Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gruppenkurse Rentenversicherungspflicht?
#1
Hallo an Alle,

vielleicht gehört die Frage auch mehr in das rechtliche und juristische Forum Rolleyes


Stimmt es, dass ein Gruppenleiter/Kursleiter rentenversicherungspflichtig ist (Wenn bestimmte Umsatzgrenzen erreicht werden)? fragend

Einzelcoaching oder Einzel-Training ist wohl nicht "gefährdet".

Hat da jemand Erfahrung, oder weitere Informationen?

Liebe GRüße

Brigitte
Antworten
#2
(29.11.2017, 13:27)Brigitte Hogger schrieb: Hallo an Alle,

vielleicht gehört die Frage auch mehr in das rechtliche und juristische Forum Rolleyes


Stimmt es, dass ein Gruppenleiter/Kursleiter rentenversicherungspflichtig ist (Wenn bestimmte Umsatzgrenzen erreicht werden)? fragend

Einzelcoaching oder Einzel-Training ist wohl nicht "gefährdet".

Hat da jemand Erfahrung, oder weitere Informationen?

Liebe GRüße

Brigitte
Ich denke Daniela Starke kennt sich da gut aus. Im Zweifelsfall den Steuerberater deines Vertrauens fragen.
LG
Wer um das Warum seines Lebens weiß, kann fast jedes Wie ertragen.
Nietzsche
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste