Willkommen Besucher aus dem Internet Hallo lieber Besucher,
schön, dass Sie bei uns gelandet sind!
Sie können als Internetgast in unserem Forum im öffentlichen Bereich lesen.
Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten oder wenn Sie unser kostenloses Veranstaltungsprogramm nutzen möchten, so müssen Sie sich im Forum anmelden. Das kostenlose Veranstaltungsprogramm finden Sie in der Kopfzeile/Seitenleiste, wenn Sie auf Veranstaltungen klicken.
Nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude beim Stöbern im Forum.
Sie werden sehen, es gibt viel zu entdecken.

Ihre Isolde Richter


Themabedankungen:
  • 0 Dankeschön(s) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Barmer mit Ihrer Impfquotenmeldung & Aktuelles der Ärzte für eine individuelle Impfen
#1
Rainbow 
Liebes Forum,

anbei die aktuellste Info (8.August) der Ärzte für eine individuelle Impfentscheidung e.V.
Dieses mal geht's die Barmer Ersatzkasse, als Werbeträger für die geplante Grundgesetzbeschneidung.
Die BEK agiert für meine Begriffe als Marketingagentur von "Super"-Jens-Spahn für die geplante Grundgesetzbeschneidung und gibt dafür ihren Namen.


Ich hab's diese "Information" auch ständig mehrmals täglich über das Radio gehört.


Mögen wir gemeinsam stark sein und bleiben und nicht zulassen dass unsere Grundrechte und unser Recht auf medizinische Selbstbestimmung auf das Übelste beschnitten wird.

Wofür haben wir denn Grundrechte, wenn ein Pharmalobbyist sie "einfach" aushebeln kann/ will u. dafür noch "sämtliche" Unterstützung einkassiert?


VLG sendet
Anita

Hier der Link:

https://www.individuelle-impfentscheidun...%A4hr.html

Hier der Text:
"Man fühlt sich schon an die Ziehung der Lottozahlen erinnert, wenn sich derzeit alle Welt berufen fühlt, Durchimpfungsraten zumindestens zu kommentieren, wenn nicht gleich ganz neu zu berechnen.

Zuletzt tat dies jetzt die altehrwürdige Barmer-Ersatzkasse (Barmer 2019) und der gewünschte Effekt trat sofort ein: Schlagzeile im persönlichen Impfpflicht-Mitteilungsblatt von Super-Jens Spahn, der weniger altehrwürdigen BILD.
[Bild: BILD%20Barmer%20EK%202019.png]
 
Was war geschehen?

Die Barmer Ersatzkasse hat in ihrem jährlichen Arzneimittelreport die Impfquoten ihrer Versicherten ausgewertet und mal eben hochgerechnet und behauptet: "Der Arzneimittelreport der Barmer liefert aufgrund der gewählten Methodik der Analysen erstmals ein Bild von den tatsächlichen Impfquoten" (Barmer PM 2019) - und diese lägen eben erheblich unter den Angaben des RKI.

Dazu muss man wissen: die Barmer versichert in Deutschland ungefähr 13% aller gesetzlich Versicherten (Krankenkassen 2019), so dass diese Extrapolation... freundlich formuliert "gewagt" scheint.

Darauf weist dann auch das RKI in seiner prompten Stellungnahme hin: es handele sich um die "gründliche Auswertung der Daten zum Impfschutz ihrer Versicherten." Punkt.

Das RKI nennt die altbekannten und öffentlich diskutierten Schwachstellen der eigenen Erfassung über die Schuleingangsuntersuchungen ausdrücklich - dennoch sind diese Erhebungen die einzigen Daten, die tatsächlich flächendeckend und repräsentativ eine Grundlage für eine ernstzunehmende, wissenschaftliche Auseindersetzung liefern.

Der Barmer ist in jedem Fall ein PR-Coup gelungen - der sich allerdings als Bumerang erweisen könnte, zeigt er doch, dass ausgerechnet ihre Versicherten offensichtlich "alarmierend" schlechter geimpft sind, als der Durchschnitt der deutschen Bevölkerung..."
„Das einzige Diktat, dem ich mich in dieser Welt füge,
ist die sanfte innere Stimme.“ Mahatma Ghandi





















Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
  Aktuelles: von den Ärzten für eine freie Impfentscheidung eV. Zauberin 7 215 05.08.2019, 11:56
Letzter Beitrag: Zauberin
Rainbow Dr. med Juliane Sacher - Interview warum sie mit dem Impfen aufhörte Zauberin 2 112 10.07.2019, 12:32
Letzter Beitrag: berndh
Rainbow Dr. Johann Loibner - Interview "Impfen. Geschäft mit der Unwissenheit" Zauberin 2 78 09.07.2019, 14:37
Letzter Beitrag: Zauberin
  DVD: Impfen pro und contra berndh 1 63 09.07.2019, 13:48
Letzter Beitrag: Zauberin
  Impfen - nochmal kontra!!!! SandyBre 25 13.401 02.01.2019, 08:57
Letzter Beitrag: renatequ

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Uns

Weitere Informationen über uns, die Heilpraktikerausbildung sowie unsere Weiterbildungen für Heilpraktiker finden Sie auf unserer Homepage. Unser weiteres Angebot:

Handy APPs

Unsere kostenlosen und werbefreien Lern-APPs rund um das Thema "Heilpraktiker werden / Heilpraktiker wissen" für Handys.

Weitere Angebote

Partner Shop:


Der QR-Code zu dieser Seite zum Testen: