Letzter Beitrag: Silke Uhlendahl
  Vorstellung der Kursteilnehmer/innen Kinderheilkunde Silke Uhlendahl 35 7.654 26.01.2014, 20:09
Letzter Beitrag: Petra Doering
  Kinderheilkunde - 2014 Silke Uhlendahl 2 1.174 06.11.2013, 09:28
Letzter Beitrag: nadinebe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: