Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zur ICD 10
#1
Hallo Ihr Lieben,

wer weiß, wie ich in der ICD 10 lernen soll? Nachdem wir jetzt in der letzten Aufzeichnung das Delir durchgenommen habe,
weiß ich nicht welche Symptome ich auswendig wissen muß? Die Symptome, die im Skrikpt sind und zusätzlich im grauen 
Kasten (IDC 1O). Was heiß das, daß ich die ICD auswendig lernen muß?. Ich dachte, die Inhalte im Skript sind am wichtigsten.
Muß ich die Nummern auch auswendig wissen?
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Liebe Grüße
Martina aus Cham Heart
Antworten
#2
(16.04.2018, 14:03)martinasto schrieb: Hallo Ihr Lieben,

wer weiß, wie ich in der ICD 10 lernen soll? Nachdem wir jetzt in der letzten Aufzeichnung das Delir durchgenommen habe,
weiß ich nicht welche Symptome ich auswendig wissen muß? Die Symptome, die im Skrikpt sind und zusätzlich im grauen 
Kasten (IDC 1O). Was heiß das, daß ich die ICD auswendig lernen muß?. Ich dachte, die Inhalte im Skript sind am wichtigsten.
Muß ich die Nummern auch auswendig wissen?
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Liebe Grüße
Martina aus Cham Heart

Huhu Martina,
das gesamte Wissen, das man haben sollte, setzt sich aus dem Skript, der ICD10 und dem Unterricht zusammen. Es gibt nichts, was wirklich unwichtig ist oder irrelevant. Es gibt erfahrungsgemäß Themen, die seltener gefragt werden und andere, auf denen fast in jeder Prüfung ein Fokus gesetzt wird - das sage ich ja auch dann immer im Kurs.
Grundsätzlich ist das Wissen bzw. der Stoff für den sog. "kleinen Heilpraktiker" sehr umfangreich und alles andere als klein. Die ICD10 wird nicht umsonst als Pflichtlektüre aufgeführt, weil sie quasi unsere "Bibel" ist. Also im allerbesten Fall kannst du all die Informationen aus Skript, ICD10 und Unterricht.

Ich hatte schon Schüler, die haben nur das Skript gekonnt. Aber wirklich richtig auswendig. Und die haben damit die Prüfung bestanden. 
Im Skript findest du auf jeden Fall die Informationen, die nach Auswertung der letzten 20 Jahre Prüfungen am relevantesten sind. Wenn du dann noch Kapazitäten hast, ist das Auswendig Lernen der Symptome und Angaben der ICD10 auf jeden Fall sinnvoll.

Ich hoffe, ich konnte dir mit der Antwort etwas weiterhelfen und wünsche dir einen schönen Abend.
Sonnige Grüße,
Savina
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage HPP-Prüfung und Therapieausbildung marie-isabell_lu 0 95 11.04.2018, 11:12
Letzter Beitrag: marie-isabell_lu
  Frage zum Zwang cathrinmue 6 257 04.04.2018, 16:22
Letzter Beitrag: cathrinmue
  Lernpartnerschaft und Frage AlexB 0 1.013 15.01.2015, 15:26
Letzter Beitrag: AlexB

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste