Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Buchtipp aus gegebenem Anlass
#1
Liebe Differenzialdiagnose-Freaks  Shy

Zum heutigen Abend gab es eine Frage zur Depression der F3 in Abgrenzung zur Anpassungsstörung der F4.

Über die Zusammenhänge von Serotonin, Cortisol und Dopamin habe ich einen Buchtipp für Euch - Das Buch habe ich selbst gelesen und für interessant befunden. 

„Was die Seele essen will“ heißt es und beschreibt u.a. wie z.B falsche Ernährung und Stress eine Depression auslösen kann und welche Erfolge eine Klinik in USA mit gezielter Ernährungsumstellung vorweisen konnte. 

Ich selbst habe einige Hinweise daraus mit positivem Effekt ausprobiert und im Alltag beibehalten. 

Es ist sicherlich nicht als medizinisches Fachbuch zu verstehen, aber durchaus lesenswert und für Denkanstösse geeignet. 

Natürlich gilt der Tipp für alle interessierten HPPa  Big Grin

Viele Grüße 

Regina
*****************************************************************
Ich habe einfach beschlossen, heute glücklich zu sein. Das reicht für den Anfang

Praxis für seelische Gesundheit in Köln 
http://www.praxis-rhv.de

Antworten
#2
Das Thema finde ich super spannend, vielen Dank für den Buchtipp!! Smile
Antworten
#3
Super Buchtipp - danke :-)))
Don´t push the river - it flows by itself.
Antworten
#4
Klasse, das Buch werde ich mir zulegen.

LG
Jasmin
Antworten
#5
Danke für den Tipp, Regina. Ich rufe gleich mal meinen lokalen Buchdealer an und bestelle es.
Vielleicht ist die fiese Currywurst mitschuldig an den Depressionen des Gatten?! Smile
Auf Genusstour  Heart

*Denn schlimmer als zu sterben ist es, nicht zu wissen, wofür man lebt.* (Gioconda Belli)

Antworten
#6
Liebe Doro,

In der Tat... das kann gut sein (natürlich ihne den Gatten zu kennen).

Die Ernährungsprofis hier wissen das sicher noch viel besser als ich. Aber ich habe aus dem Buch sehr viel lernen dürfen und daraufhin auch im Speiseplan mit Erfolg geändert. Die Zusammenhänge zu psychischen Störungen sind klar verständlich dargelegt.

Viel Glück und Erfolg beim Studieren wünsche ich dir,

Regina
*****************************************************************
Ich habe einfach beschlossen, heute glücklich zu sein. Das reicht für den Anfang

Praxis für seelische Gesundheit in Köln 
http://www.praxis-rhv.de

Antworten
#7
(13.02.2019, 11:47)Regina Herzog-Visscher schrieb: Liebe Doro,

In der Tat... das kann gut sein (natürlich ihne den Gatten zu kennen).

Die Ernährungsprofis hier wissen das sicher noch viel besser als ich. Aber ich habe aus dem Buch sehr viel lernen dürfen und daraufhin auch im Speiseplan mit Erfolg geändert. Die Zusammenhänge zu psychischen Störungen sind klar verständlich dargelegt.

Viel Glück und Erfolg beim Studieren wünsche ich dir,

Regina

Danke! Das Buch ist bestellt. Bin ja gespannt blume
Auf Genusstour  Heart

*Denn schlimmer als zu sterben ist es, nicht zu wissen, wofür man lebt.* (Gioconda Belli)

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: