Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bilderrätsel der anderen Art
#1
Vielleicht haben es einige in der Facebook Gruppe schon gesehen, aber ich wollte auch gern denjenigen eine Chance zum Miträtseln geben, die nicht bei FB sind.

Also es geht um folgendes:

Finde den Fehler  Tongue
Was haben sie gemeinsam und wer passt doch nicht hinein?  Cool 

Antwort bitte mit Begründung


Viel Spass beim Rätseln. Eure Gini


[Bild: IfKH.jpg]
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#2
Gemeinsam: Es gibt für alle genannten Erkrankungen eine aktive Impfung.

Aller Erkrankungen außer Tetanus gehören zu den Kinderkrankheiten. In manchen Quellen gehört Tetanus allerdings auch dazu.

In diesem Fall wäre eine weitere Gemeinsamkeit: alle Erkrankungen sind Kinderkrankheiten.
Bonnie
Antworten
#3
Hallo liebe Bonnie,

sehr gute Überlegung. Prima.
Stimmt auch genau: je nachdem wie man den Begriff "Kinderkrankheiten" auslegt, ob klassisch oder breit gefächert, gibt es unterschiedliche Sichtweisen, welche Krankheiten dazu gehören.

Jedoch geht es hier noch um etwas Anderes. Die Impfungen haben sie alle gemeinsam - perfekte Antwort.
Wer könnte nun aber aufgrund einer anderen Begründung wieder nicht in die Aufzählung passen?

Noch Ideen?
Motivierende Grüße Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#4
Auf ein Neues:

Alle Erkrankungen - mit Ausnahme von Tetanus - können u.a. über Tröpfcheninfektion übertragen werden.
Bonnie
Antworten
#5
OK, aber überdenke nochmal Polio  Wink was ist da der TYPISCHE Übertragungsweg?

Auch das ist aber nicht gemeint.  Big Grin

Weiterhin viel Spass beim Knobeln.
LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#6
Bei Polio ist fäkal-oral typisch, aber Tröpfcheninfektion auch möglich, deshalb habe ich u.a. geschrieben.

Ein neuer Versuch:
Bei allen Erkrankungen - außer bei Tetanus - besteht für den HP Meldepflicht.
Bonnie
Antworten
#7
Hi Bonnie,

war auch kein Vorwurf, das ich nach dem typischen gefragt habe. Sollte nur ein Tipp sein zum Lernen (typisches oder auffälliges immer raus arbeiten)

Ja aber hallo - jetzt hast Du es perfekt gelöst, denn die Unterscheidung ist eben die Gesetzeslage.
Denn wer steht wo und in welchem Gesetz?
Welche § besagt das wir als HP Behandlungsverbot haben?
Welcher § listet uns Krankheiten auf, die wir als HP auch melden müssen?
Welcher § listet die Erreger auf, die wir nicht melden müssen, aber mit denen wir auch nicht spielen dürfen (sprich nicht behandeln dürfen)?

Super gelöst, ich hoffe es hat ein wenig Spass gemacht.
LG Gini
Keine Zeit gibt es nicht - nur andere Prioritäten  Wink 
(Zitat: Michael A. Denck)
Antworten
#8
Danke Gini für das Rätsel. Es war schon recht kniffelig und ich kam eher durch Zufall darauf. :-)
Bonnie
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der Qrcode zu dieser Seite zum testen: