Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bildrätsel: Haarsträhne (mit Caia) = gelöst
#1
So hier geht es um die Haare!
Was liegt vor?

Wenn Ihr Fragen habt, so könnt Ihr Euch an die liebe Caia wenden!! Sie ist so nett und betreut Euch bei diesem Rätsel. Heart
Vielen herzlichen Dank dafür!!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#2
Verdachtsdiagnosen:

Pigmentstörung
Schilddrüsenerkrankung
Zinkmangel

Meine Fragen:

Alter der Person?
Hat die Person auch weiße Stellen auf den Nägeln?
Wurden die Schilddrüsenwerte schon mal kontrolliert oder liegen da Befunde vor?
Haben andere in der Familie auch solche Strähnen ? (vererbung)

LG Nicci
Jeder von uns hat unglaubliches Potenzial !
Aber wenn ein Fisch daran gemessen wird,
wie gut er auf einen Baum klettern kann,
wird er immer denken er wäre dumm!







Antworten
#3
Könnte auch ein Vitiligo sein...

"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen!" Don Bosco keinplan
Antworten
#4
vielleicht eine Form von örtlich begrenztem Albinismus

und etwas ausgefallen:

Waardenburg-Syndrom, eine Erbkrankheit

(das weiss ich nur zufällig Blush, weil es im Psychrembel der erste Eintrag mit Bild unter W ist und mich der Junge auf dem Bild an einen ehmaligen Mitschüler erinnert Big Grin)
Liebe Grüße Silke
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein ! Voltaire
Antworten
#5
Hallo liebe Silke, Heart
wäre ja nett gewesen, wenn Du uns ein bisschen was vom Waardenburg-Syndrom erklärt hättest.
Du weißt doch, wir wollen alles wissen!! Big Grin
Antworten
#6
Ich sammel einfach mal...

Zitat:Verdachtsdiagnosen:

Pigmentstörung
Schilddrüsenerkrankung
Zinkmangel

Meine Fragen:

Alter der Person? 37
Hat die Person auch weiße Stellen auf den Nägeln? Nein
Wurden die Schilddrüsenwerte schon mal kontrolliert oder liegen da Befunde vor? Hypothyreose, zur Zeit gut eingestellt
Haben andere in der Familie auch solche Strähnen ? (vererbung) Nein

(01.02.2011, 20:20)Manuela schrieb: Könnte auch ein Vitiligo sein...

Welche weiteren Symptome würdest Du dann erwarten?
(01.02.2011, 21:36)Silke Wolfsperger schrieb: Waardenburg-Syndrom, eine Erbkrankheit

(das weiss ich nur zufällig Blush, weil es im Psychrembel der erste Eintrag mit Bild unter W ist und mich der Junge auf dem Bild an einen ehmaligen Mitschüler erinnert Big Grin)

Und welche Symptome würdest Du hier erwarten und bei Deinem Patienten abklären? Und warum?
Herzliche Grüße
Caia

Vos qui transitis...
Antworten
#7
Hallo Silke,
ich glaube du liegst ganz richtig. Ich würde sagen es handelt sich um einen partiellen Albinismus, auch Piebaldismus genannt. Es handelt sich um einen Gendefekt. Ein Teil der Haut ist hypopigmentiert und damit auch das Fell, beim Menschen natürlich die Haare (ich bin Tierärztin!). Beim Waardenburg-Syndrom kommt dann noch Schwerhörigkeit dazu.
Liebe Grüße Ulrike
Antworten
#8
Waardenburg-Syndrom:
ein vererbter, also angeborener Symptomenkomplex , i.d. R. mit Innenohrschwerhörigkeit und Pigmentstörungen (durch fehlende Melanozyten)

Häufigkeit : 1:30.000

man unterscheidet unterschiedliche Ausprägungen:
Typ 1: Innenohrschwerhörigkeit, Augenfehlstellung und Pigmentstörungen (Vitiligo, weiße Stirnlocke, unterschiedliche Irisfarben)
Typ2: wie 1, geringste Symptomatik, keine Augenfehlstellung
Typ 3: wie 1, zusätzlich Deformitäten von Schädel und oberen Extremitäten, geistige Retardierung (auch als Klein-Waadenburg-Syndrom bezeichnet)
Typ 4: wie 1, zusätzlich spastische Verengung des Darmes, was zu einem Megakolon (massive Erweiterung des Darms) führen kann; oft letaler Verlauf

daraus ergeben sich folgende Fragen:
- besaß sie diese helle Strähne von Geburt an ?
- liegt eine Schwerhörigkeit vor ?
- findet man solch eine helle Strähne, andere Pigmentstörungen oder eine Schwerhörigkeit bei anderen Familienmitgliedern ?
- findet man eine Fehlstellung der Augen oder andere Defomitäten ?
Liebe Grüße Silke
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein ! Voltaire
Antworten
#9
Ich sammel einfach mal weiter...

Zitat:Verdachtsdiagnosen:

Pigmentstörung
Schilddrüsenerkrankung
Zinkmangel

Meine Fragen:

Alter der Person? 37
Hat die Person auch weiße Stellen auf den Nägeln? Nein
Wurden die Schilddrüsenwerte schon mal kontrolliert oder liegen da Befunde vor? Hypothyreose, zur Zeit gut eingestellt
Haben andere in der Familie auch solche Strähnen ? (vererbung) Nein

besaß sie diese helle Strähne von Geburt an ? Nein, es hat sich im Laufe der Zeit entwickelt und wird immer mehr
- liegt eine Schwerhörigkeit vor ? nein
- findet man solch eine helle Strähne, andere Pigmentstörungen oder eine Schwerhörigkeit bei anderen Familienmitgliedern ? nein, auch nicht
- findet man eine Fehlstellung der Augen oder andere Defomitäten ? nein
Herzliche Grüße
Caia

Vos qui transitis...
Antworten
#10
ok Confused, damit ist mein Waardenburg-Syndrom aus dem Rennen !

ich überlege im Bett weiter [Bild: a025.gif]
Liebe Grüße Silke
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein ! Voltaire
Antworten
#11
Ich bin wahrscheinlich erst heute abend wieder hier, also nicht wunder, wenn es einen Moment dauert, ja?
Herzliche Grüße
Caia

Vos qui transitis...
Antworten
#12
Liebe Caja,

handelt es sich um eine Patientin oder einen Patienten?

Bei Vitiligo erwarte ich noch einige hypopigmentierte Hautstellen, v. a. an Bereichen, die der Sonnenausstrahlung stark ausgesetzt sind, beispielsweise Hände und Arme oder Beine und Knie. Allerdings können auch Areale betroffen sein, die sonst durch Kleidung verdeckt sind.

Hat die/der Patient/in solche weißen Stellen irgendwo am Körper?

Mir fiel auf dem Bild noch auf, dass der Scheitel etwas "schütt" ist; diese Form des Haarausfalls findet man v.a. bei Frauen; deshalb hier noch eine andere Verdachtsdiagnose:

Hormondysbalance. Fehlt Östrogen?

"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen!" Don Bosco keinplan
Antworten
#13
Muß denn bei so einer Strähne unbedingt eine Krankheit vorliegen? Ich kenne eine Frau, die ist 75 Jahre alt und hat mit ungefähr 30 Jahren eine silberne Strähne bei schwarzem Haar bekommen. Mittlerweile sind die restlichen auch grau aber die Strähne von früher ist trotzdem heller. Die Frau hatte aber noch nie was mit dem Innenohr oder eine Augenfehlstellung oder dergleichen. Ist eigentlich ganz gesund. Also kann ich doch davon ausgehen, dass eine graue Strähne nicht unbedingt krankhaft sein muß, oder?
Viele Grüße
Katharina
Der Dumme staunt über das Außergewöhnliche, der Weise über das Gewöhnliche! (Konfuzius)
Antworten
#14
Ich sammel einfach mal weiter...

Zitat:Verdachtsdiagnosen:

Pigmentstörung
Schilddrüsenerkrankung
Zinkmangel
Östrogenmangel

Fragen:

Alter der Person? 37
Hat die Person auch weiße Stellen auf den Nägeln? Nein
Wurden die Schilddrüsenwerte schon mal kontrolliert oder liegen da Befunde vor? Hypothyreose, zur Zeit gut eingestellt
Haben andere in der Familie auch solche Strähnen ? (vererbung) Nein

besaß sie diese helle Strähne von Geburt an ? Nein, es hat sich im Laufe der Zeit entwickelt und wird immer mehr
- liegt eine Schwerhörigkeit vor ? nein
- findet man solch eine helle Strähne, andere Pigmentstörungen oder eine Schwerhörigkeit bei anderen Familienmitgliedern ? nein, auch nicht
- findet man eine Fehlstellung der Augen oder andere Defomitäten ? nein
handelt es sich um eine Patientin oder einen Patienten? eine Dame

Bei Vitiligo erwarte ich noch einige hypopigmentierte Hautstellen, v. a. an Bereichen, die der Sonnenausstrahlung stark ausgesetzt sind, beispielsweise Hände und Arme oder Beine und Knie. Allerdings können auch Areale betroffen sein, die sonst durch Kleidung verdeckt sind.
Hat die/der Patient/in solche weißen Stellen irgendwo am Körper? Es sind keine weitere Stellen vorhanden

Mir fiel auf dem Bild noch auf, dass der Scheitel etwas "schütt" ist; diese Form des Haarausfalls findet man v.a. bei Frauen; deshalb hier noch eine andere Verdachtsdiagnose:

Hormondysbalance. Fehlt Östrogen? Nicht, daß es bekannt wäre.

(02.02.2011, 11:58)Katharina schrieb: Muß denn bei so einer Strähne unbedingt eine Krankheit vorliegen? Ich kenne eine Frau, die ist 75 Jahre alt und hat mit ungefähr 30 Jahren eine silberne Strähne bei schwarzem Haar bekommen. Mittlerweile sind die restlichen auch grau aber die Strähne von früher ist trotzdem heller. Die Frau hatte aber noch nie was mit dem Innenohr oder eine Augenfehlstellung oder dergleichen. Ist eigentlich ganz gesund. Also kann ich doch davon ausgehen, dass eine graue Strähne nicht unbedingt krankhaft sein muß, oder?
Viele Grüße
Katharina


Woran würdest Du denn eine krankhafte Veränderung festmachen?
Herzliche Grüße
Caia

Vos qui transitis...
Antworten
#15
Was ist die Person von Beruf?
Hat sie mit Farben , Bleichmittel, Lacken, Säuren, Farbentferner ( " Verdünnung" sagt man bei uns) o. ä. zu tun. Oder wurden die Haare evtl. von Friseur falsch behandelt?

LG Gabi
Düfte sind die Gefühle der Blumenblume
Antworten
#16
(01.02.2011, 23:02)Silke Wolfsperger schrieb: Waardenburg-Syndrom:
ein vererbter, also angeborener Symptomenkomplex , i.d. R. mit Innenohrschwerhörigkeit und Pigmentstörungen (durch fehlende Melanozyten)

Hier noch ein kleiner Nachtrag zum Waardenburg-Syndrom, damit Ihr Euch nicht fragt, was haben denn Schäden am Auge und Ohr mit einer Pigmentstörung zu tun:

Melanin hat eine wichtige Aufgabe in der Embryonalentwicklung. Es weißt gewissermaßen den Zellen ihren richtigen Platz zu. Fehlt das Melanin, so kann es am Auge zu Sehstörungen kommen (ist beim Albino der Fall). Fehlt es im Ohr können Schwerhörigkeit bis Taubheit die Folge sein.
Antworten
#17
Ich sammel einfach mal weiter...

Zitat:Verdachtsdiagnosen:

Pigmentstörung
Schilddrüsenerkrankung
Zinkmangel
Östrogenmangel
Vitiligo

Fragen:

Alter der Person? 37
Hat die Person auch weiße Stellen auf den Nägeln? Nein
Wurden die Schilddrüsenwerte schon mal kontrolliert oder liegen da Befunde vor? Hypothyreose, zur Zeit gut eingestellt
Haben andere in der Familie auch solche Strähnen ? (vererbung) Nein

besaß sie diese helle Strähne von Geburt an ? Nein, es hat sich im Laufe der Zeit entwickelt und wird immer mehr
- liegt eine Schwerhörigkeit vor ? nein
- findet man solch eine helle Strähne, andere Pigmentstörungen oder eine Schwerhörigkeit bei anderen Familienmitgliedern ? nein, auch nicht
- findet man eine Fehlstellung der Augen oder andere Defomitäten ? nein
handelt es sich um eine Patientin oder einen Patienten? eine Dame

Bei Vitiligo erwarte ich noch einige hypopigmentierte Hautstellen, v. a. an Bereichen, die der Sonnenausstrahlung stark ausgesetzt sind, beispielsweise Hände und Arme oder Beine und Knie. Allerdings können auch Areale betroffen sein, die sonst durch Kleidung verdeckt sind.
Hat die/der Patient/in solche weißen Stellen irgendwo am Körper? Es sind keine weitere Stellen vorhanden

Mir fiel auf dem Bild noch auf, dass der Scheitel etwas "schütt" ist; diese Form des Haarausfalls findet man v.a. bei Frauen; deshalb hier noch eine andere Verdachtsdiagnose:

Hormondysbalance. Fehlt Östrogen? Nicht, daß es bekannt wäre.


Was ist die Person von Beruf? Apothekerin

Hat sie mit Farben , Bleichmittel, Lacken, Säuren, Farbentferner ( " Verdünnung" sagt man bei uns) o. ä. zu tun. Früher mal im Studium, jetzt gar nicht mehr

Oder wurden die Haare evtl. von Friseur falsch behandelt? Im Gegenteil, der Friseur hat mal versucht, das zu überfärben, das ist überhaupt nicht gelungen, die Strähne nimmt keine Farbpigmente an

Habt Ihr noch eine Idee, um was es sich handeln könnte? Viele Sachen habt Ihr ja angesprochen, können wir von den Verdachtsdiagnosen etwas ausschließen? Was bleibt dann übrig?
Herzliche Grüße
Caia

Vos qui transitis...
Antworten
#18
Also die Lösung dieses Rätsels interessiert mich dann. Ich hab auch solch eine schöne Strähne.
LG Anja

Patenkind von Patrizia Smile
Patenschwester von Melanie und Kathinka
Patentante von Jasmin (JF84), Bernadette (bernadettejanssen), Sonja Schurig und nora
Antworten
#19
Guten abend ihr Lieben!

Also ich habe sehr lange meine alle Bücher durchstudiert, bis ich auf "poliosis circumscripta" getroffen bin.

Liege ich dabei richtig?
Ganz liebe Grüße, Janet
_________________________________________________________
Antworten
#20
(02.02.2011, 23:10)Janet schrieb: ... "poliosis circumscripta" getroffen bin.

Liege ich dabei richtig?

Liebe Janet, Heart
vielleicht könntest Du erst einmal mit einfachen Worten erklären, was das ist??? Smile
Ich denke die wenigsten können mit diesem Begriff etwas anfangen.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Bildrätsel: Hand Gini 17 553 25.04.2019, 19:21
Letzter Beitrag: silkeschuber
  Bildrätsel: Hand Gini 26 700 15.02.2019, 15:19
Letzter Beitrag: Gini
  Bildrätsel Gini 1 183 07.12.2018, 16:27
Letzter Beitrag: Gini
  Bildrätsel Hand Isolde Richter 27 3.147 23.10.2017, 09:00
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Bildrätsel geschwollener Fuß für HPA = gelöst Isolde Richter 45 3.586 09.09.2017, 09:21
Letzter Beitrag: Isolde Richter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: