Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Date mit mir selbst
#1
Heart 
Liebe Renate,

ganz lieben Dank für diese wunderbare Hausaufgabe. Ich spürte schon im Webinar eine große Resonanz in mir dazu und freute mich riesig darauf.
Gestern hatte ich mein Date und es war wirklich sehr schön. Ich habe das Gefühl, noch mehr mit mir verbunden zu sein. Mir selbst mehr vertrauen zu können. Immer wieder am Tag erinnere ich mich an mein Versprechen Heart

Leider sind meine Ja und Nein Antworten nun auch im Stehen abhanden gekommen. Im Sitzen empfange ich nach wie vor gar nichts. Das kenn ich so von mir gar nicht. Komischerweise beunruhigt es mich noch nicht, ich übe einfach weiter und hoffe, dass es irgendwann einfach klappt.

Falls Dir noch ein Tipp dazu einfällt, wäre ich natürlich sehr dankbar. Ich bin für alles offen :-)

Liebe Grüße

Claudia
Antworten
#2
(16.05.2019, 19:59)Ronja 09 schrieb: Liebe Renate,

ganz lieben Dank für diese wunderbare Hausaufgabe. Ich spürte schon im Webinar eine große Resonanz in mir dazu und freute mich riesig darauf.
Gestern hatte ich mein Date und es war wirklich sehr schön. Ich habe das Gefühl, noch mehr mit mir verbunden zu sein. Mir selbst mehr vertrauen zu können. Immer wieder am Tag erinnere ich mich an mein Versprechen  Heart

Leider sind meine Ja und Nein Antworten nun auch im Stehen abhanden gekommen. Im Sitzen empfange ich nach wie vor gar nichts. Das kenn ich so von mir gar nicht. Komischerweise beunruhigt es mich noch nicht, ich übe einfach weiter und hoffe, dass es irgendwann einfach klappt.

Falls Dir noch ein Tipp dazu einfällt, wäre ich natürlich sehr dankbar. Ich bin für alles offen :-)

Liebe Grüße

Claudia
Hallo liebe Claudia,
danke für Deine Nachricht.
Schön, dass Du Dich durch das Ritual noch mehr mit Dir verbunden fühlst und Dir selbst noch mehr vertrauen kannst. 

Interessanterweise war mein erster Gedanke zu dem von Dir beschriebenen Umstand, dass nun nach dem Ritual alle subtilen Signale weggefallen sind:
     "wie tief geht das Vertrauen in mein Selbst?
     Vertraue ich auch dann noch, wenn jetzt erst mal sämtliche subtilen Zeichen wegfallen?
     Gehe ich trotzdem weiter "im Vertrauen" drauf, dass alle Wahrnehmungen wieder kommen werden?"

Es fühlt sich für mich erstmal wie eine kleine Prüfung an, ob Du es denn mit Deinem Versprechen wirklich ernst gemeint hast.
...und ich finde Deinen Nachsatz richtig klasse in dem Du schreibst, dass Du einfach weiter übst, in der Hoffung / Vertrauen?, dass es bald wieder klappt. Das beschreibt doch schon mehr als gut Deine innere Haltung und ich bin überzeugt davon, dass Du genau mit dieser Einstellung gut zum Ziel kommen wirst. Ja prima Claudia, bleibe ganz fest im Vertrauen und gehe weiter - Du schaffst es, ganz bestimmt :-)
Liebe Grüße und bis morgen früh
Renate
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: