Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Krankheiten darf ein HPP alleine behandeln?
#1
Ich habe im Forum keine derartige Aufstellung gefunden und bitte um Prüfung, ob meine nachstehende Aufstellung richtig ist:

F 3 Dysthymia, Zyklothymia und leichte depressive Episode
F 4 Neurotische, Belastungs- und Somatoforme Störungen
F 5 Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
F 6 Persönlichkeitsstörung
F 8 im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie: leichte Entwicklungsstörungen
F 9 Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

Natürlich vorausgesetzt entsprechende therapeutische Ausbildung und Erfahrung.

Herzlichen Dank.

Viele Grüße

Karin
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "Begleitend behandeln" - was heißt das eigentlich genau? Asja73 3 1.788 03.06.2015, 19:46
Letzter Beitrag: Horst
  Darf ein HPP Bachblüten und homöopathische Mittel einsetzen? Isolde Richter 16 8.498 07.02.2013, 17:24
Letzter Beitrag: Manfred Nistl

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste